in

Was sind die Vorteile einer Anlage in Fonds mit Ziellaufzeit?

Im Laufe der Jahre sind Anleger von traditionellen Sparprodukten wie Festgeldern, PPFs und Postsparplänen zu Schuldenfonds gewechselt, um bessere steuerbereinigte Renditen zu erzielen. Die Unsicherheit der Renditen und das Risiko, ihr Kapital zu verlieren, lasten jedoch schwer auf ihnen, wenn sie den Wechsel vornehmen. Target Maturity Funds (TMFs) sind passive Fremdkapitalfonds, die gegenüber anderen Fremdkapitalfonds, einschließlich FMPs, mehrere Vorteile bieten.

Bevor wir uns den Vorteilen des Fälligkeitsfonds zuwenden, wollen wir sehen, was das Unterscheidungsmerkmal dieser Kategorie von Fremdkapitalfonds ist.

Zielfonds mit Fälligkeit haben ein bestimmtes Fälligkeitsdatum, und das Fälligkeitsdatum der Anleihen in Ihrem Portfolio ist auf dieses Fälligkeitsdatum ausgerichtet. Daher nimmt die Laufzeit oder Laufzeit des Fonds im Laufe der Zeit weiter ab. Darüber hinaus werden alle Anleihen des Portfolios bis zur Endfälligkeit gehalten.

Der erste und vielversprechendste Vorteil von TMFs ist ihre relative Immunität gegenüber Zinsänderungen. Da das Portfolio bis zur Endfälligkeit gehalten wird und eine Reduktionsdauer hat, reagiert es weniger empfindlich auf Zinsänderungen.
Zweitens haben TMFs eine bessere Renditetransparenz als der Rest der Fremdkapitalfonds, da das Anleihenportfolio bis zur Endfälligkeit gehalten wird. Dadurch bleiben die Renditeerwartungen jederzeit im Einklang mit der Rendite bei Fälligkeit (YTM) des Fonds. Drittens verteilen Target-Maturity-Rentenfonds ihre Mittel passiv nach der Zusammensetzung des zugrunde liegenden Anleihenindex. Daher ist das Portfolio dieser Fonds tendenziell stark in Staatsanleihen investiert, die die Mehrheit der Anleihenindizes in Indien ausmachen. Derzeit haben fällig werdende Fonds das Mandat, in Staatsanleihen, PSU-Anleihen und staatliche Entwicklungskredite zu investieren. Dies reduziert das Ausfall- und Kreditrisiko von TMFs im Vergleich zu anderen Fremdkapitalfonds.

Da Ziellaufzeitfonds offen sind und als Indexfonds oder ETFs verfügbar sind, bieten sie insbesondere mehr Liquidität als FMPs, die nicht häufig gehandelt werden. Sie bieten auch mehr Flexibilität in Bezug auf das Laufzeitprofil, so dass Anleger einen Fonds wählen können, dessen Fälligkeitsdatum am besten zu ihrem Anlagehorizont passt.
Anleger, die für einige Zeit investiert bleiben möchten und eine stabile Rendite erwarten, sollten in Betracht ziehen, einen Target Maturity Debt Index-Fonds oder Ziellaufzeit-ETFs zu ihrem Hauptanlageportfolio von Fremdkapitalfonds hinzuzufügen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels karolina grabowska 5980567

Was sind Ziellaufzeitfonds?

pexels burak the weekender 186464

Sind Fremdkapitalfonds wie Festgelder?