in

Was sind die Vorteile einer Anlage in ELSS-Fonds?

Ein Investmentfonds ist ein professionell geführtes Unternehmen, das Geld von vielen Anlegern sammelt und in Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und kurzfristige Schulden, Aktien- oder Rentenfonds und Geldmarktfonds investiert.

Investmentfonds sind eine gute Investition für Anleger, die ihr Portfolio diversifizieren möchten. Anstatt alles auf ein Unternehmen oder einen Sektor zu setzen, investiert ein Investmentfonds in verschiedene Aktien, um das Portfoliorisiko zu minimieren.

Der Begriff wird typischerweise in den USA, Kanada und Indien verwendet, während ähnliche Strukturen auf der ganzen Welt die SICAV in Europa und die offene Investmentfirma in Großbritannien umfassen.

Was sind die Vorteile einer Anlage in ELSS-Fonds?

Equity Linked Savings Schemes sind kapitalorientierte, steuersparende Investmentfonds, die Ihnen helfen, Steuern gemäß Abschnitt 80C des IT-Gesetzes zu sparen und gleichzeitig das Wachstumspotenzial von Aktien zu bieten. Zusätzlich zu diesen beiden Vorteilen haben sie eine Sperrfrist von weniger als 3 Jahren, was die kürzeste Sperrfrist ist, die in der Kategorie der Steuersparprodukte erhalten werden kann.

ELSS bietet auch nur wenige zusätzliche Vorteile, da es sich um einen kapitalorientierten Investmentfonds handelt. Sie können nach Belieben per SIP oder Pauschalbetrag in ELSS investieren. Die SIP-Funktion ist für die Lohnempfängerklasse von Vorteil, da sie es möglicherweise vorziehen, jeden Monat einen festen Betrag für Zinssteuern beiseite zu legen, anstatt am Ende des Jahres in einen Pauschalbetrag zu investieren. Sie können mit ihren SIPs Jahr für Jahr fortfahren, während sie weiterhin beschäftigt bleiben.

Während die 3-jährige Sperrfrist unerlässlich ist,
hat ein Anleger die Möglichkeit, seine Investition auch nach Ablauf der Sperrfrist fortzusetzen, im Gegensatz zu anderen Steuersparprodukten, bei denen Ihr Geld nach Ablauf der Sperrfrist automatisch anfällt oder keine Zinsen mehr verdient. Ein Anleger kann so lange im Fonds investiert bleiben, wie er möchte, und je länger der Anleger still bleibt, desto geringer ist sein Anlagerisiko, während die Chancen, eine höhere Rendite zu erzielen, mit der Zeit steigen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels rodnae productions 5921785

Was ist CAGR oder annualisierte Rendite?

pexels andrea piacquadio 3768894 1

Was ist der Unterschied zwischen Large-Cap- und Blue-Chip-Fonds?