in

Wallet-Adresse auf Binance

Möchten Sie Kryptowährung von jemandem auf Binance erhalten?

Wenn Sie dies tun, müssen Sie die Binance-Wallet-Adresse für die Kryptowährung finden, die Sie erhalten möchten.

Jede Kryptowährung hat eine andere Wallet-Adresse.

Wenn Sie beispielsweise Bitcoins erhalten möchten, müssen Sie Ihre Bitcoin-Adresse an die Person senden.

Wenn Sie eine andere Wallet-Adresse als Bitcoin senden, kann Ihre Einzahlung verloren gehen.

Bevor Sie also eine Kryptowährung von jemandem erhalten, können Sie ihm raten, zuerst eine Probezahlung zu tätigen.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Ihre Wallet-Adresse auf Binance finden, wie Sie Ihre Bitcoin-Adresse finden und vieles mehr.

So finden Sie Ihre Wallet-Adresse in Binance

Um Ihre Wallet-Adresse in Binance zu finden, müssen Sie zu Ihrer „Fiat and Spot“ -Brieftasche gehen.

Gehen Sie in Ihrer „Fiat and Spot“ -Brieftasche zu der Kryptowährung, die Sie erhalten möchten, und klicken Sie auf „Einzahlung“.

Wenn Sie Binance auf einem mobilen Gerät verwenden, müssen Sie zuerst auf die drei Punkte tippen und dann auf „Einzahlung“.

Nachdem Sie auf „Einzahlung
“ geklickt haben, landen Sie auf der Seite „Einzahlung“ der von Ihnen ausgewählten Kryptowährung.

Wenn Sie beispielsweise Bitcoin ausgewählt haben, landen Sie auf der Seite „Einzahlung“ für Bitcoin.

Auf der Seite sehen Sie eine Einzahlungsbenachrichtigung, die Informationen über die Einzahlung enthält.

Sie sehen auch Ihre Wallet-Adresse für die von Ihnen ausgewählte Kryptowährung.

Sie können den Link kopieren und an die Person senden, die Ihnen die Kryptowährung sendet.

Alternativ können Sie sie bitten, den QR-Code Ihrer Brieftaschenadresse zu scannen.

So finden Sie Ihre Wallet-Adresse in Binance:

1. Melden Sie sich bei Binance an und klicken Sie auf das Menü

Zuerst müssen Sie auf die Website von binance gehen.

Sie können über einen Desktop oder ein mobiles Gerät auf die Website zugreifen.

Die Screenshots in diesem Artikel wurden jedoch auf der mobilen Version von Binance aufgenommen.

Wenn Sie also Binance auf einem Desktop verwenden, wird die Benutzeroberfläche etwas anders aussehen.

Sobald Sie auf Binance sind, klicken Sie auf das Menüsymbol in der oberen Navigationsleiste.

Klicken Sie dann auf „Anmelden“ und geben Sie Ihre Login-Daten ein.

Klicken Sie dann auf „Anmelden“, um sich bei Ihrem Binance-Konto anzumelden.

2. Klicken Sie auf „Wallet“ und dann auf „Fiat und Spot“

Nachdem Sie sich bei Binance angemeldet haben, landen Sie auf der Startseite.

Klicken Sie auf der Startseite auf das Menüsymbol in der oberen Navigationsleiste.

Ein Klick auf das Menüsymbol öffnet ein Navigationsmenü.

Das Navigationsmenü enthält mehrere Registerkarten wie „Portfolio“, „Bestellungen“, „Benachrichtigung“ und mehr.

Klicken Sie auf „Wallet“, um den Wallet-Tab zu erweitern.

Sobald die Registerkarte erweitert ist, sehen Sie andere Registerkarten wie „Übersicht“, „Fiat und Spot“, „Rand“ und mehr.

Klicken Sie auf „Fiat und Spot“, um zu Ihrer Fiat- und Spot-Brieftasche zu gelangen.

3. Klicken Sie auf die drei Punkte einer Kryptowährung und klicken Sie auf „Einzahlung“

Nachdem Sie auf „Fiat und Spot“ geklickt haben, landen Sie auf Ihrer Fiat- und Spot-Brieftasche.

Auf Ihrer Fiat- und Spot-Brieftasche sehen Sie eine Liste der Kryptowährungen an der Börse und Ihrer Bestände.

Finden Sie die
Kryptowährung, die Sie erhalten möchten.

Sie
können nach der Kryptowährung suchen, die Sie erhalten möchten, indem Sie sie in das Feld „Search Coin“ eingeben.

Wenn Sie beispielsweise die Adresse Ihrer Bitcoin-Brieftasche finden möchten, suchen Sie nach „Bitcoin“.

Klicken Sie dann auf die drei Punkte im Bitcoin-Tab.

Nachdem Sie auf die drei Punkte getippt haben, öffnet sich ein Navigationsmenü.

Im Navigationsmenü sehen Sie einige Optionen wie „Kaufen“, „Einzahlung“, „Auszahlung“, „Handeln“, „Verdienen“ und „Konvertieren“.

Klicken Sie auf „Einzahlung“, um auf Ihre Wallet-Adresse zuzugreifen.

4. Wechseln Sie zu der Kryptowährung, die Sie erhalten möchten

Nachdem Sie auf “
Einzahlung“ geklickt haben, landen Sie auf der Einzahlungsseite der von Ihnen ausgewählten Kryptowährung.

Wenn Sie beispielsweise „Bitcoin
“ ausgewählt haben, landen Sie auf der Bitcoin-Einzahlungsseite.

Auf der Einzahlungsseite sehen Sie Ihr gesamtes Kryptowährungsguthaben.

Die von Ihnen ausgewählte Kryptowährung wird im Dropdown-Feld „Coin“ angezeigt.

Stellen Sie sicher, dass die im Dropdown-Feld „Coin“ angegebene Kryptowährung die richtige ist.

Wenn Sie eine andere Kryptowährung erhalten möchten, klicken Sie auf das Dropdown-Feld, suchen Sie die entsprechende Kryptowährung und wählen Sie sie aus.

Wenn es korrekt ist, fahren Sie mit dem letzten Schritt fort.

5. Kopieren Sie Ihre Wallet-Adresse

Scrollen Sie auf der Seite nach unten, bis Sie Ihre Brieftaschenadresse sehen.

Wenn Sie Bitcoin ausgewählt haben, sehen Sie eine Registerkarte „BTC“ auf Binance und anderen Registerkarten.

Standardmäßig ist die Registerkarte auf „BTC“, was Sie für Bitcoin-Transaktionen verwenden sollten.

Unter der Überschrift „Adresse“ sehen Sie Ihre Bitcoin-Adresse.

Klicken Sie auf das doppelte Symbol, um Ihre Bitcoin-Adresse zu kopieren.

Sie können diese Adresse dann an die Person senden, die Ihnen Bitcoin sendet.

Sie können die Person auch bitten, den QR-Code Ihrer Binance-Wallet-Adresse zu scannen.

Unter dem QR-Code befindet sich eine Beschreibung mit der Aufschrift „Nur x an diese Einzahlungsadresse senden“, wobei „x“ die von Ihnen ausgewählte Kryptowährung ist.

Stellen Sie sicher, dass „x“ die Kryptowährung ist, die Sie ausgewählt haben.

Sie
haben erfolgreich gelernt, wie Sie die Adresse Ihrer Kryptowährungs-Wallet auf Binance finden und kopieren können!

Wie finde ich meine Bitcoin-Adresse auf Binance?

So finden Sie Ihre Bitcoin-Adresse auf Binance:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Binance-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste auf „Wallet“.
  3. Wählen Sie „Fiat und Spot“.
  4. Suchen Sie nach Bitcoin.
  5. Klicken Sie auf „Einzahlung“ neben Bitcoin.
  6. Klicken Sie im Feld „Adresse“ auf das doppelte Symbol, um die Adresse Ihrer Bitcoin-Brieftasche zu kopieren.

Wie finde ich meine BNB-Adresse auf Binance?

So finden Sie Ihre BNB-Adresse auf Binance:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Binance-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste auf „Wallet“.
  3. Wählen Sie „Fiat und Spot“.
  4. BNB durchsuchen.
  5. Klicken Sie auf „Einzahlung“ neben BNB.
  6. Klicken Sie im Feld „Adresse“ auf das doppelte Symbol, um die Adresse Ihres BNB-Wallets zu kopieren.

Schlussfolgerung

Wenn Sie Kryptowährung von jemandem erhalten möchten, müssen Sie ihm die Adresse Ihrer Brieftasche senden.

Sie
müssen jedoch sicherstellen, dass Sie die richtige Wallet-Adresse verwenden.

Wenn Sie jemandem die falsche Wallet-Adresse mitteilen, geht Ihre Einzahlung verloren.

Bevor die Person also eine Kryptowährung an Ihre Wallet-Adresse sendet, sollten Sie sie bitten, zuerst eine Testeinzahlung zu tätigen.

Anstatt beispielsweise 0,01 Bitcoins zu senden, bitten Sie sie, Ihnen 0,0001 Bitcoins als Test zu senden.

Wenn der Bitcoin erfolgreich in Ihre Brieftasche eingezahlt wurde, können Sie sie bitten, Ihnen den Rest zu senden.

Auf diese Weise können Sie eine fehlgeschlagene Einzahlung abmildern.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00004

E-Mail-Adresse in Binance: So ändern Sie sie

invest crypto 14

Binance-Transaktionsverlauf: So finden Sie es