in

Pawtocol Crypto: was sie ist und was uns in Zukunft erwartet

Wir haben zum ersten Mal von Pawtocol Crypto (UPI) aus einer Pressemitteilung gehört, als es zu Coinbase hinzugefügt wurde. Zugegeben, wir haben es damals mit den Schultern gezuckt. Um ehrlich zu sein, hatten wir genug von neuen Hunde-Token. Sicher, Dogecoin (DOGE) war alles Spaß und Spiel, als es veröffentlicht wurde. Aber als seine Popularität eskalierte, eskalierte auch die Anzahl der Nachahmer (Copydogs?).

Jetzt haben wir also den Dogecoin-Killer (was auch immer das bedeutet) Shiba Inu (SHIB).

Dann gibt es Noch Dogelon Mars (ELON), Dogey-Inu (DINU), Corgi Inu (CORGI)… Die Liste ließe sich fortsetzen. Aber lassen Sie uns ganz klar sein. Pawtocol Krypto ist nichts wie diese anderen Token. Es dient tatsächlich einigen nützlichen Zwecken … Mit noch mehr Plänen auf dem Weg.

Aber bevor wir auf all das eingehen, möchten wir uns beim Pawtocol-Krypto-Entwicklerteam dafür entschuldigen, dass es vor einiger Zeit über Ihr Projekt hinweggesehen hat. Wir versprechen, Sie nie wieder in denselben Krypto-Bucket zu werfen. Aber können Sie uns die Schuld geben? Der Name rollt nicht gerade von der Zunge. Lassen Sie uns jedoch untersuchen, was dieses Token ändern soll.

Eines der Probleme, die Pawtocol Crypto beheben möchte

Durch den Einsatz der Blockchain-Technologie möchte Pawtocol Crypto wertvolle Ressourcen an Tierheime und Rettungen liefern. Und es hat auch Designs zur Verbesserung der Haustierpflege. Dies ist im Wesentlichen das Token, bei dem sich unsere pelzigen Freunde und Krypto treffen. Und es plant, all dies auf verschiedene Arten zu tun.

Erstens gibt es den obligatorischen NFT-Marktplatz. So wie es aussieht, befindet sich dies noch in der Entwicklungsphase. Aber in Kürze werden Sammler in der Lage sein, digitale Assets von Pawtocol in einer von fünf Kategorien zu kaufen, zu verkaufen und zu prägen:

  • Tierheim Tiere
  • Tiere retten
  • Tierwelt
  • Prominente Haustiere
  • Persönliche Haustiere

Obwohl wir bei NFTs nicht wirklich groß sind, ist dies ein Projekt, hinter dem wir stehen können. Benutzer werden leicht in der Lage sein, Token ihres Haustieres zu prägen, was ziemlich cool ist. Aber der wichtige Teil kommt von Pawtocols Plan, 50% aller NFT-Gewinne für Tierheime und Wildtierrettungen zu spenden. Mit diesen Spenden hofft Pawtocol, die Zahl der eingeschläferten Hunde in Tötungsheimen stark zu senken.

Weitere Lösungen in Arbeit

Wenn Pawtocol Crypto nur Anstrengungen unternehmen würde, um Tierheime und Wildtierrettungen besser zu finanzieren, wäre das wahrscheinlich genug für uns, um an Bord zu kommen. Aber es ist noch viel mehr in Arbeit…

Dieses Projekt soll auch dazu beitragen, kleine Unternehmen mit Fokus auf Haustiere zu fördern. Das Problem hier ist, dass Mars und Purina Berichten zufolge mehr als 90% aller mittelpreisigen Hunde- und Katzenfutter verkaufen. Und ihre massiven Marketingbudgets machen es kleinen Unternehmen schwer, diesen Markt zu durchdringen. Daher wird ein Verifizierungsprozess aufgebaut, der dazu beitragen könnte, Informationen über die Qualität von Tiernahrung und -pflege zu liefern.

In ähnlicher Weise hofft Pawtocol, dazu beizutragen, die irreführende Kennzeichnung von Tierfutter zu stoppen. Das klingt vielleicht nicht nach einer großen Sache, ist es aber. Ein großer Teil des Tierfutters, das in großen Box-Stores gekauft wird, bringt Behauptungen über falsche Werbung und offene Lügen mit sich. Aber Pawtocol arbeitet daran, Analytische Tools in die Hände von Tierbesitzern zu legen. Dies, so hofft sie, wird Tierbesitzern helfen herauszufinden, ob das Unternehmen, von dem sie Haustierpflegeprodukte kaufen, an unsachgemäßen Kennzeichnungs- oder Marketing-Tricks beteiligt war.

Und schließlich gibt es das Pawtocol-Haustier-Tag, das in Arbeit ist. Heute ist der gebräuchlichste Weg, verlorene Haustiere zu schützen und zu finden, durch implantierte Chips. Aber sie sind bei weitem nicht die perfekte Lösung. Damit diese funktionieren, muss ein Haustier in der Regel gefunden und in eine Tierklinik gebracht werden, um gescannt zu werden. Aber die Haustier-Tags Pawtocol arbeitet an dem Plan, Tracking-Informationen in Echtzeit zu aktualisieren.

Das Fazit zu Pawtocol Crypto

Wie die meisten Kryptowährungen hat Pawtocol Crypto in letzter Zeit viele Höhen und Tiefen erlebt. Aber im Jahresvergleich ist es immer noch um mehr als 800% gestiegen. Und es hat eine günstige Preisbewegung in den letzten Monaten erkannt.

Davon abgesehen wird der Pawtocol-Kryptopreis wahrscheinlich nicht lange eine Aufwärtsbewegung aufrechterhalten, es sei denn, er beginnt, seine Versprechen einzuhalten. Die Litanei von Problemen in der Heimtierbranche, die es angehen möchte, ist noch offen. Vorerst ist Pawtocol-Krypto also immer noch eine sehr spekulative Investition.

Aber wenn und wenn diese Dienste eingeführt werden, erwarten wir, dass der Wert von Pawtocol Crypto schnell steigt. Sie sind bereit, als sehr nützliche Werkzeuge für Tierbesitzer auf der ganzen Welt zu dienen … Und nicht nur für diejenigen, die sich für Krypto interessieren. Seine Haustiermarken könnten zum Industriestandard werden, um Haustiere im Auge zu behalten. Aber es wird wahrscheinlich bald damit beginnen müssen, einige dieser Projekte auf den Markt zu bringen, bevor ein Konkurrent hereinbricht und sie schlägt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00062

Bollinger Bands Definition

crypto 00063

Die 10 besten bevorstehenden Börsengänge im Jahr 2022