in

Der vollständige Leitfaden zum Fibonacci-Handel

Fibonacci hieß eigentlich Leonardo Pisano Bigollo. Er war ein italienischer Mathematiker und galt als „der talentierteste westliche Mathematiker des Mittelalters“. Fibonacci ist bekannt für das hinduistisch-arabische Zahlensystem in Europa, das 1202 in seinem Buch Liber Abaci (Buch der Berechnung) veröffentlicht wurde.

Es ist auch für die Fibonacci-Zahlenfolge bekannt. Allerdings nicht, weil er die Sequenz selbst entdeckt hat, sondern weil sie nach ihm benannt wurden. Die Zahlen wurden als Beispiel im Liber Abaci verwendet.

Die Zahlen sind: 0,1,1,2,3,5,8,13,21,34,55,89,144 usw. Der Trick besteht darin, die ersten beiden Zahlen zu addieren, was der dritten entspricht (0 + 1 = 1), und dann die 2. und 3. hinzuzufügen, die der 4. Zahl (1 + 1 = 2) entsprechen, usw.

Nun, da wir den Namen allen unseren Mithändlern vorgestellt haben, lassen Sie uns erklären, wie man mit Fibonacci handelt? Wissen ist ein Element, aber in Wirklichkeit ist die Umsetzung eine ganz andere Sache. Daher werden wir uns auch ansehen, wie man eine Fibonacci-Handelsstrategie handelt und wie man mit Fibonacci-Retracements handelt. Sie können auch Forex-Trading-Money-Management-Strategien für einen besseren Handel lesen.

Index du contenu:

Was sind Fibonacci-Sequenzebenen?

Fibonacci-Sequenzzahlen sind mathematisch abgeleitete Zahlen, die aber leicht zu berechnen sind. Die Liste der Fib-Sequenznummern lautet:

0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34,
55, 89, 144, 233, 377, 610, 987, 1597 und fährt fort.

Der Trick besteht darin, die ersten beiden Zahlen zu addieren, was der dritten entspricht (0 + 1 = 1), und dann die 2. und 3. hinzuzufügen,
die der 4. Zahl (1 + 1 = 2) entsprechen, usw. Wenn die Zahlen hinzugefügt werden, wird eine neue Zahl erstellt. Die Methode bleibt auch für höhere Zahlen wie 89 + 144 = 233 und dann 144 + 233 = 377 gleich.

Interessanterweise neigen Fibonacci-Sequenzzahlen dazu, sich recht gut als Anhaltspunkt dafür zu eignen, wie lange ein Push oder eine impulsive Bewegung in einer bestimmten Anzahl von Pips dauern kann. Dies gilt für alle Währungspaare. Natürlich halten sich niedrigere Frames an niedrigere Fib-Zahlen, während höhere Zeitbereiche an höhere Fib-Sequenzebenen festhalten.

Was sind die Fibonacci-Retracement-Level?

Diese Zahlen werden
berechnet, indem die Zahlen in der Fibonacci-Folge dividiert werden (oben erwähnt).

Hier ist ein Beispiel:

8/13 = 0,618…. entspricht 61,8%.

34/89 = 0,382… oder 38,2%.

Die Ausnahme ist das Vorzeichen von 0,5 oder 50 Prozent, was in der Tat die Hälfte der Strecke ist.

Hier ist die vollständige Liste der Fibs:

1) 23,6% oder 0,236 – d.h. 13/55 = 0,236

2) 38,2% oder 0,382 – d.h. 13/34 = 0,382

3) 50,0
% oder 0,500 – zur Hälfte

4) 61,8% oder 0,618 – d.h. 13/21 = 0,618

5) 78,6% oder 0,786 – Quadratwurzel von 0,618

6) 88,6% oder 0,886 – Quadratwurzel von 0,7864

Sie sind eine großartige Möglichkeit, die Marktpsychologie zu messen. Wer möchte nicht 50% Rabatt erhalten? Stellen Sie sich vor, Sie stehen vor Ihrem Lieblingsladen und plötzlich kommt eine Person heraus und sagt: „Alles hier ist um 50% reduziert!“ Ratet mal, was er macht? Es schafft viel Interesse. Das Gleiche gilt für den Forex-Markt: Händler werden diese Gelegenheit nutzen! Genau wie Käufer.

Last but not least ist 618 Fib Retracement im Forex-Handel sehr wichtig, da es sich um die Phi-Zahl handelt. Der Phi wird oft als Goldener Schnitt bezeichnet. Zwei Größen sind im Goldenen Schnitt, wenn: Das Verhältnis der Summe der Mengen zur größten Menge ist gleich dem Verhältnis der größten zur kleinsten Menge. In der Mathematik bedeutet dies ((A+B)/A) = Phi. Aber diese Zahl ist nicht nur im Forex-Handel wichtig: Die Phi-Zahl kann Kunst und sogar Natur gesehen werden!

Was sind die Fibonacci-Zielwerte?

Fibonacci-Ziele sind großartig, weil sie großartige Ergebnisse in einem Trend liefern. Die wichtigsten Ziele von Fibonacci sind:

  • -0,272
  • -0,618
  • -1.618

Es gibt jedoch noch andere Fib-Objektive, die es wert sind, auf der Tabelle zu sein:

  • -0,180
  • -0,786
  • -1.000
  • -2.000
  • -2.618
  • -4.236

Sie
können diese Ziele hinzufügen, indem Sie auf Ihre Fibonacci-Eigenschaften klicken und diese Layer dann Ihrem Fibonacci-Retracement-Werkzeug hinzufügen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie das Minuszeichen hinzufügen.

Wann wird Fibonacci-Retracement verwendet?

Fibonacci-Niveaus sind wertvoll, um potenzielle Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu identifizieren. Wenn Sie das Tool für Handelszwecke verwenden, ist der Schlüssel zu wissen, wann Fibonacci-Tools verwendet werden sollten – das beste Umfeld sind Trendmärkte. Fibonacci-Niveaus funktionieren am besten in Trendmärkten und bieten keinen Vorteil in Bandbreiten.

Einfach und einfach, Fibs haben keinen Wert in Bereichen, in denen sich der Preis konsolidiert, korrigiert, variiert und seitwärts bewegt. Weil? Händler neigen dazu, diese Niveaus zu ignorieren, da Währungen auf verschiedene Instrumente und Objekte wie Top und Bottom reagieren und reagieren.

Ein Beispiel für ein Dreieck.

Wenn die Währung
jedoch tatsächlich im Trend liegt oder wenn der Fib in höheren Zeitrahmen verwendet wird, ist das Tool ein großer Vorteil, da es Ihnen einen guten Hinweis darauf gibt, wohin der Markt in Richtung Trend zurückkehren wird.

Wie wird Fibonacci-Retracement verwendet?

Trader können Fibs für ihre Handelsentscheidungen verwenden und ihren Einstieg, ihr Ziel (siehe unten) und ihre Stop-Loss-Platzierung ausschließlich auf der Grundlage dieses Instruments auswählen. Händler können Fibonacci-Zahlen aber auch anders verwenden.

Fibonacci-Ebenen können auch Handelsideen herausfiltern. Kein Trader würde vor einem großen Fib-Niveau long oder short gehen wollen, und seine Handelsidee würde aufgrund dieser Situation ungültig werden.

Fibs werden auch als Trigger anstelle einer exakten Stimme verwendet. Ein Trader kann ein bestimmtes Maß an Fib im Sinn haben, das er handeln möchte. Eine direkte Eingabereihenfolge auf Fib-Ebene wäre eine Möglichkeit, diese Konfiguration zu beheben. Händler können aber auch das Fib-Level als Auslöser sehen und später in einen Trade eintreten, nachdem andere Bedingungen wie ein Kerzenmuster, ein Ausbruch oder eine andere Bestätigung erfüllt wurden, dass der Preis das Fib-Level respektiert. Wir haben auch Schulungen zu Kerzenmustern und deren Verwendung.

Wie man das Fibonacci-Retracement richtig platziert

Es ist wichtig, das Fib-Retracement-Tool oben und unten richtig zu platzieren. Ich selbst bin ein Händler, der das Instrument von links nach rechts positioniert, obwohl es Händler gibt, die das Gegenteil tun und es von rechts nach links platzieren. Für mich ist es besser, das Instrument vom vergangenen Preis zum aktuellen Preis (von links nach rechts) zu platzieren als vom aktuellen Preis in die Vergangenheit, und wir werden es in zukünftigen Beispielen verwenden.

In jedem Fall wollen Forex-Händler den Fib an der richtigen Stelle platzieren, die in einem Aufwärtstrend von unten nach oben und in einem Abwärtstrend von oben nach unten ist. Diese Top-Down-Bewegung kann auch als „Swing High Swing Low“ bezeichnet werden. Die korrekte Positionierung des Fib ist ein grundlegender Schritt, da Sie sonst das Bein einer Bewegung verpassen und für einen Verlust gestoppt werden könnten.

Einige wichtige Elemente, die Sie beachten sollten:

  1. a) Verwenden Sie Ober- und Unterteile in Ihrem Zeitrahmen – verwenden Sie natürliche Oberteile und Unterteile für Schwünge und Beine, um Ihre Fib zu positionieren;
  2. b) Verwenden Sie Fraktale – Fraktale helfen Ihnen, den oberen und unteren Teil zu identifizieren;
  3. c) Verwenden Sie Elliott Wave – achten Sie darauf, eine Welle 1, Welle 3, Wellenerweiterung (Unterwellen einer Welle), Welle A oder eine ganze Sequenz von 5 Wellen zu fibben, sonst kann der Fib fehlschlagen (wenn Sie ihn als Werkzeug für Stimmen verwenden);
  4. d) Verwenden Sie den Awesome Oscillator – überprüfen Sie, wann die Nulllinie überschritten wurde, und warten Sie, bis diese Nulllinie zurückverfolgt wurde. Jetzt haben Sie die Bestätigung, dass der Zug 1 Bein oder Schwung hoch Schwung niedrig ist.

Woher weißt du, dass es Zeit ist, Fib zu platzieren?

Es ist wichtig zu erkennen, dass ein neuer Fib vorzugsweise auf einem neuen Hochschwungtief platziert wird, es sei denn, das Ziel wurde getroffen (siehe Fibonacci-Ziele für weitere Details zu den Ebenen). Der Grund ist einfach: Erst wenn die Ziele erreicht sind, kann das Währungspaar tatsächlich einen Trendmodus bestätigen. Wenn die Währung zwischen oben und unten springt, dann ist die Währung in der Tat in einem Bereich und Forex-Händler wollen nur einen neuen Fib platzieren, sobald der Trend wieder in Kraft ist. Das wichtigste zu erreichende Ziel ist -0,618 oder -0,272 in einem Fall der Fibonacci-Retracement-Niveaus von 78,6% und 88,6%.

Verwenden von Fibs in Verbindung mit anderen Tools

Das Finden des Zusammenflusses ist der Schlüssel. Mit Zusammenfluss meine ich, mehr Gründe für einen Austausch zu finden.

1) Ein Fibonacci-Retracement und ein Fibonacci-Ziel auf gleicher Ebene –

Wenn ein
Fib-Ziel und ein Fib-Retracement auf den gleichen Preis ausgerichtet sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Preis darauf reagiert, erheblich erhöht.

2) Preisbewegung und wichtige Fib-Niveaus –

Das Warten auf die Bestätigung der Preisreaktion auf ein Fib-Niveau ist eine großartige Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren und sicherzustellen, dass die verwendete Fib-Positionierung korrekt ist.

3) Fib-Levels und Schlüsselniveaus auf dem Markt (wie tägliche und wöchentliche Unterstützungs- und Widerstandsniveaus) –

Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, verschiedene technische Analysetools auf dem Forex-Markt zu kombinieren.

4) Fib-Niveaus und Trendlinien und gleitende Durchschnitte –

Last but not least, unnötig zu erwähnen, dass die Verwendung von gleitenden Durchschnitten und / oder Trendlinien mit Fibs offensichtlich genauso gut ist.

Fibonacci in grafischen Modellen und Fibonacci-Zeitverhältnissen

Um zu verstehen, wie Fibonacci eine integrale Rolle in Diagrammmustern spielt, empfehle ich, den Artikel der letzten Woche zu lesen, in dem Muster und Fibs ausführlich diskutiert werden.

Fibonacci-Zeitverhältnisse erklären, wie lange ein hoher Schwung niedriger Schwung im Laufe der Zeit dauern könnte, bevor das nächste hohe Schwungtief beginnt. Es tut dies, indem es einen abgeschlossenen hohen Schwung Tiefschwung misst und dann 38,2%, 61,8%, 100% der Vorwärtszeitlänge platziert. Der nächste High Swing Low Swing hat eine größere Chance, diese Fib-Levels zu erreichen.

Verschiedene Zeitintervalle für die Fibonacci-Folge

Das Fibonacci-Retracement-Tool hat mehr Bedeutung und Bedeutung, wenn es über einen längeren Zeitraum verwendet wird. Die Ebenen funktionieren jedoch in der Regel in allen Zeitrahmen gut.

Händler können das Tool in mehreren Zeitrahmen gleichzeitig verwenden. In einem Fall könnte der FIB als potenzieller Wendepunkt für eine Fortsetzung des Trends über einen höheren Zeitrahmen, wie den Tageschart, fungieren. In einem kleineren Zeitrahmen könnte ein Händler einen Fib-Eintrag für einen Pullback verwenden. Der erste wird als potenzieller Trigger und der zweite Fib als tatsächlicher Eintrag verwendet.

Welche Fibonacci-Retracement-Levels verwenden Sie?

Meine regelmäßigen Blog-Leser wissen bereits, dass ich Fib-Levels LIEBE. Weil?

Sie sind eine großartige Möglichkeit, die Marktpsychologie zu messen. Wer möchte nicht 50% Rabatt erhalten?

Ich meine, stell dir vor, du stehst vor deinem Lieblingsladen und plötzlich kommt eine Person heraus und sagt: „Hey, alles hier ist 50% günstiger!“ Ratet mal, was er mit Psychologie macht?

Gleiches gilt für den Forex-Markt. Angenommen, es gibt einen Trend. Der Trend stoppt und verfolgt 50% der Route. Händler werden diese Gelegenheit nutzen! Genau wie Käufer.

Der SCHLÜSSEL sind Trendmärkte.

Fibonacci-Niveaus funktionieren am besten in Trendmärkten. Ich wiederhole… Trends!

Bei Konsolidierungen, Korrekturen, Intervallen und seitlichen Bewegungen haben Fibs weniger Wert. Vor allem in kleineren Zeitintervallen. Der Grund ist einfach, dass Händler, der Markt im Allgemeinen und damit die Preisbewegung dazu neigen, diese Niveaus zu ignorieren. In diesen agieren und reagieren Währungen auf verschiedene Instrumente und Elemente wie Top und Bottom.

Wenn die Währung
jedoch tatsächlich im Trend liegt oder wenn der Fib in höheren Zeitrahmen verwendet wird, ist das Tool ein großer Vorteil, da es Ihnen einen guten Hinweis darauf gibt, wohin der Markt in Richtung Trend zurückkehrt.

Also, was sind die Ebenen?

Nun, Sie alle haben natürlich von den 382, 500 und 618 Ebenen des Fibonacci-Retracements gehört. Manchmal auch so geschrieben: 0.382 / 0.500 / 0.618.

Diese Zahlen werden
berechnet, indem die Zahlen in der Fibonacci-Folge dividiert werden. Bis auf die 500, die erst die Hälfte ist.

8/13 = 0,618…. 34/89 = 0,382.

Aber es gibt auch andere Fib-Level! Hier ist die vollständige Liste, die ich verwende:

1) 236 oder 0,236
– d.h. 13/55 = 0,236

2) 382 oder 0,382
– d.h. 13/34 = 0,382

3) Die 500 oder 0,500 – auf halbem Weg

4) 618 oder 0,618
– d.h. 13/21 = 0,618

5) Die 786 oder 0,786 – Quadratwurzel von 0,618

6) L’886 oder 0,886 – Quadratwurzel von 0,786

Was ist Golden Phi?

Phi ist ein entscheidendes Element im Forex-Handel. Der Phi wird oft als Goldener Schnitt bezeichnet. Zwei Größen sind im Goldenen Schnitt, wenn: Das Verhältnis der Summe der Mengen zur größten Menge ist gleich dem Verhältnis der größten zur kleinsten Menge. In der Mathematik bedeutet dies ((A+B)/A) = PHI.

Der PHI ist gleich 0,618!! Deshalb ist 618 Fib Retracement im Forex-Handel so wichtig.

ABER, diese Zahl ist nicht nur im Forex-Handel wichtig! Die Phi-Zahl kann in der Kunst und sogar in der Natur gesehen werden! Beeindruckend.

Das heißt, alle Ebenen von Fib haben
ihre Bedeutung, und sobald Sie diese großen Ebenen von Fib kennen, haben Sie den ersten kleinen Schritt abgeschlossen, um mit Fibonacci-Handel erfolgreich zu sein. Jetzt wissen Sie, wie man mit Fibonacci-Retracement-Levels handelt. Der Spaß steigt im nächsten Abschnitt noch viel mehr!

Was sind Golden Targets?

Ziele sind wichtiger und dieser Abschnitt wird Sie wirklich überraschen! Das ist das wahre Schöne daran, wie man mit Fibs handelt! Lehnen Sie sich also fest zurück und verschieben Sie den Hundespaziergang, den Sie hätten planen können, nur um ein paar Minuten mehr!

Passen Sie genau auf … die Ziele, die Sie Ihrem Fibonacci-Retracement-Tool hinzufügen möchten, sind:

-0,272

-0,618

Das sind unglaubliche Ziele. Der Markt respektiert diese Niveaus wirklich.

Mit diesen Zielen jetzt Ihre Forex-Toolbox, müssen Sie nie eine einzige Sekunde in Ihrem Leben zweifeln, wo Sie Gewinne mitnehmen können?!?!

Ich kann Ihnen Tonnen und Tonnen von Beispielen auf den Charts geben. Der Markt wiederholt sich immer wieder. Dies sind die Ebenen, die Sie im Hinterkopf behalten möchten !!

Weitere Ziele, die wichtig sein können, sind:

  • -1.618
  • -2.618
  • -1.000
  • -2.000
  • -0,786
  • -4.236

Sie
können diese Ziele hinzufügen, indem Sie auf Ihre Fibonacci-Eigenschaften klicken und diese Layer dann Ihrem Fibonacci-Retracement-Werkzeug hinzufügen. Oh und achten Sie darauf, das Minuszeichen hinzuzufügen!

Die große Frage von mir:

Sind einige dieser Zahlen neu für Sie?

Und meine 2. Frage: Wie oft verwenden Sie Fibonacci-Retracements und Fibonacci-Ziele?

Vermeiden Sie die Falle des Handels

Was ich damit meine, ist: Sei vorsichtig, was Fib ist!

Jeder Forex-Trader möchte den Fib auf den richtigen Swing High Swing Low setzen!!!

Das ist entscheidend. Andernfalls könnten Sie das Bein eines Zuges verpassen und für einen Verlust gestoppt werden!

Das richtige Bein zu finden braucht Zeit und Übung. Aber es lohnt sich!

Wenn Sie Hilfe bei der Platzierung der richtigen Fib benötigen, fügen Sie uns zu Ihrer Twitter-Follower-Liste hinzu und fragen Sie uns nach unserer Meinung. Senden Sie uns einen Screenshot und wir geben Ihnen unser Feedback zurück! Stellen Sie also sicher, dass Sie diese kostenlose Ressource verwenden!

Einige wichtige Elemente, die Sie beachten sollten:

a) Verwenden Sie Ober- und Unterteile in Ihrem Zeitrahmen à verwenden Sie natürliche Oberteile und Slips für Schwünge und Beine, um Ihre Fib zu positionieren;

b) Verwenden Sie Elliott Wave, um immer sicherzustellen, dass Sie eine Welle 1, eine Welle 3, eine Welle A oder eine ganze Folge von 5 Wellen fibba, sonst funktioniert der Fib möglicherweise nicht allzu gut;

c) Verwenden Sie die AO à check, wenn die Nulllinie überschritten wurde, und warten Sie auf ein Retracement dieser Nulllinie. Jetzt haben Sie die Bestätigung, dass der Zug 1 Bein ist;

d) Warten Sie, bis Fib-Ziele getroffen wurden, bevor Sie einen neuen Fib platzieren. Wenn die Währung das Ziel nicht erreicht, warten Sie mit Fibbing auf ein neues Bein, denn die Währung könnte sich bewegen!

Ausgezeichnete Handelsstrategie

Lesen Sie Nathans großartige Fib-Handelsstrategie für langfristige Charts hier: „langfristige Handelsstrategie für Forex“.

Elliot-Welle

Fibonacci-Level gehen Hand in Hand mit den Wellen. Und jeder Forex-Händler sollte diese goldene Richtlinie kennen:

  • 2 Wellen haben normalerweise ein tiefes Retracement;
  • 4 Wellen haben normalerweise ein Oberflächenretracement.
  • Ein tiefes Retracement ist ein 500/618/786/886 Fib.
  • Ein Oberflächen-Retracement ist ein Fib 236/382/500.
  • Ein Retracement

  • der B-Welle in einer schnellen Korrektur (Zickzack) ist oft 3382/500/618 Retracement.
  • Ein B-Wellen-Retracement in einer langsam geriffelten Korrektur ist oft ein 786/886/Double Top oder Top Break bis 1,380.

Mein Trader-Trick

Mein Tipp Nummer 1 für alle lautet: Finden Sie den Zusammenfluss.

Konfluenz ist der Schlüssel, genau wie Vertrauen.

Mit Zusammenfluss meine ich, mehr Gründe für einen Austausch zu finden.

1. Dies könnte beispielsweise ein Fibonacci-Retracement und ein Fibonacci-Ziel auf gleicher Ebene sein. Wenn ein Fib-Ziel und ein Fib-Retracement zum gleichen Preis ausgerichtet sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Preis darauf reagiert, erheblich erhöht.

2. Eine weitere Methode für den Zusammenfluss ist die Verwendung von Preisaktionen auf wichtigen Ebenen von Fib. Das Warten auf die Bestätigung der Preisreaktion auf ein Fib-Niveau ist eine großartige Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren und sicherzustellen, dass die verwendete Fib-Positionierung korrekt ist.

3. Die Verwendung von Fib-Tools mit Schlüsselniveaus auf dem Markt wie tägliche und wöchentliche Unterstützungs- und Widerstandsniveaus ist definitiv eine kluge Idee. Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, verschiedene technische Analysetools auf dem Forex-Markt zu kombinieren.

4. Last but not least, unnötig zu erwähnen, dass die Verwendung von gleitenden Durchschnitten und / oder Trendlinien mit Fibs offensichtlich genauso gut ist!

Im nächsten Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Breakouts und Fibonacci-Forex-Trades einrichten.

So richten Sie Breakout & Fibonacci Forex Trades ein

Zu einer Zeit bot der Abwärtstrend des AUDUSD einen interessanten Chart, um kurze Konfigurationen zu finden. Tatsächlich hatte sich der Kurs bereits dem Retracement-Niveau von 38,2 genähert, was leicht zu einem Wendepunkt für die Fortsetzung des bärischen Trends hätte werden können.

Betrachtet man die 4-Stunden-Kursaktion, wird deutlich, dass mehrere Kerzen Schwierigkeiten auf dem 38,2 Fibonacci-Retracement-Niveau zeigten, aber die bullischen Zwillinge hätten die bärischen Signale aufheben können.

Daher habe ich die bevorstehenden 4-Stunden-Kerzen im Auge behalten, um zu sehen, ob der Preis neue bärische Signale zeigt oder weiter nach oben steigen wird.

In beiden Fällen werden sie speziell für Shorts nur wegen des Abwärtstrends gesucht (siehe blaue Trendlinie). Hier sind die beiden bärischen Szenarien, auf die ich zähle:

  • Eine Pause des 4-Stunden-Kerzentiefs (grüner Kreis) für einen Breakout-Trade auf niedrigeren Niveaus (orangefarbener Pfeil);
  • Ein Rebound zum Fibonacci-Zusammenfluss des Fib-Retracements und des Fib-Ziels:
  • Das 50% Retracement von Fib und das Ziel von -27,2 Fib (roter Kreis);
    Das 61,8

  • % Fib-Retracement und das Ziel von -61,8 Fib (dunkelroter Kreis).

Grafische Vorlagen

In beiden Szenarien ist es hilfreich, auf ein Kerzenmuster zu warten, um zu bestätigen, dass der Preis zurück zum Widerstandspunkt springt oder das Unterstützungsniveau durchdringt. Diese nützliche Taktik hat eine hohe Rate, um einen anständigen Einstieg zur richtigen Zeit zu gewährleisten.

Die gleiche Aufwärtsbewegung könnte auch auf dem NZDUSD auftreten. Der Kiwi befand sich ebenfalls in einem großen Abwärtstrend, aber die jüngste Instabilität hat bärische Ambitionen in den Gefrierschrank gebracht. Sie können auch mit der Breakout-Dreieck-Strategie handeln.

Blick auf das Fibonacci-Retracement-Level

Betrachtet man das Aufwärtsmomentum (grüner Pfeil), durchbricht die Abwärtstrendlinie (blau) und das doppelte Tief (violetter Kreis) am Fibonacci 61.8 Retracement-Level (hellblau), könnte der Preis für einen bullischen Ausbruch (blaue Pfeile) über der Widerstandslinie (rot) bereit sein.

Ich war daran interessiert, einen langen Widerstand zu brechen (hintere Kandelaberbestätigung) und / oder einen Short bei Fibonacci-Toren zu nehmen. Es gibt zwei gültige Optionen, um die Breakout-Konfiguration im Gegentrend zu erfassen:

  • Eine ist, nach einer täglichen Kerze zu suchen, die über die Trendlinie schiebt;
  • Die andere besteht darin, den gleichen bullischen Ausbruch zu überwachen, jedoch in einem kürzeren Zeitrahmen wie dem 4-Stunden-Chart.

Der Vorteil des H4 ist in diesem Fall das Potenzial für einen frühen Einstieg und damit auch mehr Platz für Ziele.

Wenn ich auf den 4-Stunden-Chart zoome, kann ich sowohl eine Bullenflagge als auch eine Art Kontraktionsdreieck des Forex-Chartmusters sehen. Das Durchbrechen unter der Unterstützung und das Durchbrechen über dem Widerstand würde bedeuten, dass das schrumpfende Dreieck gebrochen wird. Ein Bruch sowohl des Widerstands als auch der Unterstützungsniveaus wird der Auslöser sein, nach dem ich für das kommerzielle Setup suche. Darüber hinaus ist in diesem Fall eine starke Kerze garantiert: in der Nähe einer niedrigen oder hohen Kerze, groß und der größte Teil der Kerze außerhalb der Trendlinie.

So handeln Sie mit der Fibonacci-Trendlinienstrategie: 5 Schritte

Nun, da wir die Grundlagen des Fibonacci-Handels verstehen, lassen Sie uns die Verwendung von Fibonacci für eine Trendlinienstrategie behandeln. Hier ist eine einfache Fibonacci-Retracement-Handelsstrategie, die dieses Handelstool zusammen mit Trendlinien verwendet, um genaue Handelseinträge für große Gewinne zu finden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit dem
Fibonacci-Retracement-Tool zu handeln, aber ich habe festgestellt, dass eine der besten Möglichkeiten, Fibonacci zu handeln, darin besteht, es mit Trendlinien zu verwenden. Wir haben auch eine Ausbildung im Zeichnen von Trendlinien mit Fraktalen.

Das Fibonacci-Retracement-Tool wurde von Leonardo Pisano entwickelt, der um 1175 n. Chr. in Italien geboren wurde. Pisano galt als „einer der größten europäischen Mathematiker des Mittelalters“.

Er entwickelte eine einfache Reihe von Zahlen, die Fibonacci-Verhältnisse erzeugten, die die natürlichen Proportionen der Dinge im Universum beschreiben.

Diese Zahlen werden seit vielen Jahren von Händlern verwendet!

Mit dieser Fibonacci-Handelsstrategie
lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um mit dem Fibonacci-Retracement-Tool zu handeln. Sie werden die Bedeutung von Fibonacci, den Fibonacci-Algorithmus, die Fibonacci-Biographie, die Fibonacci-Formel für den Markthandel, den Fibonacci-Reihenalgorithmus, die Fibonacci-Folge in der Natur und viele andere nützliche Fakten über dieses erstaunliche Werkzeug entdecken!

Unten ist ein Bild der verschiedenen Berichte, die von Leonardo erstellt wurden. Wir werden später im Detail darauf eingehen, welche dieser Linien wir für unsere Handelsstrategie verwenden werden.

Ihre Charting-Software sollte Standard mit diesen Berichten sein, aber Sie sind derjenige, der sie auf Ihr Diagramm setzt. Viele Händler verwenden dieses Tool, weshalb es wichtig ist, eine Handelsstrategie zu haben, die es beinhaltet. Sie müssen wissen, wo Sie diese Fibs anwenden müssen. Sie müssen sie auf dem Hochschwung / Tiefschwung platzieren.

Ein Swing High ist ein Kerzenständer mit mindestens zwei niedrigeren Höhen links und rechts von sich selbst.

Ein Swing Low ist eine Kerze mit mindestens zwei höheren Mindestwerten links und rechts von sich selbst.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was das bedeutet, nehmen Sie ein Diagramm, um zu sehen, wie es aussieht:

So würde es dann in Ihrer Grafik mit dem Fibonacci-Retracement aussehen:

Hier ist eine schnelle Möglichkeit, sich an dieses Konzept zu erinnern. Wenn es sich um einen Aufwärtstrend handelt, möchten Sie mit dem niedrigen Schwung beginnen und Ihr Fibonacci-Level auf den hohen Schwung ziehen. Wenn es sich um einen Abwärtstrend handelt, beginnen Sie mit Swing High und ziehen Sie den Schieberegler ganz nach unten, um tief zu schwingen. Sie können auch die Strategie lesen, wie Sie die Währungsstärke für einen erfolgreichen Handel nutzen können.

Ganz einfach. Lassen Sie uns einen Blick auf alles werfen, was wir mit dieser Handelsstrategie benötigen.

Fibonacci Trend Line Trading Strategie Trading Tools

  1. Fibonacci-Retracement
  2. Trendlinien

Diese Handelsstrategie kann mit jedem Markt (Forex, Aktien, Optionen, Futures) verwendet werden.

Es kann auch in jedem Zeitrahmen verwendet werden. Dies ist eine Trendhandelsstrategie, die das Trend-Retracement nutzt.

Forex-Händler identifizieren Fibonacci-Retracement-Levels als Bereiche der Unterstützung und des Widerstands. Aus diesem Grund werden diese Werte von vielen Händlern beobachtet, weshalb diese Strategie den Unterschied für Ihren Handelserfolg ausmachen kann.

Da wir einige Informationen über das Fibonacci-Retracement kennen, werfen wir einen Blick auf die Regeln der Fibonacci-Trendlinienstrategie.

Fibonacci-Trendlinien-Handelsregeln

Regel #1 – Finden Sie ein trendiges Währungspaar

Das ist ganz einfach. Wir müssen sicherstellen, dass es sich um einen Aufwärts- oder Abwärtstrend handelt.

In dem Beispiel, das wir heute verwenden werden, wird dies ein Aufwärtstrend sein. Wir werden nach einem Retracement im Trend suchen und dann einen Eintrag nach unseren Regeln machen.

Regel #2 – Zeichne eine Trendlinie

Da Sie bereits erkannt haben, dass es sich tatsächlich um einen Trend handelt, indem Sie sich Ihr Diagramm ansehen, müssen Sie jetzt Ihre Trendlinie zeichnen

Ziehen Sie dies auf Unterstützungs- und Widerstandsniveaus, wenn der Trend nach oben oder unten geht.

Sobald Sie diese Trendlinie gezeichnet haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Trendlinien sind eine Schlüsselkomponente des Handels und ich empfehle immer, sie zu verwenden, wenn Sie können.

Regel #3 – Ziehe Fibonacci von Swing Low zu Swing High

Jetzt können Sie Ihr Fibonacci-Retracement-Tool herausziehen und es auf den niedrigen Schwung zum hohen Schwung legen.

Denken Sie daran, dass dies ein Aufwärtstrend ist, also begannen wir bei 100% Swing Low und platzierten das zweite 0% Level bei Swing High.

Regel #4 – Warten Sie, bis das Preisniveau die Trendlinie erreicht

Bisher haben wir ein Trendwährungspaar gefunden, eine Trendlinie gezogen, um dies zu validieren, und unseren Fibonacci auf Swing Low und Swing High positioniert.

Diese Regel ist der grundlegende Schritt für die Strategie, daher müssen Sie genau aufpassen.

Denn wir brauchen Preisbewegungen, um unsere Trendlinie zu erreichen, zu stoppen und in Richtung Trend zurückzukehren.

Wenn es die Trendlinie durchbricht und sich fortsetzt und über 50%, 61,8%, 78,6% bläst, dann ist der Trend offensichtlich gebrochen und Sie müssen sich woanders umsehen, weil ein Handel mit dieser Strategie zu diesem Zeitpunkt ungültig wäre.

Lassen Sie uns einen Blick auf unser Diagramm werfen und sehen, was passiert ist.

Großartig, es
hat die Trendlinie erreicht, also warum können wir nicht einfach weitermachen und jetzt KAUFEN, da es ein Aufwärtstrend ist?

Nun, wenn Sie gefragt haben, gute Frage.

Wie gesagt, der Markt neigt dazu, diesen Linien zu folgen, aber manchmal fälscht er Händler und sie werden am Ende viel Geld verlieren, wenn er den Trend bricht.

Dies geschieht jeden Tag, weshalb es wichtig ist, eine Strategie zu haben, die Ihnen hilft zu wissen, ob diese Trennung auftreten kann.

Und wir wollen nicht, dass Ihnen das alles passiert, also überprüfen wir die Kriterien für die Einreise, um uns zu helfen, eine sichere Stimme zu machen.

Regel #5 – Der Preis muss die Trendlinie zwischen den Linien von 38,2% und 61,8% (Fibonacci-Goldener Schnitt) erreichen

Bevor Sie mit der Erklärung beginnen, schauen Sie sich das Diagramm an, um zu sehen, was es genau bedeutet:

Der Preis zog sich den ganzen Weg zurück und testete die 38,2-Marke für eine ganze Weile, bevor er die Trendlinie erreichte und weiter stieg.

Sobald der Preis die von uns verfolgte Trendlinie erreichte, sahen wir, dass er zwischen 38,2 und 61,8 Linien lag, und daher war unser Handel der Aktivierung einen Schritt näher gekommen.

Warum muss es für diese Strategie zwischen diesen Zeilen sein?

Wir wollen aus den großen Retracements Kapital schlagen. Und die Zeilen 38.2, 50, 61.8 haben sich alle als die besten Retracementlinien für Fibonacci erwiesen.

Sobald Sie dies gefunden haben, suchen Sie nach einem Eintrag.

Regel #6 – Einstiegspunkt

Also ist alles darauf ausgerichtet, einen großen Gewinn auf diesem Retracement zu erzielen, was ist der letzte Schritt, um den Handel zu machen?

Bei
einem BUY-In warten Sie, bis der Preis über der 38,2% oder 50% Linie schließt.

In
einem SELL-In, um Ihren Einstieg zu machen, warten Sie, bis der Preis unter der 38,2% oder 50% Linie schließt.

Werfen wir einen Blick auf die Diagramme, um dies zu verdeutlichen:

Beziehen Sie sich auf dieses Bild, wenn Sie diese Strategie verwenden. Dies zeigt uns, wie unsere Charts aussehen werden, bevor Sie einen Trade tätigen.

*Hinweis: Wenn der Preis unsere Trendlinie zwischen der 50%-Linie und der 61,8%-Linie erreicht, warten wir, bis eine Kerze über der 50%-Linie schließt, um in den Handel einzutreten.

Der einzige Grund, darauf zu warten, dass eine Kerze über der 38,3% Fib-Linie schließt, ist, dass sie sich in diesem Beispiel zwischen den Linien von 38,2% -50% befindet.

Dieser Prozess sollte nicht lange dauern, da sich unser Trend aufgrund der bisherigen Unterstützung mit der Trendlinie weiter nach oben fortsetzen sollte.

Veranschaulichen Sie im obigen Beispiel diese Regeln, wenn die Trendlinie auf das Preisniveau in diesen beiden Zonen trifft.

*Hinweis: Wenn der Preis im Beispiel unter das Fib-Niveau von 61,8% fällt, müssen Sie auch warten, bis eine Kerze über dem 50%-Niveau schließt.

Der Grund, warum Sie immer warten, ist, dass Sie nicht in einen unterbrochenen Trend geraten und am Ende gestoppt werden wollen.

Regel #7 Stop Loss Platzierung

Ihr Stop-Loss kann variieren, je nachdem, was Ihre Charts Ihnen zeigen. Suchen Sie nach Widerstand oder präventiver Unterstützung in der Vergangenheit.

Im Beispielhandel wurde der Stop zwischen der 50% und 61,8% Fib-Linie platziert. Für diesen Trade war es sinnvoll, denn wenn er die 50% Fib-Linie durchbrach, würde der Aufwärtstrend ungültig werden. Wir wollen so schnell wie möglich aus diesem BUY-Handel aussteigen.

Es ist immer hilfreich, in die Vergangenheit zu schauen, um einen Stop-Loss zu bestimmen.

Fibonacci Retracement Channel Handelsstrategie

Bevor wir auf Einzelheiten eingehen, schauen wir uns an, welche Tools für die Arbeit an der Fibonacci-Kanalhandelsstrategie benötigt werden:

Glücklicherweise benötigen Sie nur ein Tool: den Fibonacci-Kanalindikator: Dieser Indikator kann Ihnen je nach verwendeter Plattform (Tradingview, MT4, Tradestation, Ninjatrader) unterschiedlich erscheinen. Sie sind alle Standard auf Ihrer Plattform. Dies ist ähnlich wie beim Fibonacci-Retracement-Tool, nur dass Sie die FIB-Pegel nach oben oder unten drehen können.

so:

Auf diese Weise können Sie perfekt gerade parallele Linien an Unterstützungs- und Widerstandspunkten im Aufwärts- oder Abwärtstrend erstellen. Werfen Sie einen Blick auf die Bereiche „Was ist los mit Unterstützung und Widerstand“, wenn Sie keine Vorkenntnisse darüber haben, was es ist.

Gehen wir nun zu den Schritten der Fibonacci-Channel-Handelsstrategie über.

Fibonacci-Kanal-Handelsschritte

Schritt #1 Finden Sie einen starken Abwärtstrend/Aufwärtstrend, der sich bildet

Dieser Schritt ist entscheidend, um den richtigen zu bekommen. Sie müssen an dieser Stelle einen starken aktuellen Aufwärtstrend finden. Die meiste Zeit werden Sie dies bei einer Trendumkehr sehen. Nicht immer, aber ein guter Teil davon. Werfen Sie einen Blick darauf:

Wir sahen hier einen schönen Aufwärtstrend, bevor er die Unterstützungslinie durchbrach und nach unten ging. An diesem Punkt ist es notwendig, weiter zu warten, ob der Preis von einem bestimmten Niveau „abprallt“ und nach oben zurückkehrt.

Hinweis** Unser Fibonacci-Tool ist noch nicht im Spiel. An diesem Punkt warten wir darauf, dass die Preisbewegung wieder nach oben zurückkehrt, ein „Widerstand“ -Niveau erreicht und dann wieder nach unten geht und einen „Kanal“ bildet.

Schritt #2 Warten Sie in einem Abwärtstrend, bis sich die Preisaktion konsolidiert hat und kehren Sie zum Aufwärtstrend zurück.

So sieht es aus:

Auch hier gibt es nichts, woran wir interessiert sind. Die Preisbewegung muss wieder steigen, konsolidieren, damit wir für einen Verkaufseinstieg bereit sind.

Schritt #3 Warten Sie, bis die Preisaktion „eine Obergrenze erreicht“

So sieht dieser Schritt aus:

Sie können in der obigen Tabelle sehen, dass ich jeden Schritt der Fibonacci-Kanalhandelsstrategie beschriftet habe. Jeder Schritt ist bunt. An diesem Punkt ist also Folgendes passiert. Die Preisaktion durchbrach einen großen Aufwärtstrend und verursachte dann einen langen bärischen Trend (Schritt #1) Dann, nach der Konsolidierung, kehrte die Preisbewegung nach oben zurück (Schritt #2) Dieser bullische Trend setzte sich eine ganze Weile fort, bevor er sich wieder konsolidierte (Schritt #3).

Schritt #4: Wenden Sie den Fibonacci-Kanalindikator an

Ich werde Ihnen zeigen, wo Sie das platzieren können. Sie haben die meiste Arbeit bereits erledigt, indem Sie die Schritte 1-3 ausgeführt haben, daher sollte dieser Schritt sehr einfach sein.

Platzieren Sie den Fibonacci-Kanalindikator auf Konsolidierung #1 und Konsolidierung #2 in Richtung des Kanals.

so:

Sobald dies geschehen ist, herzlichen Glückwunsch! Jetzt ist es an der Zeit, nach einem Handel zu suchen….

Danach zeigt es Ihnen eine andere Sache, um zu bestätigen, dass dies tatsächlich ein Kanal ist.

So sieht es aus:

fein! Sehen Sie, dass beim Rückzug unsere Kanalleitung getroffen wird? Das ist genau das, was Sie sehen wollen!

Hier sind alle bisherigen Schritte:

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und studieren Sie das Bild oben. Da gibt es viel zu verdauen!

Dies sind die
fünf Hauptschritte, die erforderlich sind, um einen SELL-Eintrag basierend auf dieser Strategie zu erstellen. Folgen Sie einfach jedem Schritt für ihre Farbe und Sie erhalten Ihren ersten Eintrag!

Verkaufseintrag #

1 und Eintrag #2

So wissen Sie bereits, wo Sie in den ersten Trade einsteigen müssen.

Genau hier:

Stunde.. Sie möchten Ihre Gewinner mit dieser Strategie unter Druck setzen, so dass, wenn die Preisaktion die 50% Marke des Fibonacci-Kanalindikators erreicht, Sie einen zweiten Eintrag machen!

An diesem Punkt haben Sie also zwei Trades, beide im Gewinn.

Take Profit/Stop Loss

Wenn die Preisaktion die von Ihnen gezogene 100% Fibonacci-Kanallinie erreicht, schließen Sie sofort beide Trades ohne Ausnahme!

Dies ist die andere Ebene der Unterstützung. Wenn der Preis dieses Niveau erreicht, gibt es viele Dinge, die passieren können (meistens schlecht)

Sie sehen, viele Käufer kennen dieses Niveau, so dass sie BUY-Einstiegsaufträge haben, die an der 100% -Linie dieses Kanals sitzen. Sobald die Preisaktion dieses Niveau erreicht, wird sie all diese Kaufeinträge auslösen (zusammen mit vielen Verkäufern, die herauskommen) und das wird höchstwahrscheinlich passieren:

Sie möchten einen Trailing-Stop-Loss verwenden. Dann, wenn sich der Preis nach unten bewegt, werden Sie sich entsprechend bewegen, entsprechend stoppen. Es gibt Vor- und Nachteile bei der Verwendung eines Trailing-Stops. Unser Team hat einige verschiedene Methoden mit dieser Strategie getestet und war sich einig, dass ein Trailing-Stop-Loss der richtige Weg mit der Fibonacci-Channel-Handelsstrategie ist.

So würde ich während des Handels aussehen.

Sobald die Kursaktien die 50% Fib-Linie erreicht haben und wir einen zweiten Eintrag hinzugefügt haben, verschieben Sie Ihren Stop-Loss auf Ihren ersten Eintrag an der 38% Fib-Linie. Dies wird einen gewissen Gewinn blockieren, falls die Preisaktion beschließt, Sie einzuschalten und nach oben zu gehen!

Sobald die Preisaktion die Fib-Linie um 78% berührt, verschiebt sie beide Stop-Losses um 50% auf die Fibonacci-Linie. Dies wird den Gewinn für den ersten Trade sichern und Sie werden auch beim zweiten Trade brechen! Sie gewinnen immer noch in beiden Fällen.

Wie ich bereits sagte, verlassen Sie sofort beide Trades, wenn 100% fib. die Linie berührt wird!

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels leeloo thefirst 7873553

Arten von Aufträgen im Handel

pexels lukas 590022

Contrarian Trading Strategien erklärt