in

Ändern Sie E-Mails auf Coinbase: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Haben Sie eine alte E-Mail-Adresse mit Ihrem Coinbase-Konto verknüpft?

Oder vielleicht verwenden Sie die E-Mail-Adresse, die Sie mit Ihrem Konto verknüpft haben, nicht mehr.

Wenn dies der Fall ist, möchten Sie möglicherweise Ihre E-Mail bearbeiten.

Wie bei anderen Kryptowährungsbörsen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Profilinformationen auf Coinbase zu bearbeiten.

Zu Ihren Profilinformationen gehören Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und vieles mehr
.

Die meisten Börsen unterstützen jedoch nur die Bearbeitung Ihrer E-Mails auf ihrer Website und nicht in ihrer mobilen App.

Ebenso können Sie auf Coinbase Ihre E-Mails nur auf der Website von Coinbase bearbeiten.

Wenn Sie noch kein Coinbase-Konto erstellt haben, erhalten Sie $ 10 USD in kostenlosem Bitcoin über diesen Empfehlungslink: https://www.coinbase.com/join/lim_di1.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Ihre E-Mails auf Coinbase mit der Website von coinbase bearbeiten können.

So bearbeiten Sie Ihre E-Mail auf Coinbase

Um Ihre E-Mail auf Coinbase zu bearbeiten, müssen Sie sich auf der Coinbase-Website anmelden und zur Einstellungsseite gehen.

Sobald Sie sich auf der Einstellungsseite befinden, können Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern, indem Sie Ihre alte E-Mail-Adresse löschen und eine neue eingeben.

Nachdem Sie eine neue E-Mail-Adresse eingegeben haben, klicken Sie auf „Speichern“.

Dann wird eine Popup-Meldung angezeigt, die besagt, dass Sie die Änderung der E-Mail-Adresse für beide E-Mail-Adressen bestätigen müssen.

Überprüfen Sie dazu den Posteingang Ihrer alten E-Mail-Adresse und bestätigen Sie die Änderung Ihrer E-Mail-Adresse.

Überprüfen Sie dann den Posteingang Ihrer neuen E-Mail-Adresse und bestätigen Sie die Änderung Ihrer E-Mail-Adresse.

Sobald Sie die Änderung der E-Mail-Adresse von Ihren beiden E-Mail-Adressen bestätigt haben, wird Ihre E-Mail-Adresse auf Coinbase geändert.

So können Sie Ihre E-Mail auf Coinbase bearbeiten:

1. Melden Sie sich auf der Coinbase-Website an und klicken Sie auf das Menüsymbol

Gehen Sie zuerst auf die Website von coinbase.

Sie können die Website von Coinbase auf einem Desktop- oder mobilen Browser besuchen.

Sie können die mobile Coinbase-App dafür jedoch nicht verwenden.

Dies liegt daran, dass die mobile Coinbase-App keine E-Mail-Adressänderung unterstützt.

Wenn Sie also Ihre E-Mail-Adresse ändern möchten, müssen Sie stattdessen die Webversion von Coinbase verwenden.

Sobald Sie sich auf der Coinbase-Website befinden, melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Klicken Sie dann auf das Menüsymbol in der oberen Navigationsleiste.

Wenn Sie Coinbase auf einem Desktop verwenden, klicken Sie auf Ihr Profilsymbol.

2. Klicken Sie auf „Einstellungen“

Nach einem Klick auf das Menü- oder Profilsymbol öffnet sich ein Navigationsmenü.

Das Navigationsmenü enthält mehrere Optionen, darunter „Home“, „Portfolio“, „Pricing“ und mehr.

Scrollen Sie bis zum Ende des Navigationsmenüs, bis Sie eine Option „Einstellungen“ finden.

Klicken Sie auf „Einstellungen“, um zur Einstellungsseite zu gelangen.

Wenn Sie Coinbase auf einem Desktop verwenden, klicken Sie auch auf „Einstellungen“.

3. Geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein

Nachdem Sie auf „Einstellungen“ geklickt haben, gelangen Sie auf die Einstellungsseite.

Auf der Seite Einstellungen werden Ihre Profilinformationen wie Profilbild, Anzeigename und E-Mail-Adresse angezeigt.

Ihre E-Mail-Adresse kann unter Ihrem Anzeigenamen eingesehen werden.

Die angezeigte E-Mail-Adresse
ist die E-Mail-Adresse, die Sie mit Coinbase verknüpft haben.

Um es zu ändern, müssen Sie es löschen.

Geben Sie dann die E-Mail-Adresse
ein, an der Sie Ihre Coinbase-E-Mail-Adresse ändern möchten.

Wenn Sie jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihre alte E-Mail-Adresse haben, können Sie Ihre E-Mail-Adresse nicht bearbeiten.

Stattdessen müssen Sie auf den Link „Ich kann nicht mehr auf diese E-Mail zugreifen“ klicken und Coinbase kontaktieren, um Unterstützung zu erhalten.

Wenn Sie noch Zugriff auf Ihre alte E-Mail-Adresse haben, klicken Sie einfach auf „Speichern“, um sie in eine neue zu ändern.

4. Überprüfen Sie Ihre alte E-Mail und bestätigen Sie die Änderung

Nachdem Sie eine neue E-Mail-Adresse eingegeben und gespeichert haben, wird eine Popup-Meldung angezeigt.

Die Popup-Meldung besagt, dass Sie aufgefordert werden, die Änderung der E-Mail-Adresse sowohl für die alte als auch für die neue E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Öffnen Sie zunächst den Posteingang Ihrer alten E-Mail-Adresse und suchen Sie nach der E-Mail mit der Betreffzeile „Email change request“.

Öffnen Sie dann die E-Mail und lesen Sie die bereitgestellten Informationen.

Stellen Sie sicher, dass die Nachricht die richtige E-Mail-Adresse
anzeigt, an der Sie Ihre Coinbase-E-Mail-Adresse ändern möchten.

Klicken Sie dann auf „Ja, meine E-Mail-Adresse ändern“, um die Änderung der E-Mail-Adresse zu bestätigen.

5. Überprüfen Sie Ihre neue E-Mail und bestätigen Sie die Änderung

Nachdem Sie die Änderung der E-Mail-Adresse in der alten E-Mail bestätigt haben, müssen Sie diese auch in der neuen E-Mail bestätigen.

Melden Sie sich mit Ihrer neuen E-Mail-Adresse an und öffnen Sie Ihren Posteingang.

Suchen Sie dann nach der E-Mail mit der Betreffzeile „E-Mail-Änderungsanfrage“.

Öffnen Sie dann die E-Mail und lesen Sie die bereitgestellten Informationen.

Stellen Sie sicher, dass die Nachricht die richtige E-Mail-Adresse
anzeigt, an der Sie Ihre Coinbase-E-Mail-Adresse ändern möchten.

Klicken Sie abschließend auf „Ja, meine E-Mail-Adresse ändern“, um die Änderung der E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Sobald Sie die Änderung der E-Mail-Adresse in Ihren beiden E-Mail-Adressen bestätigt haben, wird Ihre Coinbase-E-Mail erfolgreich geändert.

Um die Änderung zu bestätigen, gehen Sie zu den Einstellungen von Coinbase und sehen Sie sich die E-Mail-Adresse an, die im Feld „E-Mail-Adresse“ angezeigt wird.

Wenn die im Feld „E-Mail-Adresse
“ angezeigte E-Mail-Adresse Ihre neue E-Mail-Adresse ist, haben Sie Ihre Coinbase-E-Mail erfolgreich bearbeitet!

Schlussfolgerung

Es wird nicht empfohlen, Ihre E-Mail-Adresse häufig zu ändern.

Stattdessen sollten Sie eine primäre E-Mail-Adresse haben, die Sie täglich überprüfen.

Auf diese Weise verpassen Sie keine wichtigen E-Mails.

Sie
können Ihre Coinbase-E-Mail ganz einfach bearbeiten, indem Sie der obigen Anleitung folgen.

Wenn Sie jedoch keinen Zugriff auf Ihre alte E-Mail haben, müssen Sie sich an den Coinbase-Support wenden, um Unterstützung bei der Bearbeitung Ihrer E-Mail zu erhalten.

Dies liegt daran, dass Sie die E-Mail „Email Change Request“ von Coinbase nicht erhalten können.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00028

Coinbase-Konto: Was es ist und wie man eines erstellt

invest 00001

Coinbase-Konto: Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man es löscht