in

Was ist die beste Metaverse Crypto zu kaufen?

GameStop (NYSE:GME)startet eine NFT-Börse.

Diese Nachricht schickte die Meme-Aktie sofort um 30% nach oben, ein mögliches Ergebnis, das ich in einem Dezember-Newsletter skizzierthabe. GameStop bahnt sich mit NFTs im Metaverse einen Weg, und es scheint, dass investoren jeden Moment lieben.

Heute werfen wir einen genaueren Blick auf die Web3-Spiele, die GameStop möglicherweise inspiriert haben, und sehen, welche (und die damit verbundenen NFTs) zum Mond fliegen.

Metaverse Cryptos sind heiß. Aber sind sie gut?

Sogenannte Aktienexperten haben die schlechte Angewohnheit, Über Unternehmen zu reden, über die sie sehr wenig wissen.

Interview Host: „Was macht Upstart (Holdings)?“

Analyst: „Uhh… Nun, es tut mir leid… ja… Du machst Schluss. [Interview beendet]“

Ich wünschte, ich würde Witze machen. Aber dies war ein tatsächliches Segment von CNBCs Power Lunch im Oktober.

Nun, ich sage nicht, dass Experten jedes Produkt selbst ausprobieren müssen. Ich empfehle Biotechs die ganze Zeit, ohne ihre Medikamente persönlich auszuprobieren (und mein Arzt dankt mir dafür). Und glücklicherweise erforderte die Analyse der L-Brands-Spaltung im August keine Victoria’s Secret-Dessous-Anprobe.

Aber große Investoren sind sich zumindest des Produkts eines Unternehmens bewusst, wenn nicht sogar mit seiner Qualität vertraut.

Mit dem Metaverse auf eine Reise

Deshalb habe ich diese Woche dem Spielen von Videospielen gewidmet. Und bevor Sie murren, dass ich meine Urlaubspause verlängert habe, betrachten Sie die, die ich ausgewählt habe:

  1. Decentraland (CCC:MANA-USD )
  2. Sandbox (CCC:SAND-USD )
  3. Axie Infinity (CCC:AXS-USD )

Zusammen repräsentieren diese die Top-Metaverse NFT-Spiele von heute.

Und hier ist die Krux für Investoren: Nur die lustigsten Spiele werden überleben.

Das meistgespielte Multiplayer-Spiel aller Zeiten – Activision Blizzards (NASDAQ:ATVI) World of Warcraft – sammelte 116 Millionen Abonnenten, weil es gut war. Die Spieler würden Hunderte (wenn nicht Tausende) Stunden damit verbringen, Orks und Zwerge in der Online-Welt von Azeroth zu bekämpfen.

Enttäuschungen wie Anthem und Cyberpunk 2077 waren derweil das genaue Gegenteil. Diese Blindgänger entfremdeten die Benutzer mit fehlerhaftem Gameplay, Mangel an Inhalten und gebrochenen Versprechen – manchmal alles oben genannte. Bethesda-Regisseur Todd Howard sah seinen Ruf durch das Fallout 76-Fiasko im Jahr 2018 praktisch über Nacht zerstört.

Heute steht noch mehr auf dem Spiel. Vermögen wurden bereits über Metaverse-Kryptowährungen geschaffen und verloren; Im Dezember wurde ein virtuelles Grundstück in Decentraland für 2,4 Millionen US-Dollar an die FOMO derjenigen verkauft, die 2017 bei 106 US-Dollar verkauft wurden.

Um herauszufinden, welche dieser Kryptowährungen Hoffnung haben, mehr zu steigen, habe ich meinen Gaming-PC hochgefahren und mich direkt angemeldet.

Decentraland (MANA)

TL;DR: Im Großen und Ganzen eine Geisterstadt, aber eine mit echtem Potenzial

Ins Decentraland zu kommen war überraschend einfach. Ein einfacher Besuch auf ihrer Website verwandelte meinen Desktop-Browser schnell in eine cartoonartige Online-Welt.

Dann wurde es komisch.

Es gab Hunderte von Avataren anderer Leute um meine herum. Aber ich merkte schnell, dass sie sich nicht bewegten… oder wirklich viel von allem tun. Diese „Zombies“, so scheint es, waren AFK-Benutzer (away-from-keyboard), die ihre Sims laufen ließen.

Auch die Grafik war eine Enttäuschung. Die blockartigen Bilder sahen aus, als hätte jemand die Uhr zwei Jahrzehnte zurückgespult. Modernste Unreal Engine 5 Visuals, das waren sie nicht.

Als ich die Startzone verließ, dämmerte mir eine weitere Wahrheit: Außerhalb der zentralen Plätze gab es nicht besonders viel zu tun. Mit Ausnahme des gelegentlichen Hauses ist ein Großteil von Decentraland unbebaut und unbewohnt. Wenn Sie keine Knockoff-Version von Minecraft spielen oder Geld in einem der vielen Online-Casinos von Decentraland verlieren möchten, können Sie das Spiel wahrscheinlich weitergeben.

Aber.

Hier wird es interessant. Decentraland wurde speziell in der Cloud entwickelt, so dass es einfach ist, grafische Verbesserungen bereitzustellen. Und einige der aufwendiger gebauten Immobilien haben eine seltsame Extravaganz. Schielen Sie hart genug, und Decentraland sieht aus wie ein potenzieller Metaverse-Gewinner.

Das bringt uns zur eigentlichen Frage:

Sollten Sie MANA kaufen?

Kurze Antwort, MANA ist sicherlich ein Token, das man im Auge behalten sollte, aber Investoren, die wirklich von Decentraland profitieren möchten, sollten etwas anderes in Betracht ziehen:

Das Land.

Das begrenzte Angebot an 16×16 Meter großen Grundstücken sind die Bausteine von Decentraland. Das Eigentum wird durch NFTs repräsentiert und erstklassige „Standorte“ (dh Grundstücke in der Nähe von Straßen oder zentralen Plätzen) können für Millionen verkauft werden.

Investoren können auch relativ günstig einsteigen, zumindest nach NFT-Standards. Die Preise beginnen derzeit bei 13.000 US-Dollar, und vernünftige Standorte sind immer noch für 20.000 US-Dollar oder weniger verfügbar. Achten Sie nur darauf, nicht zu viel zu bezahlen.

Am wichtigsten ist, dass Eigentümer ihre Grundstücke entwickeln können. Versierte Programmierer haben bereits Millionen verdient, indem sie im Decentraland SDK aufwendige 3D-Modelle erstellt haben. Und mit Landparzellen, die auf 90.601 Parzellen begrenzt sind, sind sie ein weitaus besserer Wertspeicher als jeder leicht zu replizierende NFT in der MANA-Welt.

Sandbox (SAND)

TL;DR: SAND hat einen vielversprechenden Start hingelegt, aber es ist noch zu früh, um zu kaufen

Der zweite Anwärter für „Metaverse Star“ ist die Sandbox, ein von Animoca Brands entwickeltes Spiel.

Die Sandbox ist eine noch größere Version von Decentraland, die etwa das 65-fache der Menge an virtuellem Land umfasst. Die Grundstücke sind mit jeweils 96 x 96 Metern auch größer, was den Entwicklern viel mehr Raum zum Experimentieren gibt. Grafiken haben auch mehr Politur.

Die Sandbox war jedoch ein Spiel, das ich nicht spielen konnte. Die ursprüngliche Alpha-Staffel 1 war bereits geschlossen, als ich mich anmeldete, und die $ 10.000 für einen vollen Pass zu sammeln, gab mir ernsthafte Fyre Fest-Vibes.

Nichtsdestotrotz haben Online-Rezensenten das Internet genutzt, um ihre Gedanken zu äußern.

„Das Aussehen und das Gefühl von The Sandbox ist ziemlich gut … es hat Langlebigkeit“, sagte ein YouTube-Kommentator. „Allerdings, Gameplay und Politur, ich bin nicht so beeindruckt … der Kampf fühlte sich ziemlich klobig an… es verhindert, dass sich das Spiel sehr lustig oder lohnend anfühlt.

Das Land von Sandbox – durchschnittlich 15.000 US-Dollar pro Grundstück – sieht auch wie eine fragwürdige Investition aus. Das Spiel ist nicht nur unvollständig (so dass Sie Ihr Land noch nicht besuchen können), sondern die aktuellen Besitzer haben die Karte auch in eine virtuelle Kleinanzeigenseite verwandelt, auf der die Besitzer die Immobilien so schnell wie möglich umdrehen möchten.

Das sind schlechte Nachrichten für SAND. Mit tief in die Tasche greifenden Entwicklungsfirmen von Square Enix (OTCMKTS:SQNXF)(Final Fantasy) bis Microsoft (NASDAQ:MSFT)(Minecraft,Halo), die in die NFT / Metaverse-Welt eintreten, wird Animoca Brands mehr als vernünftige Grafiken benötigen, um Schritt zu halten.

Axie Infinity (AXS)

TL;DR: Axie ist eine großartige Möglichkeit, Sweat Equity aufzubauen… wenn Sie Spiele im Pokémon-Stil mögen

Schließlich gibt es Axie Infinity, ein Kampfspiel im Pokémon-Stil, in dem die Spieler „Axies“ züchten und pflegen, um zu kämpfen.

Der Einstieg war gar nicht so einfach. Sie benötigen 3 „Axies“, um beizutreten, und die einzige Möglichkeit, sie zu erwerben, besteht darin, etwa 200 US-Dollar auf dem Axie-Marktplatz auszugeben (diejenigen, die ein ausgewogenes Team kaufen möchten, benötigen 500 US-Dollar oder mehr).

Aber für diejenigen, die bereit sind, das Geld auszugeben, ist Axie Infinity ziemlich anständig. Das rundenbasierte Kampfspiel ist niedlich, ausgewogen und macht süchtig. Ich habe mir schnell stundenlange YouTube-Videos angesehen, um die beste Kombination aus Fähigkeiten und Gruppen herauszufinden.

Das liegt daran, dass Axie Infinity auch Elemente enthält, die in Spielen wie Hearthstone zu finden sind – einem äußerst erfolgreichen Online-Spiel. Die Spieler erhalten nicht nur Anreize, Pokémon-artige Kreaturen für ihre Seltenheit zu sammeln, sie erhalten auch eine finanzielle Entschädigung für die Anstrengung. Top-Hearthstone-Spieler können Hunderttausende von Dollar verdienen; Einige Axie-Spieler verdienen jetzt Berichten zufolge $ 2.000 pro Monat oder mehr.

Sollten Sie AXS kaufen?

Die Investition in AXS – oder seinen Cousin Smooth Love Potion (CCC:SLP-USD)– ist eine separate Angelegenheit. Axie Infinity hat ein Inflationsproblem. „Die Spieler zahlen aus, anstatt ihr Geld wieder in das Spiel zu stecken“, bemerkt das Analyseunternehmen Naavik – eine Tatsache, die ich bezeugen kann, um der Experte des Büros im Spiel geworden zu sein.

NFT Radar drückt es unverblümter aus.

„Axie Economy … bricht zusammen, wenn die Anzahl der Neuankömmlinge abnimmt oder aufhört“, schrieben sie. „Es ist so ziemlich ein Ponzi-ähnliches Schema.“

Da ist viel Wahres dran. Axie-Entwickler Sky Mavis hat zugegeben, dass „die Axie-Wirtschaft von Neueinsteigern abhängig sein wird“. Nur durch das Sammeln von $ 500 von neuen Spielern kann diese MLM-artige Wirtschaft bestehende mit ihren $ 2.000 pro Monat belohnen.

Sie können dem „First Mover Advantage“ in Videospielen nicht vertrauen

1997 eroberte Ultima Online die Welt im Sturm. Das Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) würde laut dem Datenwissenschaftler Randy Olson schließlich 90% des Marktes in die Enge treiben.

Der Erfolg von Ultima war jedoch nur von kurzer Dauer. Im Jahr 2000 würden Everquest und die in Korea ansässige Lineage den Thron der meistverkauften Spiele einnehmen. Schneller Vorlauf weitere 4 Jahre und World of Warcraft würde das gleiche tun.

Mit anderen Worten, beliebte Online-Spiele können fast über Nacht in Ungnade fallen. Wenn Ihre Freunde alle zu etwas Besserem – oder auch nur zu einem anderen – übergehen, stehen die Chancen gut, dass Sie es auch tun werden.

Das gleiche Prinzip gilt für die Metaverse-Spiele, die ich getestet habe. Um von Decentraland aufzustehen, musste ich einfach mein Browserfenster schließen. Und mich von Axie Infinity zu entwöhnen, wurde kalter Truthahn erreicht, indem ich mein Handy aus einem Fenster im zweiten Stock warf (ich sagte Ihnen, dass das Spiel süchtig macht).

Das bedeutet, dass Metaverse-Krypto-Investoren vorsichtig vorgehen müssen. Und wenn Sie nicht bereit sind, die Spiele selbst zu spielen, betrachten Sie diese Investitionen nicht als Weg zu mühelosem Reichtum.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00047

5 Dogecoin Vorhersagen für 2022

crypto 00016

Wie man Tesla mit Dogecoin bezahlt: alles was wir wissen