in

Was ist der systematische Entnahmeplan (SWP)?

Ein Investmentfonds ist ein professionell geführtes Unternehmen, das Geld von vielen Anlegern sammelt und in Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und kurzfristige Schulden, Aktien- oder Rentenfonds und Geldmarktfonds investiert.

Investmentfonds sind eine gute Investition für Anleger, die ihr Portfolio diversifizieren möchten. Anstatt alles auf ein Unternehmen oder einen Sektor zu setzen, investiert ein Investmentfonds in verschiedene Aktien, um das Portfoliorisiko zu minimieren.

Der Begriff wird typischerweise in den USA, Kanada und Indien verwendet, während ähnliche Strukturen auf der ganzen Welt die SICAV in Europa und die offene Investmentfirma in Großbritannien umfassen.

Was ist der systematische Entnahmeplan (SWP)?

Einige Leute investieren in Investmentfonds für ein regelmäßiges Einkommen und suchen in der Regel nach Optionen, um eine Dividende zu erhalten. So viele Systeme, insbesondere schuldenorientierte Systeme, haben monatliche oder vierteljährliche Dividendenoptionen. Es ist wichtig zu beachten, dass Dividenden aus den Gewinnen oder Gewinnen des Systems ausgeschüttet werden und in keiner Weise jeden Monat garantiert werden. Obwohl das Haus des Fonds bestrebt ist, konstante Dividenden zu geben, wird der ausschüttungsfähige Überschuss durch Marktbewegungen und die Performance des Fonds bestimmt.

Es gibt eine andere Methode, um ein monatliches Einkommen zu erzielen – mit dem systematischen Entnahmeplan (SWP). Hier müssen Sie in den Wachstumsplan eines Systems investieren und einen bestimmten festen Betrag angeben, der als monatliche Zahlung erforderlich ist. Dann würden zu einem bestimmten Zeitpunkt Einheiten in Höhe dieses festen Betrags erstattet. Zum Beispiel könnte ein Investor Rs. 10 lacs investieren und verlangen, dass Rs. 10.000 am 1. eines jeden Monats bezahlt werden. So würden Einheiten im Wert von Rs. 10.000 am 1. eines jeden Monats eingelöst werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die steuerliche Behandlung sowohl für Dividenden als auch für SWPs variiert und die Anleger entsprechend planen müssen.

*Das monatliche Einkommen ist nicht versichert und sollte nicht als Garantie für zukünftige Renditen ausgelegt werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels thisisengineering 3861958

Was sind liquide Mittel?

pexels leeloo thefirst 7873553

Die besten Kryptowährungen, um im Jahr 2023 zu investieren