in

Vorhersage Verizon Stock 2022, 2025, 2030

Wenn Sie nach den Top-Verizon-Aktienprognosen für 2022-2030 suchen, lesen Sie weiter. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die VZ-Aktie, um herauszufinden, was die Experten über die zukünftige Kursentwicklung zu sagen haben.

Wenn Sie planen, in Verizon-Aktien zu investieren, gibt es viele Dinge, die Sie möglicherweise wissen müssen. Wenn Ihr Hauptaugenmerk darauf liegt, langfristig zu investieren, müssen Sie verstehen, wie die VZ-Aktien in den kommenden Jahren wachsen werden, bevor Sie investieren.

Dieser Leitfaden wird unsere detaillierte Verizon-Aktienkursprognose für die kommenden Monate und Jahre diskutieren, potenzielle Chancen für die VZ-Aktie aufzeigen und wichtige Fragen im Zusammenhang mit Verizons Investitionen beantworten.

VERIZON AKTIENKURSPROGNOSEN 2022, 2023, 2025, 2030

Um die langfristigen Aussichten von Verizon zu verdeutlichen, finden Sie im Folgenden einen kurzen Überblick über unsere VZ-Aktienkursprognose und -prognosen für die kommenden Jahre:

  • Ende 2022: Verizon Communications Inc. ist ein hochrangiges Unternehmen und wir erwarten, dass der Umsatz für das laufende Jahr besser sein könnte als in den letzten Jahren. Dies könnte dazu beitragen, den Preis der VZ-Aktie bis Ende dieses Jahres auf 67 US-Dollar zu drücken.
  • Ende 2023: Verizon ist eine dividendenstarke Aktie und wir gehen davon aus, dass sie bis 2023 mehr willige Investoren anziehen wird. Gegen Ende des Jahres prognostizieren wir, dass der Preis der VZ-Aktie 75 US-Dollar erreichen wird..
  • Ende 2025: Verizon könnte seine Infrastruktur und seinen Kundenstamm bis Ende 2025 deutlich verbessern. Die Schritte könnten den Aktienkurs weiter nach oben treiben. Unsere VZ-Aktienkursprognose für Ende 2025 liegt bei maximal 82 US-Dollar pro Aktie.
  • Ende 2030: Bis 2030 erwarten wir, dass ein großes Unternehmen wie Verizon Communications Inc. mehrere Produkte und Dienstleistungen auf den Markt gebracht hat, die möglicherweise seinen Umsatz, seinen Ruf und seine Bewertung verbessern könnten. Unser prognostizierter Höchstpreis für VZ-Aktien im Jahr 2030 beträgt 117 US-Dollar pro Aktie.

Im Einklang mit unseren Traditionen werden wir Sie nicht durch die Prognosen für alle betrachteten Jahre. Vielmehr werden wir mit Hintergrundinformationen beginnen, die Kurshistorie der Verizon-Aktie diskutieren, bevor wir ihre Preisprognosen für die kommenden Jahre diskutieren. Es ist wichtig, dass Sie zwischen den Zeilen lesen, um die Informationen zu erhalten, die Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Was Sie über Verizon wissen müssen

Verizon Communications Inc. ist ein US-amerikanischer multinationaler Telekommunikationskonzern. Allgemein als Verizon bezeichnet, ist das Unternehmen ein Unternehmensbestandteil des Dow Jones Industrial Average. Es ist ein hochrangiges Konglomerat in der Telekommunikations- und Massenmedienbranche. Obwohl es sich mehr auf Mobiltelefonie und drahtloses Breitband konzentriert, umfassen seine Produkte und Dienstleistungen Telefon- und Internetdienste.

Verizon betreibt den größten Mobilfunkanbieter in den Vereinigten Staaten. Einfach als Verizons Mobilfunknetz bezeichnet, hatte es im Jahr 2020 bis zu 120,9 Millionen Abonnenten. Es wird erwartet, dass die Zahl inzwischen deutlich gestiegen ist. Es gehört auch zu den größten Telekommunikationsunternehmen, gemessen am Umsatz. Es ist auch seit mehr als 20 Jahren unter den Top 20 der Fortune 500-Unternehmen in den Vereinigten Staaten aufgeführt.

Verizon wurde 1983 als Bell Atlantic Corporation gegründet, eine der ursprünglichen regionalen Bell Operating Companies. Eine Reihe von Fusionen und Konsolidierungen führte dazu, dass das Unternehmen im Jahr 2000 seinen offiziellen Namen von Bell Atlantic in Verizon Communications änderte. Die Namensänderung wurde offiziell vorgenommen, nachdem das ursprüngliche Unternehmen mit GTE, einer anderen wichtigen Telefongesellschaft zu dieser Zeit, fusioniert hatte. Nach der Namensänderung wurde Verizon zur größten lokalen Telefongesellschaft in den Vereinigten Staaten.

Verizon hat seinen Hauptsitz in Manhattan, New York City und bedient die Vereinigten Staaten als Hauptmarkt. Es ist jedoch eine globale Marke, die einen weltweiten Markt bedient. Die Produkte von Verizon sind nicht auf Festnetz- und Mobiltelefone beschränkt. Das Unternehmen ist in den Bereichen Kabelfernsehen, Breitband, IPTV, Internet, digitales Fernsehen, digitale Medien und Telematik tätig. Es war an der Spitze der Innovationen in seiner Branche.

Verizon Communications Inc. betreibt zwei Geschäftsbereiche, nämlich Verizon Consumer und Verizon Business. Wie der Name schon sagt, dienen diese Abteilungen verbrauchern bzw. Unternehmen. Verizon hat auch eine Handvoll Tochtergesellschaften, darunter BlueJeans, TracFone Wireless, Skyward, Visible und Yahoo (10%).

Verizon (VZ) Aktienkurs-Historie

Obwohl das ursprüngliche Unternehmen einige Jahre zuvor gegründet wurde und auch früher an die Börse gegangen war, begann Verizon Communications im Jahr 2000 offiziell mit dem Handel an der Börse. Yahoo Finanzen hat historische Preisdaten aus den 1980er Jahren, aber wir werden uns auf die historischen Preisdaten des neuen Unternehmens konzentrieren, das nach der Fusion im Jahr 2000 gegründet wurde.

Die Verizon-Aktie (VZ) wurde am 3. Juli 2000 zum ersten Mal an der Börse gehandelt und der Aktienkurs betrug 45,53 US-Dollar pro Aktie. Am 1. Dezember 2000 eröffnete die Aktie bei 51,15 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 53,40 US-Dollar und schloss bei 45,08 US-Dollar pro Aktie.

Am 1. Januar 2001 eröffnete VZ bei 44,63 $ und schloss bei 49,42 $. Am 1. Juni 2001 eröffnete es bei 49,28 $ und schloss bei 48,11 $. Am 1. Dezember 2001 eröffnete die Aktie bei 42,36 $, erreichte ein Hoch von 43,99 $ und schloss bei 42,68 $.

Im Jahr 2002 fiel der Kurs der Verizon-Aktie von Januar bis Oktober erheblich. Am 1. Oktober 2002 eröffnete der VZ-Preis bei 24,75 $ und schloss bei 33,96 $. Am 1. Januar 2003 eröffnete es bei 35,21 $, erreichte ein Hoch von 39,85 $ und schloss bei 34,43 $. Am 1. Dezember 2003 eröffnete die Verizon-Aktie bei 29,38 $ und schloss bei 31,15 $. 2004 gab es keine große Veränderung.

Am 1. Januar 2005 eröffnete der Verizon-Aktienkurs bei 36,69 US-Dollar und schloss bei 32,01 US-Dollar. Am 1. Dezember 2005 eröffnete es bei 28,98 $ und schloss bei 27,09 $. Am 1. Juni 2006 eröffnete es bei 28,31 $ und schloss bei 30,12 $. Am 1. Juni 2007 eröffnete die Aktie bei 40,64 $ und schloss bei 38,43 $. Am 1. Januar 2008 eröffnete es bei 40,98 $ und schloss bei 36,25 $.

Am 1. Januar 2009 eröffnete der Verizon-Aktienkurs bei 32,00 US-Dollar und schloss bei 28,01 US-Dollar. Am 1. Juni 2010 eröffnete es bei 25,60 $ und schloss bei 26,28 $. Am 1. Dezember 2011 eröffnete VZ bei 37,68 $, erreichte ein Hoch von 40,25 $ und schloss bei 40,12 $. Am 1. Juni 2013 eröffnete es bei 48,43 USD, erreichte ein Hoch von 51,69 USD und schloss bei 50,34 USD.

Am 1. Januar 2014 eröffnete der Verizon-Aktienkurs bei 49,08 US-Dollar und schloss bei 48,02 US-Dollar. Am 1. Juni 2015 eröffnete es bei 49,44 USD und schloss bei 46,61 USD. Am 1. Juni 2016 eröffnete es bei 50,87 USD, erreichte ein Hoch von 55,95 USD und schloss bei 55,84 USD. Am 1. Dezember 2016 eröffnete VZ bei 49,80 USD, erreichte ein Hoch von 53,90 USD und schloss bei 53,38 USD.

Am 1. Januar 2017 eröffnete die Verizon-Aktie bei 53,96 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 54,83 US-Dollar und schloss bei 49,01 US-Dollar. Am 1. Januar 2018 eröffnete es bei 53,16 USD, erreichte ein Hoch von 54,77 USD und schloss bei 54,07 USD. Am 1. Dezember 2018 eröffnete die Aktie bei 59,50 US-Dollar und schloss bei 56,22 US-Dollar. Am 1. Juni 2019 eröffnete VZ bei 54,68 USD, erreichte ein Hoch von 58,67 USD und schloss bei 57,13 USD.

Am 1. Januar 2020 eröffnete der Verizon-Aktienkurs bei 61,38 US-Dollar und schloss bei 59,44 US-Dollar. Am 1. Juni 2020 eröffnete es bei 56,70 US-Dollar, erreichte 58,23 US-Dollar und schloss schließlich bei 55,13 US-Dollar. Am 1. Dezember 2020 eröffnete die Aktie bei 60,43 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 61,91 US-Dollar und schloss bei 58,75 US-Dollar.

Am 1. Januar 2021 eröffnete die Verizon-Aktie den Preis bei 58,96 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 59,54 US-Dollar und schloss bei 54,75 US-Dollar. Am 1. Juni 2021 eröffnete die Aktie bei 56,75 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 57,61 US-Dollar und schloss bei 56,03 US-Dollar. Am 1. Dezember 2021 eröffnete VZ bei 50,50 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 53,34 US-Dollar und schloss bei 51,96 US-Dollar.

Am 1. Januar 2022 eröffnete die Verizon-Aktie bei 52,07 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 54,83 US-Dollar und schloss bei 53,23 US-Dollar. Am 1. März 2022 eröffnete es bei 53,50 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 55,39 US-Dollar und schloss bei 51,25 US-Dollar pro Aktie.

Verizon (VZ) Aktienkursprognosen

Als langfristige Investition prognostiziert es, dass Verizon viel besser abschneiden könnte. Laut seinen Prognosen könnte der Wert der Verizon VZ-Aktie bis Ende 2022 auf 67 US-Dollar steigen, im Jahr 2023 auf 75 US-Dollar steigen und bis 2025 einen Durchschnittspreis von 82 US-Dollar erreichen. Das ist ein stetiger Anstieg von über 70%.

Bevor wir uns vollständig mit den Aktienkursprognosen von Verizon (VZ) befassen, ist es wichtig zu beachten, dass Preisprognosen keine unfehlbaren Prophezeiungen sind. Vielmehr handelt es sich um Projektionen, die durch die Analyse der Preisdaten eines Vermögenswerts und die Berücksichtigung anderer Faktoren, die den Preis beeinflussen können, erstellt werden. Daher ist es am besten, die folgenden VZ-Preisprognosen und -prognosen als Expertenvorschläge zu nehmen, wie hoch der Preis in der Zukunft sein könnte.

Verizon Aktienkurs Prognose 2022

Aus dem Abschnitt zur Preishistorie können Sie feststellen, dass die Verizon-Aktie in einem eher enttäuschenden Tempo gewachsen ist. Obwohl wir es nicht als schlechte Aktie bezeichnen können, lässt seine Leistung so viel zu wünschen übrig. Selbst in den ersten drei Monaten dieses Jahres, 2022, schwankte die Aktie regelmäßig ohne spürbares Wachstum.

In den verbleibenden Monaten des Jahres 2022 wird erwartet, dass die Verizon-Aktie langsam wachsen wird, aber es wird sicherlich einen Preisunterschied geben, bevor das Jahr zu Ende geht. Es wird prognostiziert, dass die VZ vor Ende Juni 2022 54,68 US-Dollar erreichen wird. Bis Dezember 2022 wird prognostiziert, dass die Aktie 67,19 US-Dollar erreichen wird..

Verizon (VZ) Aktien Monatliche Kursprognosen für 2022

Planen Sie, Verizon-Aktien im Jahr 2022 zu kaufen? Es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie sich der Kurs der Aktie in den verbleibenden Monaten des Jahres wahrscheinlich entwickeln wird. Wir werden unsere Prognosen gleich besprechen.

Im April 2022 wird prognostiziert, dass die Verizon-Aktie einen Mindestpreis von 49,86 US-Dollar und einen Höchstpreis von 52,08 US-Dollar verzeichnen wird. Im Mai 2022 wird die Aktie voraussichtlich einen Mindestpreis von 50,89 US-Dollar verzeichnen, während der Höchstpreis voraussichtlich im Bereich von 54,09 US-Dollar liegen wird.

Im Juni 2022 ist unser prognostizierter Preis für verizon-Aktien ein Mindestpreis von 51,87 US-Dollar und ein Höchstpreis von 54,68 US-Dollar. Im Juli wird VZ voraussichtlich für einen Mindestpreis von 51,94 US-Dollar und einen Höchstpreis von 54,87 US-Dollar gehandelt. Im August 2022 wird erwartet, dass die Mindest- und Höchstpreise der Verizon-Aktie 52,17 US-Dollar bzw. 55,62 US-Dollar betragen werden. Im September beträgt der Mindestpreis 52,46 US-Dollar, während der Höchstpreis 55,87 US-Dollar beträgt.

Im Oktober 2022 wird erwartet, dass der Mindestpreis der Verizon-Aktie 52,43 US-Dollar betragen wird, während der Höchstpreis 55,93 US-Dollar betragen wird. Im November wird prognostiziert, dass die Verizon-Aktie für einen Mindestpreis von 52,59 US-Dollar und einen Höchstpreis von 56,64 US-Dollar gehandelt wird. Im Dezember 2022 wird prognostiziert, dass verizon (VZ) -Aktien für einen Mindestpreis von 52,73 USD und einen Höchstpreis von 67,19 USD gehandelt werden.

Verizon Aktienkurs Prognose 2023

Obwohl Verizon ein Top-Telekommunikationsunternehmen ist, ist der Preis seiner Aktie nicht in einem bemerkenswerten Tempo gewachsen. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass das Unternehmen regelmäßig Dividenden zahlt. Wir erwarten keine größere Veränderung in seiner Kultur, so dass der Preis der Aktie allmählich weiter wachsen wird.

Im Jahr 2023 wird prognostiziert, dass die Verizon-Aktie einen Mindestpreis von 58,72 US-Dollar verzeichnen wird. Dieser Mindestpreis wird wahrscheinlich in den ersten Monaten oder innerhalb der ersten sechs Monate verzeichnet. Die VZ-Aktie wird dann steigen und einen Höchstpreis von 74,80 US-Dollar erreichen, bevor das Jahr zu Ende geht.

Verizon Aktienkurs Prognose 2024

Im Jahr 2024 erwarten wir auch, dass Verizon zu gegebener Zeit Dividenden ausschütten wird und dann der Aktienkurs einige Verbesserungen verzeichnen wird. Es ist möglich, dass der Kurs der Aktie ein wenig fällt, aber wir sind gleichzeitig optimistisch und konservativ.

Gemäß unserer Verizon-Aktienkursprognose für 2024 wird der VZ-Aktienkurs wahrscheinlich das ganze Jahr über für einen Mindestwert von 74,81 US-Dollar gehandelt. Das maximale Esitmat wird voraussichtlich bis zu 82,75 US-Dollar pro Aktie betragen. Der Durchschnittspreis der Aktie sollte in der Region von 78,46 US-Dollar pro Aktie liegen.

Verizon Aktienkursprognose 2025: Langfristiger Ausblick

Verizon ist ein großes Unternehmen mit großem Potenzial. Es ist eines der größten Telekommunikationskonglomerate in Amerika und wir erwarten, dass es seine Infrastruktur und Verbraucherbasis bis 2025 deutlich ausbauen wird. Es besteht auch eine gute Chance, dass sich eine Verbesserung der Infrastruktur und der Verbraucherbasis positiv auf den Aktienkurs auswirkt.

Im Jahr 2025 zeigen unsere Prognosen, dass der Mindestpreis der Verizon-Aktie (VZ) im Bereich von 77,28 US-Dollar liegen wird. Der Höchstpreis wird voraussichtlich um 87,75 US-Dollar gehandelt und wir gehen davon aus, dass der Durchschnittspreis die Marke von 82,00 US-Dollar pro Aktie erreichen wird.

Verizon Aktienkurs Prognose 2026

Der Umsatz von Verizon steigt seit mehreren Jahren in einem respektablen Tempo. Bis 2026 glauben wir, dass die Finanzen des Unternehmens noch besser sein werden. Da der Umsatz in einem interessanten Tempo wächst, wird der Preis der Verizon-Aktie wahrscheinlich anziehen, da immer mehr Investoren einsteigen, um davon zu profitieren.

Gemäß unseren Verizon-Aktienpreisprognosen (VZ) für 2026 wird der Mindestpreis voraussichtlich in der Region von 85,21 USD liegen. Es wird auch prognostiziert, dass der Höchstpreis der VZ-Aktie 97,85 US-Dollar betragen wird. Der Durchschnittspreis wird voraussichtlich in der Größenordnung von 92,06 US-Dollar pro Aktie liegen.

Verizon Aktienkurs Prognose 2027

Sind Sie ein langfristiger Aktieninvestor? Können Sie in Verizon-Aktien investieren und 5 Jahre warten, bevor Sie sich auszahlen lassen? Dann ist 2027 wahrscheinlich das Jahr, an dem Sie am meisten interessiert sind. Fünf Jahre sind genug Zeit für jede anständige Investition, um wertvoller zu werden, und wir glauben, dass VZ bis dahin viel mehr wert sein wird. Sie müssen bis 2027 auch so viel wie Dividenden erhalten haben.

Laut den Ergebnissen unserer Analyse und der Marktstimmung wird erwartet, dass die Verizon-Aktie (VZ) für einen Mindestpreis von 88,73 US-Dollar pro Aktie gehandelt wird. Der Höchstpreis wird voraussichtlich bis zu 99,43 US-Dollar betragen. Der Durchschnittspreis im Laufe des Jahres könnte in der Region von 84,26 US-Dollar pro Aktie liegen.

Verizon Aktienkurs Prognose 2028

Im Laufe der Jahre hat Verizon Communications Inc. mehrere Akquisitionen getätigt. Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen im kommenden Jahr viele weitere Akquisitionen tätigen wird, um seine Kunden besser zu bedienen und sich zu positionieren, um von einem wachsenden Markt zu profitieren. Solche bemerkenswerten Verbesserungen werden sich wahrscheinlich positiv auf den Aktienkurs auswirken.

Im Jahr 2028 zeigen unsere Prognosen, dass der Mindestpreis der Verizon-Aktienprognose 98,96 US-Dollar betragen könnte. Der Höchstpreis wird voraussichtlich im Bereich von 92,05 USD liegen. Der Durchschnittspreis der VZ-Aktie für das Jahr könnte bei 85,01 USD pro Aktie gehandelt werden.

Verizon Aktienkurs Prognose 2029

Verizon hat das Zeug dazu, an der Spitze der Telekommunikations- und Massenmedienbranche in den Vereinigten Staaten zu bleiben. Das Unternehmen hat auch das Zeug dazu, weiter zu expandieren und mehr internationale Kunden zu gewinnen. Es ist bereits als globale Marke anerkannt und wir erwarten weitere Expansionen, die möglicherweise einen großen Einfluss auf den Preis seiner Aktien haben könnten.

Im Jahr 2029 wird die Verizon-Aktie (VZ) voraussichtlich für einen Mindestpreis von 103,58 US-Dollar pro Aktie gehandelt. Die Aktie wird voraussichtlich auch einen Höchstpreis von 115,81 US-Dollar erreichen. Der Durchschnittspreis für das Jahr wird voraussichtlich in der Größenordnung von 106,73 US-Dollar pro Aktie liegen.

Verizon Preisprognose Langfristiger Ausblick: 2030

Wie jeder andere führende multinationale Konzern in den Vereinigten Staaten muss Verizon Communications Inc. strategische Pläne haben, die bis 2030 reichen. Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen mehrere wunderbare Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen wird, die seinen Ruf, seinen Umsatz, seinen Gewinn und seine Bewertung erheblich verbessern werden. Wir glauben auch, dass der Preis seiner Aktien viel mehr wert sein wird als das, was er jetzt ist.

Nach unseren konservativen Prognosen wird der Mindestpreis der Verizon-Aktie im Jahr 2030 nicht unter 107,34 US-Dollar liegen. Wir prognostizieren auch, dass der Höchstpreis im Jahr 2030 bis zu 127,79 US-Dollar betragen wird. Der Durchschnittspreis der Verizon-Aktie für das Jahr wird voraussichtlich in der Größenordnung von 117,37 US-Dollar pro Aktie liegen.

Sollten Sie in Verizon (VZ) Aktien investieren?

Wenn Sie sich entscheiden, nach der Art und Weise zu urteilen, wie der Preis der Verizon-Aktie in den letzten 22 Jahren oder so gewachsen ist, werden Sie nicht daran interessiert sein, sie zu kaufen. Aber wenn Sie bedenken, wie oft das Unternehmen Dividenden zahlt, werden Sie wissen, dass es ein Ertragsstarke Aktien.

Ist verizon (VZ) Aktie also ein Kauf? Es gibt mehrere Gründe, Verizon zu vertrauen und seine Aktien zu kaufen. Das Unternehmen ist gut positioniert, um von jedem neuen Trend in der Telekommunikation zu profitieren. Es hat sich in der Vergangenheit wirklich gut entwickelt und hat alles, was es braucht, damit ein großes Unternehmen in Zukunft weiter wachsen kann. Wir glauben, dass das Unternehmen in den kommenden Jahren größer werden wird und seine Aktionäre mehr von der Investition verdienen werden.

Verizon Aktienkursprognose – Fazit

Wenn wir darauf eingehen, wie sich der Kurs der Verizon-Aktie in den kommenden Jahren entwickeln kann, haben wir allen Grund zu der Annahme, dass sie sich gut entwickeln wird. Unsere Prognosen zeigen, dass die Aktie in den kommenden Jahren viel wertvoller werden wird als das, was wir jetzt haben. Wenn Sie jetzt kaufen, wenn der Preis niedrig ist, haben Sie bessere Chancen, viel zu verdienen.

Obwohl die Verizon-Aktie wie jede andere Aktie als riskant angesehen werden sollte, ist es wichtig zu sagen, dass sie relativ sicher ist. Obwohl es volatil ist, verliert es nicht zu viel Wert auf einmal. Es ist auch eine umsatzbringende Aktie, also dein passives Einkommen wird nach und nach sinken, da Sie erwarten, dass Ihre Investition im Laufe der Zeit wächst.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sind Sie bereit, in die Aktie von Verizon Communications Inc. zu investieren, benötigen aber Antworten auf einige dringende Fragen? Hier sind Antworten auf einige der häufigsten Fragen, die wir über Verizon-Aktienkursinvestitionen und Prognosen erhalten:

Ist die Verizon-Aktie (VZ) eine rentable Investition?

Ja, die Verizon-Aktie ist eine rentable Investition. Obwohl es nicht mit einer spektakulären Geschwindigkeit gewachsen ist, war es schon immer eine dividendenstarke Aktie. Wenn Sie investieren, können Sie sich eines regelmäßigen passiven Einkommens aus der Aktie sicher sein. Unsere Prognosen zeigen auch, dass der Wert mit der Zeit steigen wird, so dass es eine rentable Investition ist.

Ist die Verizon-Aktie eine gute Investition für die Zukunft?

Ja, die Verizon-Aktie sieht nach einer soliden Investition für die Zukunft aus. Das Unternehmen ist ein Top-Unternehmen und wir glauben, dass es in Zukunft noch besser abschneiden wird. Auch der Wert der Aktie wird in den kommenden Jahren steigen.

Wird die Verizon-Aktie steigen?

Ja, die Verizon-Aktie (VZ) wird in Zukunft steigen. Unsere Vorhersagen zeigen, dass der Höchstpreis der Aktie im nächsten Jahr 75 US-Dollar betragen wird. In den nächsten 5 Jahren wird auch prognostiziert, dass der Höchstpreis von VZ 85 US-Dollar betragen wird. Im Jahr 2030 wird ebenso prognostiziert, dass der Höchstpreis der Aktie bis zu 117 US-Dollar pro Aktie betragen wird.

Kann verizon (VZ) Aktie $ 100 erreichen?

Ja, die Verizon-Aktie kann 100 US-Dollar erreichen, wenn sie weiter steigt. Was wir derzeit nicht wissen, ist, wann die Aktie die Marke erreichen wird. Was wir wissen, ist, dass es das Potenzial hat, diesen Betrag zu erreichen und zu übertreffen.

Kann verizon (VZ) Aktie $ 1000 erreichen?

Es ist möglich, dass die Verizon-Aktie in Zukunft 1000 US-Dollar erreichen wird, aber es wird mehrere Jahre, vielleicht Jahrzehnte dauern. Wir können die Möglichkeit nicht ausschließen, aber die Realität ist, dass es viele Jahrzehnte dauern wird.

Was wird die VZ-Aktie im Jahr 2025 wert sein?

Nach unseren Prognosen wird der Mindestpreis der Verizon-Aktie im Jahr 2025 77 US-Dollar betragen, während der Höchstpreis 87 US-Dollar betragen wird.

Wie hoch wird der Kurs der Verizon-Aktie in den nächsten zehn Jahren sein?

Obwohl dieser Prognoseartikel keine zehn Jahre abdeckt, haben wir genügend Daten, um zu wissen, dass die Verizon-Aktie (VZ) zwischen 130 und 140 US-Dollar pro Aktie wert sein könnte.

Kann verizon (VZ) Aktie abstürzen?

Nein, zumindest nicht nach unseren Vorhersagen. Verizon ist ein hochrangiges multinationales Unternehmen und eines der größten Telekommunikationskonglomerate in den Vereinigten Staaten. Wir sehen nicht, dass das Unternehmen irgendwann fällt und wir sehen nicht, dass seine Aktie in Zukunft abstürzt.

Ist die Verizon-Aktie eine riskante Investition?

Verizon kann neben anderen Aktien als riskante Investition eingestuft werden. Wenn Sie jedoch den Aktienschluss beobachten, können Sie feststellen, dass er relativ sicher ist.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00018

Ist Inflation schlecht für Aktien?

crypto 00024

Stepn (GMT) Preisvorhersage 2022, 2023, 2025, 2030, 2050