in

Ripple (XRP) auf eToro: Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kaufen

Ripple ist eine der bekanntesten und Large-Cap-Kryptowährungen mit gutem Wachstumspotenzial. Derzeit bieten viele Broker XRP-Handel an, einschließlich eToro. Auf eToro können Sie auf zwei Arten handeln: Handeln Sie XRP in Form von CFDs oder kaufen und besitzen Sie reale Vermögenswerte. Also, wie kaufe ich XRP auf eToro? Lassen Sie es uns im folgenden Artikel herausfinden.

Warum eToro gegenüber anderen Brokern wählen?

eToro ist einer der bekanntesten Namensbroker im Kryptowährungshandel.

eToro arbeitet unter der engen Aufsicht der weltweit führenden Regulierungsbehörden des Finanzsektors wie FCA (UK), CySec (Zypern), ASIC (Australien). Wenn Sie Zertifizierungen von diesen Aufsichtsbehörden erhalten, können Sie sich auf die Sicherheit dieses Brokers verlassen.

eToro ist aufgrund seiner einfachen und benutzerfreundlichen Oberfläche eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger. eToro bietet auch ein unbegrenztes und risikofreies Demo-Konto, mit dem Händler üben können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, echtes Geld zu verlieren.

Sie können auch von einer benutzerfreundlichen Handelsumgebung profitieren, die alle neuesten Nachrichten, Updates und sogar Expertenanalysen bietet, die Ihnen bei jedem Schritt des Weges helfen.

eToro bietet spezialisierte Produkte und Lösungen für den Kryptowährungshandel, wie die dedizierte eToro-Brieftasche (eToro Money) und die Kryptowährungsbörse eToro X, um sicher und geschützt zu handeln.

Die Copy-Trading-Funktion richtet sich in erster Linie an Kunden, die in Kryptowährungen investieren möchten, aber nicht viel Erfahrung und Zeit haben, um den Markt zu recherchieren und zu verfolgen.

Für US-Händler setzt eToro den XRP-Handel in den USA aus. Und der einzige Nachteil beim Handel mit XRP auf eToro ist der relativ hohe Spread für XRP. Aber im Vergleich zu anderen Vorteilen beeinflusst es die Erfahrung von Händlern auf eToro nicht zu sehr.

So kaufen Sie Ripple (XRP) auf eToro

Schritt 1: Eröffnen Sie ein Konto und bestätigen
Sie

Ein Handelskonto ist ein Ort, um Geld zu speichern und Handelsaktivitäten auf den Finanzmärkten durchzuführen. Um am Kryptowährungsmarkt teilnehmen zu können, müssen Sie selbst ein Konto erstellen.

Genau wie das Erstellen eines Bankkontos ist das Verfahren zur Eröffnung eines Aktienkontos extrem einfach. Nachdem Sie sich auf der Website des Brokers angemeldet haben, müssen Sie einige grundlegende Informationen (vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw.) eingeben und Identitäts- und Adressbestätigungsdokumente (Personalausweis, Führerschein) bereitstellen, um die Registrierung des Krypto-Handelskontos abzuschließen.

Schritt 2: Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein

Nach Abschluss des Kontoeröffnungs- und Verifizierungsprozesses besteht der nächste Schritt darin, das Handelskonto zu finanzieren.

Für eToro-Händler stehen verschiedene Zahlungsmethoden für die Einzahlung zur Verfügung, darunter Banküberweisung, Kredit- / Debitkarte und eWallet (PayPal, Neteller, Skrill).

Abhängig von regionalen und nationalen Vorschriften liegt die Mindesteinzahlung zum ersten Mal zwischen $ 10 und $ 10.000 und für die nächste Einzahlung beträgt $ 50.

Nicht verifizierte Konten sind auf einen Gesamteinzahlungsbetrag von 2000 € beschränkt, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Konto auf ein verifiziertes Konto aktualisieren, um die Gesamtkapazität zu genießen.

Schritt 3: Öffnen Sie Ihre XRP-Bestellung kaufen

Nachdem Sie sich eingeloggt und Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben,

  • Geben Sie „Ripple“ oder „XRP“ in die Suchleiste oben auf dem Bildschirm ein.
  • Klicken Sie auf „Handeln“ und wählen Sie dann „Kaufen“.
  • Geben Sie die Parameter ein, einschließlich Stop-Loss, Gewinn und Betrag, den Sie investieren möchten. Klicken Sie auf „Open Trade„, um eine Order zu eröffnen.

Neben der direkten Investition in Münzen können Sie auch in Ripple in Form eines Kryptowährungspaares, eines virtuellen Fiat-Währungspaares investieren oder den Handel auf eToro kopieren.

So übertragen Sie Ripple (XRP) auf eToro Money Wallet

Sobald die Transaktion abgeschlossen und abgeschlossen ist, sind Sie der Eigentümer dieser XRP. Sie können sie sicher in Ihrem eToro-Wallet aufbewahren, indem Sie sie auf Ihr eToro Money-Wallet übertragen.

Bevor Sie jedoch Ripple (XRP)
in die eToro-Brieftasche übertragen, müssen Sie zuerst die eToro-Wallet-App installieren und darauf zugreifen und Ripple (XRP) auf die eToro-Brieftasche übertragen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie in der Handelsplattform auf die Registerkarte Wallet.
  2. Wählen Sie die

  3. Kryptowährung aus, die Sie übertragen möchten.
  4. Sie werden dann alle Ihre Trades sehen, die für diese Kryptowährung geöffnet sind. Klicken Sie auf den spezifischen Trade, den Sie an eToro Money übertragen möchten.
  5. Klicken Sie auf dem Bildschirm „Trade bearbeiten“ auf „Transfer to Wallet“ und dann auf „Transfer to Wallet„.
  6. Überprüfen Sie die Details des Geldtransfers. Klicken Sie auf „Übertragen“, um fortzufahren.

Nach Abschluss der Überweisung erhalten Sie eine Benachrichtigung, um zu bestätigen, dass Ihre Anfrage eingereicht wurde. Und Sie können Ihre Überweisungsanfrage stornieren, wenn sich Ihre Transaktion im Status „Ausstehende Überweisung“ befindet.

Nachdem Ihre Kryptowährung in
die eToro-Brieftasche übertragen wurde, können Sie sie in eine andere Kryptowährung umwandeln oder in eine andere Brieftasche einzahlen.

Es kann bis zu einem Werktag dauern, um Kryptowährungen von der eToro-Handelsplattform auf eToro Money zu übertragen.

Nachdem Ihre Kryptowährung in
die eToro-Brieftasche übertragen wurde, können Sie sie auch in eine andere Kryptowährung umwandeln oder in einer anderen Brieftasche hinterlegen.

So öffnen Sie XRP Wallet in der eToro Wallet-App

Die eToro-Brieftasche unterstützt jetzt die XRP-Kryptowährung und ermöglicht es Ihnen, eine private XRP-Brieftasche in der Wallet-App zu erstellen. Derzeit ist das Erstellen von XRP-Kryptowährungen Wallets und deren Übertragung kostenlos.

Wenn Sie eine Ripple-Brieftasche auf eToro öffnen, müssen Sie einige Dinge beachten:

Das Öffnen einer Ripple-Brieftasche auf eToro ist extrem einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, XRP auf Ihre eToro-Brieftasche zu übertragen und die XRP-Brieftasche wird automatisch geöffnet.

Und Sie müssen eine Einzahlung von 45 XRP in der Brieftasche haben und sie nicht auf eine andere Brieftasche übertragen. Es fungiert als Teil Ihrer Basisreserve von 20XRP und 25 XRP, um Ihr Multi-Signatur-XRP-Portfolio zu verwalten. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung und kann als Steuer betrachtet werden.

Die Einzahlung von 45 XRP wird von dem Ripple-Betrag abgezogen, den Sie zum ersten Mal auf Ihr Konto überweisen.

Wie übertrage ich XRP von eToro Wallet in ein anderes Wallet?

Um XRP von eToro Wallet in ein anderes Wallet zu übertragen, befolgen Sie diese Anweisungen:

  • Melden Sie sich über Ihr mobiles Gerät bei Ihrem Wallet-Konto an.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte „Krypto“ XRP aus.
  • Wählen Sie „Konvertieren„. Auf dieser Seite sehen Sie den zu sendenden Betrag und geben die öffentliche Adresse des Empfängers ein. Geben Sie eine öffentliche Adresse ein oder tippen Sie auf das Kamerasymbol, um den QR-Code des Empfängers zu scannen und automatisch seine öffentliche Adresse einzugeben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Adresse korrekt eingegeben wurde, und tippen Sie dann auf „Konvertieren„.

Eine Nachricht mit einem Bestätigungscode wird an Ihr Mobiltelefon gesendet. Geben Sie den Code ein, den Sie erhalten haben, und klicken Sie auf „Überprüfen“.

Eine Nachricht mit einem Bestätigungscode wird an Ihr Mobiltelefon gesendet. Geben Sie den Code ein, den Sie erhalten haben, und drücken Sie Bestätigen.

Ist es möglich, Ripple (XRP) von eToro Money zu eToro zu übertragen?

Das Sicherheitsprotokoll von eToro erlaubt nur Übertragungen von der eToro-Plattform zu einer Brieftasche. Mit anderen Worten, sobald die Kryptowährung von der eToro-Brieftasche in ihre eToro-Brieftasche übertragen wurde, ist es nicht möglich, sie zurück auf die eToro-Handelsplattform zu übertragen.

Ripple (XRP)-Handelszeiten auf eToro

Im Gegensatz zu Aktien, Rohstoffen, Indizes, ETFs und Währungen können Sie Ripple 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche handeln. Dies bedeutet, dass der Kryptowährungsmarkt auf eToro immer geöffnet ist, mit Ausnahme von Feiertagen.

Ripple Handelsgebühren auf eToro

eToro erhebt keine Handelsgebühren für Vermögenswerte, einschließlich Ripple. eToro berechnet nur Spread- und Overnight-Gebühren.

Der Spread für Ripple beträgt 2,45%.

Sie
werden über Nacht belastet, wenn Sie Hebel verwenden oder eine Verkaufsorder eröffnen. eToro bietet jedoch derzeit keine Hebelwirkung auf Krypto-Assets.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest crypto 2

EToro-Gebühren: Vollständige Liste

invest crypto 3

Zeitrahmen auf MT4-Chart: So ändern Sie sie