in

KONSOLIDIERUNG VON AKTIENHANDELSSTRATEGIEN: Was sie sind

WAS BEDEUTET ES, WENN SICH EINE AKTIE KONSOLIDIERT?

Wenn sich eine Aktie konsolidiert, bewegt sie sich im Wesentlichen seitwärts. Wie Sie sich aus unserem obigen Chart der vier Phasen des Aktienkurszyklus erinnern, gibt es Zeiten, in denen eine Aktie nicht steigt oder fällt. Stattdessen konsolidiert es sich.

Was bedeutet das? Es bedeutet, dass einige Investoren ihre Aktien verkaufen, während andere kaufen. Wenn Angebot und Nachfrage ausgeglichen sind, führt dies normalerweise zu einem Stillstand mit dem Preis.

Erst wenn jemand übernimmt, bewegt sich die Aktie in beide Richtungen.

Wenn sich beispielsweise eine Aktie nach einem starken Kursanstieg konsolidiert, kann es sich nur um eine vorübergehende Pause während eines Gewinns handeln. Später im Konsolidierungsprozess wurde der Verkauf gestoppt und die Anhäufung von Aktien geht weiter. Der Preis steigt also weiter.

WIE KANN MAN WISSEN, OB EINE AKTIE KONSOLIDIERT WIRD?

Sie werden wissen, ob eine Aktie konsolidiert wird, wenn sie auf den Bereich relativ zum Trend beschränkt ist. Der beste Weg, es zu sehen, ist auf einem Diagramm oder Diagramm. Eine Handelsspanne wird durch die Ober- und Untergrenze definiert.

Eine Aktie erfüllt möglicherweise nicht immer genau die oberen und unteren Grenzen einer Konsolidierungsspanne. Wenn es sich jedoch konsolidiert, wird es höchstwahrscheinlich so schnell wie möglich zum Handelsintervall zurückkehren.

Beachten Sie, wie die Aktie einen „Kaufhöhepunkt“ erreicht, der in der obigen Grafik als BC bezeichnet wird. Es setzt dann eine Reihe von Bounces zwischen den Höhen und Tiefen des Kaufhöhepunkts (BC) und der automatischen Rallye (AR) fort.

Nach dem C-Phasen-Verteilungsereignis an den Höchstständen wird der Preis nach unten abgeschrieben und kehrt den Trend um. Es sind diese Merkmale, die Ihnen helfen zu verstehen, ob sich eine Aktie in der Konsolidierung befindet.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest crypto 30

STOCK GURU STRATEGIES: Was sie sind und wie sie funktionieren

WAS SIND HANDELSMUSTER: Leitfaden für Anfänger