in

Kann ich Bitcoin kaufen, ohne eine Börse zu verwenden?

Bitcoin-Geldautomaten

Der Kauf von Bitcoin an einem Geldautomaten ist dem persönlichen Bitcoin-Austausch sehr ähnlich.

So wie Sie jedes Produkt an einem Automaten kaufen würden, können Sie mit Bitcoin-Geldautomaten Geld in den Automaten einzahlen und im Gegenzug Bitcoins erhalten. Für diesen Kauf benötigen Sie eine sichere digitale Brieftasche, auf der die von Ihnen gekauften Bitcoins hinterlegt werden. Der Vorgang ist einfach und dauert in der Regel einige Minuten.

Mit der zunehmenden Akzeptanz von Bitcoin und Kryptowährungen im Allgemeinen nimmt die Anzahl der installierten und betriebenen Bitcoin-Geldautomaten weiter zu. Sie können CryptoATMRadar.com nach einer Karte suchen, die Ihnen die nächsten Bitcoin-Geldautomaten an Ihrem Standort zeigt.

Der Nachteil der Verwendung eines Bitcoin-Geldautomaten besteht darin, dass er (aufgrund von Gebühren) tendenziell unerschwinglich ist und Sicherheitsbedenken bestehen können.

Person-to-Person (P2P) Transaktionen

Wenn Sie keinen Bitcoin-Geldautomaten in Ihrer Nähe finden, können Sie Bitcoin ganz einfach direkt von einem anderen Bitcoin-Besitzer kaufen.

Diese Erfahrung ist ziemlich einfach und ähnelt dem Kauf eines Artikels bei eBay oder Craigslist. Mehrere Plattformen ermöglichen es Ihnen, sich mit Bitcoin-Besitzern in Ihrer Nähe zu verbinden.

Auf LocalBitcoin.com können Sie zum Beispiel Leute in Ihrer Nähe erkennen, die Bitcoin verkaufen. Sie können auch persönliche Treffen arrangieren, um Handel zu treiben, oder Sie können die Treuhanddienste als Sicherheitsmaßnahme nutzen.

Dies ist eine der riskantesten Möglichkeiten, Kryptowährung zu erwerben, aber die oben genannten Treuhanddienste können sehr nützlich sein.

Idealerweise sollten Sie Ihre Bitcoins einfach von jemandem kaufen, den Sie bereits kennen und dem Sie zu 100% vertrauen (wie einem Freund oder Familienmitglied).

Verschlüsselte Kreditkarten

Ausgewählte
Kreditkartenherausgeber ermöglichen es Benutzern, Bitcoin-Einkäufe mit einer Kreditkarte zu tätigen.

Für Kreditkartenaussteller, die Bitcoin-Käufe zulassen, ist der Prozess in der Regel der Verknüpfung Ihres Bankkontos mit einer Kryptobörse über ein automatisiertes Clearinghaus oder ACH sehr ähnlich. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Bitcoin-Kreditkartenkäufe anders bewertet werden als normale Kreditkartenkäufe.

In den meisten Fällen wird der Prozess als riskant angesehen, da der Kreditkartenaussteller das Kreditlimit senken oder die Karte aufgrund der Volatilität von Bitcoin und auch abhängig vom Kreditlimit vollständig schließen kann. Bitcoin-Kreditkartenkäufe verursachen auch höhere Kosten, da Broker- und Kreditkartengebühren sowie Transaktionsgebühren zu berücksichtigen sind. Wenn Sie sich nicht in den USA befinden, müssen Sie möglicherweise eine Umtauschgebühr von 1 bis 3% in Betracht ziehen.

Digitale Zahlungsplattformen

Wenn Sie bereits ein Konto bei einer digitalen Zahlungsplattform wie PayPal, Cash App oder Venmo haben, können Sie Bitcoin kaufen.

Diese Alternativen sind jedoch nicht ideal, wenn Sie Ihre Kryptowährung selbst schützen möchten, da Plattformen wie PayPal und Venmo es Ihnen nicht erlauben, Kryptowährungen in Ihrer Brieftasche zu behalten. Cash App ermöglicht Krypto-Auszahlungen.

Bei den meisten digitalen Zahlungsplattformen bleiben Ihre privaten Schlüssel innerhalb der Plattform und daher sind Sie gezwungen, die digitale Zahlungs-App als Wallet zu verwenden. Obwohl die meisten digitalen Zahlungslösungen eine einfache und intuitive Möglichkeit bieten, Bitcoin risikofrei zu kaufen, haben sie auch relativ höhere Gebühren.

Bitcoin-Belohnungen

Da die Mainstream-Einführung von Bitcoin anhält, schaffen eine Reihe von Banken und Finanzinstituten neue Wege für Bitcoin-Enthusiasten, über Bitcoin-Belohnungen zuzugreifen.

Diese sind meist in Form von kreditkartenbasierten Anreizen, die Kryptowährungsbelohnungen an Kreditkartennutzer verteilen. Beispiele sind Plattformen wie BlockFi, die eine Kreditkarte mit Bitcoin-Belohnungen als Cashback für Transaktionen auf der Karte anbieten. Andere Plattformen sind Brex-Karten, Sofi-Kreditkarten, Tomo-Kreditkarten und Gemini-Kreditkarten, um nur einige zu nennen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels alesia kozik 6777572

Zusammenfassung der größten Schwankungen in Crypto

pexels mikhail nilov 7680652

OmiseGo Preis Prognose 2022 – 2025 – 2030