in

GameStop Stock vs AMC – Welcher Memestock ist besser?

GameStop Corp ( NYSE:GME ) befand sich Anfang 2021 im Zentrum eines Handelsrauschs. Privatanleger versammelten sich in Foren wie Reddits WallStreetBets und Discord , um einen Short Squeeze zu organisieren . Dies löste eine Welle von Short Squeezen und Meme-Aktien aus, zu denen auch die angeschlagene Filmkette AMC Entertainment ( NYSE:AMC ) gehörte .

Was ist also die bessere Wette zwischen GameStop- und AMC-Aktien?

Beide Unternehmen wurden von Hedgefonds im Grunde für tot gehalten, bis ihnen von der Einzelhandelsbrigade neues Leben eingehaucht wurde.

Der Gamma-Squeeze gab ihnen jeweils eine zweite Chance, angeschlagene Geschäfte wiederzubeleben, und sie reagierten im weiteren Verlauf des Jahres unterschiedlich.

Jetzt ist genug Zeit vergangen, um klar zu sein, dass die „Diamanthandhalter“ gegen die großen Geldfonds siegen werden. Die Fundamentaldaten der Anlage wurden für diese beiden Aktien aus dem Fenster geworfen, und das bedeutet, dass wir tiefer eintauchen müssen, um festzustellen, ob sie ihren Wert halten oder sogar steigern können.

Warum wurde GameStop stark kurzgeschlossen?

Die Videospielindustrie mit über 65 Milliarden US-Dollar wächst schnell, und sowohl Spieleentwickler als auch Konsolenhersteller profitieren davon. Viele Spiele wechselten jedoch zu digitalen und Streaming-Formaten. Dies macht es viel schwieriger, physische Spiele weiterzuverkaufen, was das A und O des Geschäftsmodells von Gamestop ist.

Noch bevor sich die Wirtschaft verschlechterte, befand sich der Einzelhändler im Abschwung von seinem Höchststand von etwa 10 Milliarden US-Dollar Jahresumsatz im Jahr 2011. Bis 2019 sank er auf 6,4 Milliarden US-Dollar , und die Pandemie löste einen weiteren Rückgang auf 5,08 Milliarden US-Dollar aus Jahr.

Der rapide Rückgang der Umsatzerlöse führte zu einem Berg von Short-Interessen an der Aktie, da Hedgefonds darauf setzten, dass das Unternehmen nach oben geht. Die Memestock-Raserei löste jedoch einen erneuten Anstieg des Aktienkurses aus, auch wenn GME nach dem zweiten Quartal des Geschäftsjahres immer noch mit Schulden in Höhe von 1,78 Milliarden US-Dollar belastet war.

Da das Unternehmen ein zweites Leben erhält, sieht das Management eine Chance. Es investiert in die Modernisierung des Fulfillments, den Ausbau des E-Commerce und die Schließung unrentabler Geschäfte. Trotz dieser Initiativen arbeitet es immer noch jedes Quartal mit einem Nettoverlust und hat eine Drehtür in seiner C-Suite . COO Jenna Owns, FVO Jim Bell und CEO George Sherman wurden alle innerhalb eines Jahres ersetzt.

Es ist nicht abzusehen, ob es sich erholen wird, aber es ist nicht das einzige Unternehmen, das Probleme hat.

Kann AMC Entertainment überleben?

Kinos repräsentieren in den USA einen Markt von 9,4 Milliarden US-Dollar , aber der Markt kämpft gegen die Dominanz von Streaming-Diensten. Die Sperren veranlassten Filmstudios, Kinostarts für große Blockbuster bis Sommer 2021 zu umgehen.

AMC schloss schließlich mit einigen Studios wie Warner Bros. Verträge über exklusive Kinostarts ab, als klar wurde, dass der Besuch eines Kinos ein Teil der Kultur bleiben wird. Das Unternehmen hat sich mit einer Investor-Connect-Website , die eindeutig auf seine große Privatanlegerbasis ausgerichtet ist, in seinen Memestock-Status gelehnt .

Die Branche erholt sich weiter, während das Unternehmen die Erwartungen der Analysten übertrifft. Im nächsten Geschäftsjahresquartal liegt der Umsatz mit 1,35 Milliarden US-Dollar um 25,6 Prozent über dem Gesamtwert des Vorjahres. Obwohl die Zahlen seit 2020 gestiegen sind, bleiben sie in „normalen“ Zeiten immer noch hinter den Umsatzzahlen zurück. Geringere Umsätze könnten die Gewinne belasten.

GameStop Finanzen

Trotz seiner geschäftlichen Herausforderungen hat GameStop ziemlich solide Bücher. Der Spielehändler hat keine langfristigen Schulden und baut seine Kundenbetreuung in Florida zusammen mit seinem Fulfillment in Reno, Nevada, aus.

Der Nettoumsatz im ersten Halbjahr belief sich auf 2,46 Milliarden US-Dollar, was unter dem Strich einen Nettoverlust von 128,4 Millionen US-Dollar ergab. Dies führte für die Anleger zu einem Gewinn pro Aktie von 1,85 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit 4,28 US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

GameStop verfügt über Vermögenswerte im Wert von 3,54 Milliarden US-Dollar, darunter enorme 1,77 Milliarden US-Dollar in Barmitteln und Äquivalenten. Obwohl dies tiefe Reserven sind, auf die das Geschäftsmodell ausgerichtet werden kann, ist unklar, ob GME wirklich den Turnaround schaffen kann, den Investoren brauchen, um seine Marktkapitalisierung von über 15 Milliarden US-Dollar zu rechtfertigen.

AMC-Prognose

AMC beginnt sich von der Pandemie zu erholen und meldet, dass 100 Prozent seiner 596 amerikanischen Theater und 99 Prozent seiner 351 internationalen Theater geöffnet sind. CEO Adam Aron erwähnte, dass dies zum ersten Mal seit 2019 der Fall sei und schreibt der schnellen Reaktion des Gesundheitswesens und besseren Filminhalten den Aufschwung zu.

Die Zulassungszahlen im Oktober waren die höchsten in den letzten Jahren, und das Unternehmen verfügte im vierten Quartal über eine Liquidität von 1,8 Milliarden US-Dollar. Ein solider Veröffentlichungsplan bis 2022 scheint zu signalisieren, dass die Bilanz der Theaterkette im Laufe der Zeit weiterhin besser aussehen wird.

Die Einnahmen sind auf breiter Front gestiegen, einschließlich Eintrittskarten und Speisen/Getränken, da die durchschnittliche Bildschirmanzahl auf 10.151 gestiegen ist. Die Millionenfrage ist, ob der überhöhte Aktienkurs die neue Normalität ist.

Ist es sicher, in GameStop zu investieren?

Sie müssen nicht lange suchen, um einen Marktanalysten zu finden, der sich GameStop mit Verdruss ansieht. Anstatt mittels Fundamentalanalyse in das zugrunde liegende Geschäft zu investieren, ist es einfach das Ziel eines Short-Squeeze für Einzelhändler .

Es bleibt eine sehr riskante Wette. Konsolenhersteller konzentrieren sich zunehmend auf Digital und Streaming und stellen sogar reine Digitalkonsolen her. Dies könnte GameStop zum Verhängnis werden, was dazu führt, dass die In-Game-Umsätze bis 2027 auf 340,7 Milliarden US-Dollar pro Jahr steigen werden.

Aber die Viralität seiner Investition könnte noch einige Zeit andauern.

AMC-Aktie gegen IMAX oder Cinemark tauschen?

Das größte Risiko für AMC besteht darin, dass es seine langfristige Nachhaltigkeit noch nicht bewiesen hat. Die Kette wird mit einer Bewertung von über 20 Milliarden US-Dollar gehandelt, und ihr Umsatz von 763 Millionen US-Dollar im dritten Quartal übertraf die Schätzungen der Analysten, blieb jedoch immer noch hinter dem Niveau vor der Pandemie zurück, das für das Quartal 1 Milliarde US-Dollar betrug.

Übersetzung: Das Unternehmen hat viel mehr Nachteile als Vorteile. Sogar das Management von AMC hat Einzelhändler gewarnt, nur das zu investieren, was sie sich leisten können zu verlieren.

Da die Studios darauf drängen, sich stärker auf das Streaming zu konzentrieren, hängt das Multiplex von exklusiven Vorführungen ab, die es mehr kosten könnten, da die Schöpfer mit ihren anderen Optionen sicherer sind. Rivalen wie Cinemark Holdings ( NYSE: CNK ) oder Imax ( NYSE: IMAX ) könnten eine umsichtigere Wahl sein.

GameStop-Aktie vs. AMC: Welcher Memestonk ist besser?

GameStop und AMC verbrachten die meiste Zeit des Jahres damit, zu überhöhten Aktienkursen zu handeln, aufgrund der Meme-Unterstützung der Einzelhändler bei r/WallStreetBets. Jedes Unternehmen wurde von Hedgefonds stark leerverkauft und schien aufgrund der rückläufigen Einnahmen, die sich in den letzten Jahren nur beschleunigten, am Rande des Bankrotts zu stehen.

Die Hektik des Memestock-Handels hauchte jedoch jedem Unternehmen ein zweites Leben ein. Und die ständige Begeisterung in Online-Foren hält den Preis höher, als institutionelle Anleger aufgrund einer Fundamentalberechnung ergründen können.

Beide Unternehmen bleiben bei der Analyse der Cashflows überbewertet, aber die Horde von Privatanlegern ist unerbittlich. Ihre Diamanthände haben erfolgreich Hedgefonds gesprengt. Wenn Sie bereits ein Vermögen mit einem der beiden Unternehmen gemacht haben, herzlichen Glückwunsch. Wenn Sie jedoch daran denken, jetzt einzukaufen, seien Sie vorsichtig und bereit, ein bisschen Kleingeld zu verlieren, wenn Sie die Tasche halten, wenn die Modeerscheinung irgendwann verblasst.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00048

Preisvorhersage Aurora Chain (AOA) 2022, 2025, 2030

crypto 00055

Preisvorhersage Mine Network (MNET) 2022, 2025, 2030