in

Binance-Referenz-ID-Code: Was es ist und wie es verwendet wird

Wenn Sie ein neues Konto bei Binance erstellen, wird das Feld „Empfehlungs-ID“ angezeigt.

Dies ist ein optionales Feld, mit dem Sie eine Referenz-ID eingeben können.

Wenn Sie einen Freund haben, der Binance verwendet, können Sie ihn bitten, Ihnen seinen Empfehlungscode zu senden.

Auf diese Weise erhalten sie jedes Mal eine Provision, wenn Sie Kryptowährungen an der Börse kaufen oder verkaufen.

Wenn Sie jedoch keine Freunde haben, die Binance verwenden, können Sie die Empfehlungs-ID in diesem Artikel verwenden.

Die ID ist verfügbar, wenn Sie zum ersten Mal ein Konto in Binance erstellen.

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihre Empfehlungs-ID nicht mehr verwenden.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Binance ist
, was Binance-Referenzcode ist und wie Sie die Binance-Referenz-ID verwenden.

Was ist Binance?

Binance ist die beliebteste Kryptowährungsbörse der Welt.

Die Börse wurde 2017 von Changpeng Zhao, auch bekannt als „CZ“, gegründet.

Bei Binance
können Sie Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Binance Coin kaufen und verkaufen.

Es hat eine der niedrigsten Gebühren (0,1%) im Vergleich zu anderen Kryptowährungsbörsen.

Darüber hinaus hat Binance eine mobile App im App Store und Google Play Store.

Dann können Sie Kryptowährungen auf Ihrem mobilen Gerät handeln.

Ihre Website ist voll von nützlichen Ressourcen wie 24 / 7-Support, einem Blog und verschiedenen Communities.

Wenn Sie auf ein Problem mit dem Austausch stoßen, können Sie sich per Live-Chat an das Support-Team wenden.

Was ist der Binance-Referenzcode?

Der Referenzcode von Binance lautet „73583477“.

Sie können diesen Code kopieren und in das Feld „Referral ID“ auf der Binance-Registrierungsseite einfügen.

Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm und überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den Registrierungsprozess abzuschließen.

Um das Feld „Referenz-ID“
zu finden, müssen Sie die Überschrift „Referenz-ID (optional)“ erweitern.

Das Feld „Referenz-ID“ öffnet sich, in das Sie den Referenzcode einfügen können.

Selbst wenn das Feld optional ist, ist es immer am besten, den Referenzcode einer Person zu verwenden, da dies beiden Parteien zugute kommt.

Die Empfehlung verdient jedes Mal, wenn Sie einen Handel an der Börse tätigen, bis zu 40% Provision.

Verwenden der Binance-Referenz-ID

Um die Empfehlungs-ID von Binance zu verwenden, müssen Sie ein neues Konto an der Börse erstellen.

Fügen Sie beim Erstellen des Kontos „73583477“ in das Feld „Verweis-ID“ ein, um es zu verwenden.

Wenn Sie die Binance-App auf Ihrem Mobilgerät verwenden, wird das Feld standardmäßig ausgeblendet.

Um es anzuzeigen, müssen Sie auf die Überschrift „Referenz-ID (optional)“ tippen.

Nachdem Sie auf die Überschrift „Referenz-ID (optional)“ getippt haben, erscheint das Feld „Referenz-ID“.

Dann können Sie dort den Referenzcode von jemandem verwenden.

Sobald ein Konto mit der Empfehlungs-ID erstellt wurde, erhält die Empfehlung eine Provision von bis zu 40% für jeden an der Börse getätigten Handel.

So verwenden Sie die Empfehlungs-ID von Binance:

1. Binance beitreten

Der erste Schritt besteht darin, die Binance-App auf Ihr Mobilgerät herunterzuladen.

Sie können Binance auch auf einem Desktop verwenden.

Die Screenshots in diesem Handbuch werden jedoch in der mobilen Binance-App aufgenommen.

Die Benutzeroberfläche unterscheidet sich also geringfügig, wenn Sie die Desktopversion von Exchange verwenden.

Gehen Sie zuerst zum App Store oder Google Play Store und laden Sie Binance herunter.

Öffnen Sie dann die App und tippen Sie auf die Schaltfläche „Anmelden / Anmelden“.

Beachten Sie, dass Sie Ihre Empfehlungs-ID nur verwenden können, wenn Sie ein neues Konto in Binance erstellen.

Wenn Sie bereits über ein bestehendes Konto verfügen, können Sie Ihre Empfehlungs-ID nicht mehr verwenden.

2. Tippen Sie auf „Registrieren“

Nachdem Sie auf die Schaltfläche „Anmelden / Anmelden“ getippt haben, wird die Seite „Anmelden“ geöffnet.

Da Sie zum ersten Mal auf Binance sind, müssen Sie ein neues Konto erstellen.

Andernfalls können Sie den Verweiscode nicht verwenden.

Um ein neues Konto zu erstellen, tippen Sie oben auf der Seite auf „Registrieren“.

3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wählen Sie ein Passwort und fügen Sie die Empfehlungs-ID ein

Nachdem Sie auf „Registrieren“ getippt haben, öffnet sich die Seite „Registrieren“.

Wenn Sie Binance auf einem Desktop verwenden, können Sie den obigen Verweislink verwenden, um ein Konto zu erstellen.

Alternativ können Sie „73583477″ als Empfehlungs-ID verwenden.

Aber zuerst müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben.

Wählen Sie dann ein Kennwort aus, das eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben enthält.

Tippen Sie dann auf die Überschrift „Referenz-ID (optional)“.

Das Feld „Referenz-ID“ wird geöffnet.

Kopieren Sie im Feld „Referenz-ID“ „73583477″ und fügen Sie es dort ein.

Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den Registrierungsvorgang abzuschließen.

Sie
haben erfolgreich gelernt, wie Sie die Empfehlungs-ID in Binance verwenden!

Schlussfolgerung

Wenn Sie ein neues Konto an einer Börse wie Binance erstellen, sollten Sie immer eine Verweis-ID, einen Code oder einen Link verwenden.

In den meisten Fällen erhalten Sie durch die Verwendung einer Empfehlungs-ID einen Bonus oder einige Vorteile.

Bei Binance kann eine Empfehlung bis zu 40% Provision verdienen, wenn ihre Freunde einen Handel an der Börse tätigen.

An anderen Börsen wie Coinbase können Sie und die Empfehlung $ 10 USD in kostenlosen Bitcoin verdienen, wenn Sie $ 100 USD oder mehr in Kryptowährungen kaufen oder verkaufen.

Wenn Sie andere zu Binance leiten möchten, können Sie ihren Zeitplan auf der Börse überprüfen, indem Sie die Empfehlungsseite durchsuchen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00008

MetaMask und Binance Smart Chain (BSC): So verbinden Sie sie

investimenti 89

Telefonnummer auf Binance: So ändern Sie sie Schritt für Schritt