in

Beste Krypto- und Bitcoin-Kreditseiten, um Zinsen zu verdienen 2022

Die besten Bitcoin-Kreditseiten können Ihren Stress im Jahr 2022 stark reduzieren.

Es stimmt. Anstatt sich um den Handel zu kümmern, können Sie durch passives Einkommen Zinsen auf Bitcoin (und andere Kryptowährungen) verdienen.

Studien zeigen, dass, wenn Sie passives Einkommen haben, Ihr Stress und Ihre Angst reduziert werden, Sie mehr Zeit mit Freunden und Familie verbringen und Sie mehr Freiheit genießen, Ihre Hobbys und Interessen zu verfolgen, also wie viel Sie in Bitcoin investieren und müssen Sie überhaupt investieren für passives Einkommen von Bitcoin finden Sie unten heraus.

In Zukunft finden Sie:

  • Ein Krypto-Kreditvergleich der 5 besten Bitcoin-Kreditseiten.
  • Die 9 Faktoren, die Sie bei der Auswahl Ihrer Bitcoin-Kreditplattform berücksichtigen sollten.
  • Was ist BTC-Verleih und wie man BTC verleiht – Erklärt.
  • 3 Gründe, warum und wie man mit Bitcoin-Kreditplattformen passives Einkommen erzielt

Lass uns eintauchen!

Diese Ressource ist, wenn Sie Ihre Krypto gegen Zinsen leihen möchten. Wenn Sie stattdessen Krypto ausleihen möchten, lesen Sie unseren ultimativen Leitfaden für Krypto-Darlehen.

Die 5 besten Bitcoin-Kreditseiten

Jeder von uns bei CryptoManiaks ist schon lange in der Kryptosphäre. So wie wir Fehler gemacht haben, haben wir auch gelernt.

Hier ist die Summe unseres Wissens: eine Liste der besten Bitcoin-Kreditseiten, die wir verwenden und denen wir vertrauen, und die wir als die besten Orte betrachten, um Zinsen auf Ihre Krypto zu verdienen.

Und die Gewinner sind Blockfi, YouHodler, Coinloan, BTCPOP und Xcoins.

Kryptos verfügbar. Wettbewerbsvorsprung
BlockFi logo BTC, ETH, LTC, 4+ Stablecoins Reputation & Sicherheit VERDIENEN SIE AUF BLOCKFI
YouHodler logo BTC, ETH, 12+ Stablecoins/Altcoins Höchste Raten für Stablecoins VERDIENEN SIE AUF YOUHODLER
CoinLoan logo BTC, ETH, 5+ Stablecoins/Altcoins Höchste Raten für BTC, ETH, BCH, LTC, XMR VERDIENEN SIE AUF COINLOAN
BTCPop logo BTC, 180+ Altcoins Unbegrenzte Auswahl an Krypto VERDIENEN SIE AUF BTCPOP
XCoins logo Nur BTC Zinsen, die an PayPal in Fiat Ihrer Wahl gezahlt werden VERDIENEN SIE AUF XCOINS

Lassen Sie uns nun einen Krypto-Kreditvergleich für meine Lieblingsplattformen durchführen. Sie werden auch sehen, wie Sie mit dem Verleihen von Bitcoin Zinsen verdienen und dabei sicher bleiben können.

#1 BLOCKFI

BlockFi wurde von Zac Prince und Flori Marquez gegründet. Das Unternehmen hat über 20 Millionen US-Dollar von Firmen gesammelt, darunter Münzbasis Risiken.

Sie sind jung und wachsen, und zwar in einem schnellen Tempo. Was Bitcoin-Kreditplattformen angeht – das ist eine, die man im Auge behalten sollte.

Profis:

  • Hoher Zinssatz für BTC und ETH. Bis zu 6% Zinssatz auf BTC Leniding (nur für Einlagen unter 5 BTC) und bis zu 4,5% auf Ethereum-Kredite, zusammengesetzt. Dies sind einige der besten Krypto-Zinssätze, die Sie sowohl für BTC als auch für ETH finden.
  • 4,5% Zinssatz für Kreditnehmer. Dies ist ein Plus für Kreditgeber. Warum? Weil es die Menschen ermutigt, von der Plattform mit attraktiven ETH- oder BTC-Zinssätzen zu leihen. Betrachten Sie es als Liquidität. Je mehr Liquidität, desto besser für alle.
  • Keine Mindesteinzahlung. BlockFi öffnet auch seine Türen für alle, unabhängig von der Größe ihrer Brieftasche, und das ist es, was die besten Bitcoin-Kreditseiten tun sollten.
  • Hohe Sicherheit. Ihre Krypto-Assets werden bei Gemini gespeichert. Dieser 3rd Party Depository Trust ist eine lizenzierte Depotbank mit Versicherung und hat eine perfekte Erfolgsbilanz ohne Hacks oder Kundenfondsverluste. In der Tat arbeitet Gemini mit vielen regulären Kreditseiten und anderen besten Kryptowährungs-Kreditplattformen zusammen, die Sie verwenden könnten.

Nachteile:

  • Abschweifende Zinssätze. Die Raten sinken auf 3,2% für Einzahlungen über 5 BTC. Aber das sollte für die meisten Leute, die Bitcoin für Zinsen verleihen wollen, kein Problem sein.
  • Begrenzte Kryptowährungen verfügbar. Nur BTC, ETH, LTC, USDC, GUSD und PAX sind verfügbar.
  • Nicht FDIC versichert. Obwohl Gemini – ihr Wallet-Anbieter – eine starke Erfolgsbilanz für die Sicherheit hat.

Auszahlungsbedingungen:

Monatliche Zinszahlungen in der Asset-Art, die Sie bei BlockFi einzahlen.

Beispiel: Wenn Sie Ethereum einzahlen, dann verdienen Sie Zinsen in ETH.

Die Zinsen werden einmal im Monat auf Ihr ETH-Konto eingezahlt.

#2 YouHodler

YouHodler ist ein relativer Neuling, aber es ist ein starker Konkurrent. Mit YouHodler können Sie Ihre Taschen ausleihen und Zinsen auf Krypto bis zu 12% verdienen EFFEKTIVER JAHRESZINS.

Wenn Sie eher geneigt sind, Geld zu leihen, können Sie auch ein Krypto-Darlehen erhalten, das durch die TOP 12-Münzen mit bis zu 90% unterstützt wird LTV.

Profis:

  • Vertrauen. YouHodler ist Mitglied der Crypto Valley Association im Western Switzerland Chapter.
  • Niedrige Mindesteinzahlung. Beginnt bei nur $ 100.
  • Flexible Zahlungen. Sofortige Kreditkarten- und Bankabhebungen inklusive.
  • BNB verfügbar. YouHodler ist die einzige Krypto-Kreditplattform, auf der Sie Zinsen auf BNB verdienen können.
  • Multi-Hodl. Ein einzigartiges Angebot, mit dem Kreditgeber Zinsen auf Krypto aus 80% ihres Portfolios verdienen können, während sie 20% ihres Portfolios für den Kauf und Verkauf anderer Kryptowährungen verwenden.
  • Bitcoin-Kreditzinssatz. Kreditgeber verdienen 4,8% APR auf ihre eingezahlten BTC, was für die Kreditvergabe an Bitcoin überdurchschnittlich ist.
  • Demo-Fonds. Kreditgeber können zuerst mit Demo-Fonds experimentieren, um die beste Krypto-Kreditoption für sich selbst zu finden.

Nachteile:

  • Es fehlt an Erfahrung. Junge Kryptowährungs-Kreditplattform ohne nachgewiesene Erfolgsbilanz.
  • Beachtung. Strenge KYC / AML-Gesetze.
  • Bescheidene Stablecoin APR. Die besten Krypto-Kreditplattformen bieten Kreditgebern, die Stablecoins hinterlegen, höhere Zinssätze.
  • Begrenzte Auswahl. Nur BTC, BNB, USDT, PAX, PAXG, USDC und TUSD sind verfügbar, um Zinsen auf Kryptowährung zu verdienen.

Auszahlungsbedingungen:

Kreditgeber erhalten am Ende des Monats Zinsen.

Wenn Sie auszahlen, haben Sie die Möglichkeit, in der Krypto oder Fiat Ihrer Wahl abzuheben.

#3 Coinloan

Coinloan ist kein Unternehmen wie die anderen. Es ist eine der ersten P2P-Krypto-Kreditplattformen für kryptogestützte Kredite.

Sie begannen 2017 in Estland, wo sie sich derzeit befinden.

Sie haben einen einfachen Einrichtungsprozess, Sicherheit auf Bankniveau und bieten Krypto-Kredite und -Kredite in verschiedenen Kryptowährungen an.

Profis:

  • Vertrauen. Partnerschaft mit Ontology, Bitcoin.com und Acquiring.
  • Bester Krypto-APR. 6,6% für BTC, 5,13% für ETH, 5,97% für BCH, 5,34% für LTC und 5,13% für XMR.
  • Hoher Fiat / Stablecoin APR. 10,5% für Euro, USDT, USDC, TUSDT und PAXOS.
  • Reibungslos. Coinloan erhebt keine Gebühren für die Ein- und Auszahlung von Geldern auf der Plattform.
  • Breites Angebot. Coinloan bietet viele Tools, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen: Krypto-zu-Krypto- oder Krypto-zu-Fiat-Darlehen, Zinskonto, Krypto-Austausch und darüber hinaus.
  • Begriffe Flexibilität. Sie können den Zinssatz, die Kreditlaufzeit, den Darlehensbetrag, die Rückzahlungsmethode usw. auswählen.
  • Immer geöffnet. Der Status eines lizenzierten Finanzinstituts und eine weltweite Abdeckung ermöglichen es ihnen, Service fast überall und jederzeit, Tag und Nacht anzubieten.
  • Transparenz. Für jedes Darlehen wird ein eindeutiger Kreditvertrag generiert, und Benutzer können die Kredithistorie zu Rechenschaftszwecken in CSV exportieren, so dass eine transparente Bitcoin-Kreditplattform so aussieht.

Nachteile:

  • P2P-abhängig. Ein junges Unternehmen, das auf ein P2P-Netzwerk setzt. Vielleicht ist es am besten, darauf zu warten, dass das P2P-Netzwerk wächst, damit Sie Krypto für Zinsen leichter ausleihen oder verleihen können.
  • Sicherheit. Keine Versicherung und nicht viel Erwähnung der Aufbewahrung von Kundengeldern in kalten Brieftaschen.
  • Seltener Kundenservice. Keine 24/7 Chat-Unterstützung und Wartezeit können länger sein als bei anderen Konkurrenten.

Auszahlungsbedingungen:

Kreditgeber erhalten am Ende des Darlehens Zinsen.

Der Betrag wird per Banküberweisung (SWIFT, SEPA) oder AdvCash bezahlt.

Der Zinssatz hängt vom Kreditgeber ab, da der Kreditgeber „Zinssatz, Kreditwährung, Laufzeit und gewünschten Kreditbetrag auswählt“.

#4 BTCPOP

BTCPOP wurde 2014 in Großbritannien von Lee Bartholomew gegründet und hat derzeit seinen Sitz auf den Marshallinseln.

Sie bieten Kreditgeber und Kreditnehmer Matching; Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise eine große Auswahl an Krypto-Kredit- und Kreditoptionen für Unternehmer, Einzelpersonen und neue Unternehmen auf der ganzen Welt finden können.

Laut BTCPOP können Sie „schnell Kredite von anderen Mitgliedern erhalten oder etwas Geld verdienen, indem Sie Geld leihen, das Sie haben. Sie legen die Bedingungen fest. Sie legen den Betrag fest.“

Profis:

  • Chat-System. Benutzer können Begriffe, Details, Risiken usw. besprechen.
  • Direkte Kreditbedienung. BTCPOP wird Ihnen helfen, den Kredit zu bekommen.
  • Währungen verfügbar. BTCPOP regelt nicht, welche Währungen eingezahlt, geliehen oder abgesteckt werden können. Da es sich um eine P2P-Plattform handelt, überlassen sie all dies ihren Nutzern, damit sie BTC problemlos verleihen können.
  • Begriffe Flexibilität. BTCPOP regelt keine Bedingungen, Limits, Vorfälligkeitsentschädigungen, Fristen, Auszahlungstermine oder andere Posten. Da BTCPOP eine P2P-Plattform ist, überlassen sie all dies ihren Nutzern.
  • Reputationsverfolgung. BTCPOP verfolgt den Ruf von Kreditnehmern und Gläubigern, so dass das Geld aller sicherer bleibt.
  • Sicherheit. BTCPOP speichert die Münzen seiner Kunden offline (in Kalte Geldbörsen), was sie von vielen anderen Bitcoin-Kreditseiten unterscheidet.

Nachteile:

  • Hohe Zinsen für Kreditnehmer. Was weniger Verkehr für Kreditgeber bedeuten könnte.
  • Vertrauen. Nicht so viele institutionelle Unterstützungen oder Stammbäume wie andere Websites.
  • Honorare. Da BTCPOP die Zinssätze für Kredite nicht reguliert oder festlegt, erhebt BTCPOP stattdessen Gebühren. Sie berechnen eine Listungsgebühr von 1% und 2% für verspätete Zahlungen. Sie berechnen auch Staking-Gebühren, Verifizierungsgebühren und mehr, die alle auf ihrer Gebührenliste zu finden sind (klicken Sie auf „Unsere Gebühren anzeigen“).

Auszahlungsbedingungen:

Kreditgeber erhalten Zinsen, wann und wie sie wählen.

Jeder Kreditgeber legt seine eigenen Bedingungen, Konditionen, Zinssätze und Münzen fest.

#5 Xcoins

Xcoins wurde im August 2018 von einem Kollegen namens Sergey Nikitin gegründet. Er beschloss, PayPal zu nutzen, um die Operation zum Laufen zu bringen.

Kreditgeber erlauben es den Menschen, ihre BTC zu leihen, und im Gegenzug erhalten die Kreditgeber monatliche PayPal Zahlungen zu verschiedenen Zinsniveaus für die Kreditvergabe an Bitcoin.

Xcoins ist eine P2P-Bitcoin-Kreditplattform, so dass Kreditgeber ihre eigenen Zinssätze festlegen und Kreditnehmer entscheiden, ob sie sie nehmen oder nicht.

Profis:

  • Niedrige Mindesteinzahlung. Kreditgeber können so wenig wie $ 20 in BTC einzahlen und beginnen, Zinsen für BTC-Kredite zu verdienen.
  • Feste Laufzeiten. Kreditgeber, die Bitcoin gegen Zinsen leihen, können jederzeit einzahlen und abheben, aber Kreditnehmer müssen ihren Kredit in einer Pauschale zurückzahlen.
  • Flexibilität bewerten. Kreditgeber legen ihre eigenen Zinssätze fest. Wenn Kreditnehmer einen Kredit benötigen, holt Xcoins die besten Angebote ab, die der Anfrage entsprechen.
  • Geo-Verfügbarkeit. Mehr als 167 Länder werden bedient – einschließlich der USA und Großbritanniens
  • Getraut. Über 250.000 zufriedene Kunden weltweit.
  • Augenblick. Sie erhalten Krypto, sobald Sie einen Kredit aufnehmen.
  • 50% Garantie. Xcoins bietet eine Gewinnmargengarantie von 50%, um seine Kreditgeber vor betrügerischen Rückbuchungen zu schützen.

Nachteile:

  • Nur BTC. Diese P2P-Bitcoin-Kreditseite verwendet nur Bitcoins, so dass die einzige Option für Benutzer darin besteht, BTC zu verleihen. Aber der Krypto-Raum ist ziemlich groß und eine größere Auswahl an Kryptowährungen wäre besser.
  • Benutzererfahrung. Nicht so modern und angenehm wie andere Bitcoin-Kreditplattformen.
  • Keine Versicherung. Kundengelder für Kreditgeber und Kreditnehmer sind nicht gegen Hacks, Betrug oder Diebstahl versichert.

Auszahlungsbedingungen:

Kreditgeber erhalten am Ende des Darlehens Zinsen.

Der Betrag wird an ihre PayPal oder Visa / Mastercard in der Fiat ihrer Wahl bezahlt.

Beste Krypto-Zinssätze – verglichen

Konzentrieren wir uns, oder?

Wenn Sie BTC-Kreditseiten mit den besten Krypto-Kreditzinsen für Kreditgeber auswählen, können Sie das Beste für Ihr Geld erzielen.

Werfen wir also einen Blick auf die Zinssätze für jedes dieser fünf Krypto-Kreditprogramme.

Verfügbar Zinssatz Bedingungen Zinsauszahlung
BLOCKFI BTC, ETH, LTC und Stablecoins 3,2 % bis 8,6 % Flexibel Einmal im Monat
YOUHODLER BTC, BNB und Stablecoins 3% bis 12% Flexibel Bei Ende der Ausleihe
COINLOAN Euro, BTC, 4+ Altcoins und 4+ Stablecoins 5,13 % bis 10,5 % Eingestellt von P2P Vom Kreditgeber festgelegt
BTCPOP BTC und mehr als 50 Altcoins Eingestellt von P2P Eingestellt von P2P Vom Kreditgeber festgelegt
XCOINS Nur BTC 10% bis 15% Eingestellt von P2P Bei Ende der Ausleihe

Auswahl der besten Bitcoin-Kreditplattform – 9 Zu berücksichtigende Faktoren

Was macht reguläre BTC-Kreditseiten zu den BESTEN Bitcoin-Kreditplattformen?

Es ist eine Kombination aus mehreren wichtigen Faktoren.

Sie sollten mindestens die folgenden Faktoren berücksichtigen.

1. Bester Krypto-Kreditzinssatz

Achten Sie sowohl auf den Zinssatz, der den Kreditnehmern angeboten wird, als auch auf den Zinssatz, der den Kreditgebern angeboten wird.

Der Zinssatz, der den Kreditnehmern angeboten wird, sollte niedrig genug sein, um sie dazu zu bringen, Kredite aufzunehmen, während er hoch genug ist, um Geld für die Kryptowährungskreditplattform und die Kreditgeber zu verdienen.

Der Krypto-Kreditzins sollte auch ausgewogen genug sein, um den Kreditgebern eine gute Rendite zu bieten.

2. Sicherheit

Es spielt keine Rolle, ob Kreditgeber hohe Zinsen auf Bitcoin oder andere Kryptowährungen verdienen, wenn sie durch Hacks oder Exit-Betrügereien gestohlen werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie Kryptowährungs-Kreditplattformen mit einem Sicherheitsniveau verwenden, mit dem Sie sich sicher fühlen, und nur den Betrag ausleihen, den Sie verlieren möchten.

3. Verfügbare Kryptowährungen

Wie viele Kryptowährungen bietet eine Plattform kreditgebern zur Einzahlung an?

Einige Plattformen wie Xcoins lassen Kreditgeber nur BTC verleihen.

Dies ist großartig, wenn das Verleihen von Bitcoin gegen Zinsen die einzige Kryptowährung ist, die Sie haben oder verwenden möchten. Aber viele Leute im Krypto-Raum haben auch Altcoins herumsitzen und sie wollen nicht nur Bitcoin verleihen.

Wenn Sie andere Altcoins oder Stablecoins haben, die Sie einsetzen möchten, um Zinsen für Sie zu verdienen, dann sollten Sie eine Plattform wie YouHodler oder Coinloan in Betracht ziehen.

Wenn Sie es vorziehen P2P BTCPOP bietet mehr als 50 Altcoins an, um Zinsen auf Krypto zu verdienen.

4. Reputation

Einige Kreditplattformen, wie zum Beispiel YouHodler, sind ziemlich neu. Sie hatten noch keine Zeit, sich einen soliden Ruf aufzubauen.

Das bedeutet nicht, dass Sie sich fernhalten sollten, sondern nur, dass Sie etwas vorsichtiger sein sollten, wie viel Geld Sie investieren.

5. Laufzeitflexibilität

Einige Plattformen, wie Blockfi, haben sehr flexible Kreditbedingungen.

Kreditnehmer können ihr Darlehen jederzeit ohne Strafe zurückzahlen; Kreditgeber können ihr Geld jederzeit ohne Strafe abheben.

Andere Seiten wie Coinloan sind jedoch P2P Plattformen; Sie lassen Benutzer Krypto miteinander ausleihen und verleihen und ihre eigenen Bedingungen festlegen.

Nehmen Sie sich Zeit, um darüber nachzudenken, wie flexibel Sie mit Ihrem Geld sein möchten.

6. Zahlungshäufigkeit

Blockfi zahlt und berechnet einmal im Monat Zinsen für Ihre Darlehen. Es ist wie ein Standard-Bankkreditvertrag in diesem Sinne.

Andere Plattformen, wie Xcoins, haben variable Zahlungsfrequenzen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies untersuchen und fragen Sie sich, wie und wann Sie es vorziehen, bezahlt zu werden, wenn Sie Bitcoin verleihen.

7. P2P vs. Nicht-P2P

Coinloan ist eine P2P-Krypto-Kreditplattform. Das bedeutet, dass Kreditgeber und Kreditnehmer Verträge direkt miteinander abschließen.

Diese Plattformen haben oft weniger Liquidität (Chance, die richtigen Konditionen für Sie zu finden).

Es gibt weniger Menschen, die sich die Mühe machen wollen, einen Kredit zu finden und einzurichten, anstatt einfach ihre Krypto auf einer Plattform wie Blockfi einzuzahlen und abzuheben.

8. Geografische Einschränkungen

Da alle diese Defi Plattformen konzentrieren sich auf Finanzen, sie alle müssen sich an KYC und AML Gesetze.

Infolgedessen sind einige Plattformen für Benutzer in bestimmten Regionen möglicherweise nicht verfügbar.

Wenn Sie eine Bitcoin-Kreditplattform in Betracht ziehen, sollten Sie überprüfen, in welchen Regionen sie tätig ist. Selbst die Top-Krypto-Kreditplattform ist für Sie nutzlos, wenn sie nicht in Ihrem Land tätig ist.

9. Grenzen

Jede Plattform hat ihre eigenen Limits für Einzahlungen, Auszahlungen und Bedingungen.

Nicht nur das, sondern jede Plattform hat unterschiedliche Limits für jede Kryptowährung, die sie anbieten.

Jede Plattform hat unterschiedliche Einzahlungs- und Auszahlungslimits für BTC, ETH, Fiat und Stablecoins.

Vielleicht möchten Sie diese überprüfen, bevor Sie entscheiden, welche Kryptowährung Sie auf welcher Website verwenden möchten.

Lending Bitcoin vs. Bitcoin HODLing – was ist besser?

Also, ist es den Aufwand wert, sich für eine dieser 5 Top-Krypto-Kreditplattformen anzumelden? Warum hodlen Sie nicht einfach Ihre Krypto?

Nun, es gibt ein paar Gründe.

1. Mathematik

Der erste Grund liegt in der einfachen Mathematik.

Nehmen wir an, Sie haben 1 BTC bei $ 10.000 gekauft und halten es für 1 Jahr, bis der Preis von BTC auf $ 20.000 steigt. Sie verkaufen es und Sie haben eine $ 10.000 Proft realisiert.

Aber was wäre, wenn Sie HODL Ihre Krypto auf einer dieser Top-Krypto-Kreditplattformen, sagen Sie Blockfi?

In 1 Jahr hätten Sie zusätzliche 8% durch das Verleihen von Bitcoin verdient, was $ 800 wäre, für einen Gesamtgewinn von $ 10.800 Boom.

Einige BTC-Kreditseiten zahlen sogar Zinsen in BTC. Sie hätten also auch einen Gewinn aus der BTC-Preiserhöhung gemacht.

2. Sicherheit

Wenn Sie Ihre Krypto HODL, dann sind Sie voll verantwortlich dafür. Sie müssen sicherstellen, dass Sie es sehr sicher haben.

Während dies für erfahrene Investoren gut ist, ist dies nicht der Fall für diejenigen, die nicht technologisch versiert sind.

Wenn Sie eine Krypto-Kredit-Site wie BlockFi verwenden – die ihr Sicherheitsniveau betont, dann verlassen Sie sich auf ihre Banking-Grade-Technologie, um Ihre Krypto sicher zu halten.

Natürlich hat nicht jede Krypto-Kreditseite die beste Sicherheit.

Websites wie Xcoins oder Coinloan haben möglicherweise nicht die Einnahmen oder die Erfahrung, um Ihr Geld so sicher wie Blockfi zu halten.

Mein Rat: Verleihen Sie niemals mehr, als Sie zu verlieren haben.

Denken Sie daran, dass Defi ist eine neue Technologie mit vielen Schluckauf entlang der Straße.

3. Seelenfrieden

Dies könnte der beste Grund sein.

Wenn Sie eine Krypto-Kreditseite verwenden, müssen Sie sich nicht mit dem Stress des Handels, der Sicherung oder irgendetwas anderem befassen.

Leihen Sie einfach Ihre Krypto aus und beobachten Sie, wie Ihr passives Einkommen wächst.

Was ist Bitcoin Lending genau?

Bitcoin-Kreditseiten werden zu einem heißen Thema.

Kryptowährungsgestützte Kredite werden schnell zu einem neuen Weg für die Investoren, Bergleute, Hedgefonds und sogar die Nichtbanken, um ihre Finanzen zu nutzen und ihre Geschäftsideen zu unterstützen.

Währenddessen können die HODLer mit Krypto-Taschen Zinsen auf Bitcoin-Bestände verdienen und so durch passives Einkommen mit dem Verleihen von Bitcoin mehr finanzielle Freiheit gewinnen.

Alles, was sie tun müssen, ist zu lernen, wie man Bitcoin gegen Zinsen verleiht.

Insgesamt ist das Konzept einfach:

  • Für Kreditnehmer. Sie stellen eine kleine Tüte Krypto auf als Sicherheit. Sie erhalten dann einen Dispokredit in Fiat oder Stablecoin um auszugeben, wie Sie es für richtig halten. Sie zahlen den Kredit gemäß den Konditionen zurück.
  • Für Kreditgeber. Sie stellen eine Menge Krypto auf und verdienen Zinsen durch das Verleihen von Bitcoin. Bing, bam, Buch. Es ist heutzutage ganz einfach, Zinsen auf BTC zu verdienen.

Mein Rat: Das Verleihen von Kryptowährung ist der beste Weg zu HODL.

Die besten Bitcoin-Kreditseiten —, von denen man sich fernhalten kann

Nicht alle Kryptowährungs-Kreditplattformen sind gleich.

Es mag schön sein, Zinsen auf Bitcoin zu verdienen, aber nicht, wenn Ihre Bitcoins gestohlen oder irgendwie veruntreut werden.

Während wir alle Zinsen auf BTC verdienen wollen, sollten wir auf die Sicherheit unserer Vermögenswerte achten.

Wenn Sie lernen, wie man Zinsen für Kryptowährung verdient, ist es notwendig zu lernen, auch sicher zu sein.

SALT

Meiner Meinung nach ist Salt nicht die beste Krypto-Kreditplattform da draußen.

Salt machte die Nachrichten, weil es die erste Krypto-Kreditseite war. Das Unternehmen wurde im März 2016 von Shawn Owen gegründet und stieg durch sein ICO schnell im Spiel auf.

Ihr ICO versprach jedoch viele Dinge, die nie passiert sind – wie Kredite in verschiedenen US-Bundesstaaten, in denen Salt keine legale Möglichkeit hatte, Kredite zu vergeben.

Seitdem hatten sie viele Geschwindigkeitsschwellen.

Zum einen wurden sie von der SEC untersucht, weil sie ihre ICO (Englisch) als Sicherheit.

Dies kann zum Einfrieren ihrer Vermögenswerte und der Vermögenswerte aller ihrer Benutzer führen.

Obwohl sie daran arbeiten, werfen ihr ICO und die SEC-Untersuchung zu viele rote Fahnen auf.

Darüber hinaus ist Shawn Owens als CEO zurückgetreten.

All dies wirft SALT von unserer Liste der besten Bitcoin-Kreditseiten ab.

Sie haben nicht einmal die besten Krypto-Kreditzinssätze, also warum mit ihnen gehen, wenn Sie eine andere Bitcoin-Kreditplattform wählen können?

Vorsicht ist das Schlagwort.Hüten Sie sich vor Betrügereien.

Das alte Sprichwort klingt wahr: Wenn Sie Ihre Private Schlüssel, besitzen Sie Ihre Krypto nicht. Dies gilt für Krypto-Kreditplattformen.

Das Konzept, BTC für Zinsen (und andere Kryptowährungen) zu verleihen, ist hervorragend und wird gedeihen. Aber wenn wir hochfahren, wird es Wachstumsschmerzen geben.

Eine Website könnte die höchsten Krypto-Zinssätze haben – aber lassen Sie sich nicht von Gier täuschen. Recherchieren Sie immer selbst!

Im Januar 2018 gab die Kryptowährungs-Kreditplattform Davor Coin bekannt: „Verleihen Sie uns Ihr Geld und Sie haben die Chance, 1.000.000 US-Dollar zu gewinnen.“

Menschen auf der ganzen Welt registrierten sich und liehen ihr Geld an Davor Coin. Eine Woche später erhielt das Unternehmen Unterlassungserklärungen aus dem Bundesstaat Texas.

Die Leute wollten Zinsen auf Bitcoin verdienen, aber sie wussten nicht, was passieren würde.

Das Kreditprogramm von Davor Coin funktionierte, solange die Werte weiter stiegen. Aber als die Kryptowährungswerte abstürzten, liefen BTC-Kreditplattformen mit dem Geld.

Einige von ihnen wurden von der SEC mit einer Geldstrafe belegt und erhielten Unterlassungsschreiben von denselben SEC-Aufsichtsbehörden, in denen Wertpapierbetrug behauptet wurde..

Bitverbindung ist ein weiteres großartiges Beispiel, ebenso wie Lendconnect.

Beide Unternehmen boten „zu gut, um wahr zu sein“ Kapitalrenditen – und sie waren zu gut, um wahr zu sein.

Diese „Chancen“ werden auch als Schneeballsysteme.

Bitconnect bot 1% pro Tag zusammengesetzt. Es ist schockierend. Das kann nicht ewig so weitergehen.

Dieses Beispiel schärft das Bewusstsein für die schlimmsten Krypto-Kreditseiten.

Seien Sie vorsichtig, recherchieren Sie und erwarten Sie nicht den Mond – und Sie werden bei weitem sicherer sein.

Es gibt viele legitime Bitcoin-Kreditseiten, die bessere Zinsen bieten als eine Bank, ohne dass Sie bitcoin-Kreditseiten betrügen müssen.

Lending Crypto – Die Zukunft des passiven Einkommens

Geld macht die Welt rund, sagen sie. Und Krypto ist nicht anders.

Die Ein- und Ausgänge, wie man Zinsen für die Kreditvergabe an Bitcoin verdient, werden von Tag zu Tag einfacher und einfacher.

Sobald diese Kreditplattformen ihren Halt und ihr Publikum gefunden haben, werden wir fantastische Finanzinstrumente sehen, die daran arbeiten, die Finanzwelt für Dielosen zu öffnen.

Am wichtigsten ist, dass es unglaublich einfach wird, mit Bitcoin-Krediten passives Einkommen zu erzielen.

Das Verleihen Ihrer Krypto wird sicher, einfach und eine großartige Möglichkeit, passives Einkommen zu verdienen.

Ich hoffe, Ihnen hat mein Krypto-Kreditvergleich gefallen. Und denken Sie daran: Fangen Sie besser früh an, damit der Zinseszins für Sie arbeiten kann.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie funktioniert die Bitcoin-Kreditvergabe?

Wenn Sie versuchen, aus Ihren Taschen von Krypto zu verdienen – es funktioniert, indem Sie eine Bitcoin-Kredit-Site Ihre Krypto verwenden lassen, um BTC an Kreditnehmer zu verleihen. Die Website zahlt Ihnen dann einen Teil des Geldes, das sie verdienen – dies wird normalerweise als fester Zinsbetrag aufgelöst.

Ist Bitcoin-Kreditvergabe sicher?

Es ist so lange, wie Sie eine Website mit einem guten Ruf und starken Sicherheitsmaßnahmen auswählen. Es hilft, wenn sie eine Versicherung haben. Wenn Sie eine Website mit starker Sicherheit und Versicherung finden, sollten Ihre Gelder im Falle eines Hacks sicher sein.

Ist Bitcoin-Kreditvergabe ein komplizierter Prozess?

Nein. Der Prozess ist oft einfacher als bei einem Standard-Kreditantrag. Der gesamte Prozess des Verleihens von Bitcoin sollte zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern. Die meiste Zeit warten Sie darauf, dass Ihre Sicherheiten oder Ihr Kreditbetrag eintreffen – was je nach der von Ihnen ausgewählten Krypto fast augenblicklich sein kann.

Welche Zinsen kann ich auf Bitcoin-Kreditseiten verdienen?

Wenn Sie $ 1000 Bitcoin auf einer Laufzeit von 4,5% pro Jahr einzahlen – dann können Sie $ 45 während des Jahres oder mehr, wenn die Bitcoin-Kreditseite Ihre Zinsen erhöht. Wenn Sie USDT im Wert von 1000 USD einzahlen, können Sie Bedingungen von 11,5% oder mehr finden – was ein Jahreseinkommen von 115 USD bedeutet – oder mehr, wenn die Zinsen aufgezinst werden und Sie nur Bitcoin verleihen müssen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00037

Uphold: was es ist und wie es funktioniert

crypto 00027

Was ist Anchor Protocol: 20% APY auf Stablecoin