in

Wie sollten Sie die richtige Art von Aktienfonds für die Investition auswählen?

Ein Investmentfonds ist ein professionell geführtes Unternehmen, das Geld von vielen Anlegern sammelt und in Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und kurzfristige Schulden, Aktien- oder Rentenfonds und Geldmarktfonds investiert.

Investmentfonds sind eine gute Investition für Anleger, die ihr Portfolio diversifizieren möchten. Anstatt alles auf ein Unternehmen oder einen Sektor zu setzen, investiert ein Investmentfonds in verschiedene Aktien, um das Portfoliorisiko zu minimieren.

Der Begriff wird typischerweise in den USA, Kanada und Indien verwendet, während ähnliche Strukturen auf der ganzen Welt die SICAV in Europa und die offene Investmentfirma in Großbritannien umfassen.

Wie sollten Sie die richtige Art von Aktienfonds für die Investition auswählen?

Die Auswahl eines Aktienfonds für Ihr Anlageportfolio ist wie die Auswahl von Kleidung, obwohl der Entscheidungsprozess in diesem Fall komplexer ist. So wie Sie ein Hemd oder Kleid im Detail betrachten, wie gut es zu Ihnen passt, Komfort, wird dem Zweck oder Anlass dienen, für den Sie das Outfit kaufen, die Auswahl eines Investmentfonds für Ihr Portfolio erfordert einen ähnlichen Ansatz, um es einfach auszudrücken.

Bevor Sie für eine Investition in einen Aktienfonds einkaufen, müssen Sie sich Ihr bestehendes Anlageportfolio ansehen. Welche Art von Investitionen haben Sie bereits, genauso wie welche Art von Kleidung haben Sie bereits in Ihrem Kleiderschrank und was fehlt? Möglicherweise haben Sie bereits einige Aktienfondsinvestitionen oder haben kein Engagement in Kapital als Anlageklasse. Der nächste Aktienfonds, den Sie wählen, sollte also die aktuelle Lücke in Ihrem gesamten Anlageportfolio schließen. Wenn Sie beispielsweise bereits in einen diversifizierten Aktienfonds investiert haben, können Sie eine andere Art von Aktienfonds in Betracht ziehen, die Ihrer Risikopräferenz und Ihrem Anlageziel entspricht, z. B. den Multicap- oder Mid-Cap-Fonds. Es könnte auch ein Steuersparfonds sein, wenn es Ihr Ziel ist, Steuern zu sparen und Sie keinen solchen Fonds in Ihrem Portfolio haben. Sie müssen das Risiko Ihrer Aktienanlageklasse durch Diversifikation zwischen verschiedenen Arten von Fonds streuen.

Das nächste, worauf Sie achten sollten, ist das Erscheinungsbild des Fonds in Bezug auf das Anlageziel, das Portfolio in Bezug auf Sektor und Holdingaktien, Fondsmanager, Jahrgang, Risikoparameter, Kostenquote usw. Dies ist, als würden Sie nach Stil, Farbe, Stoff und Finish des Outfits suchen, das Sie kaufen möchten. Dann bewerten Sie, ob die Details genau wie die Passform eines Kleides zu Ihnen passen. Der Fonds muss Ihren Anforderungen oder Zielen entsprechen, die Sie im Sinn haben. An dieser Stelle können Sie sich die Leistungsbilanz mit ihrem Benchmark ansehen.

Wenn Sie das nächste Mal in einen Fonds investieren möchten, befolgen Sie systematisch den oben genannten Auswahlansatz oder wenden Sie sich an einen Finanzberater.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels mayofi 5912322

Sollte ich über SIP oder Pauschal in ELSS investieren?

investimenti 58

Was ist der ideale Betrag, um in einen Investmentfonds zu investieren?