in

Was ist Sternenhaie? Funktionen, Tokenomics und Roadmap

Starsharks ist ein Hai-Themen-NFT-GameFi-Ökosystem, das auf der Binance Smart Chain basiert, mit dem Ziel, es den Spielern zu ermöglichen, eine Community im Hai-Metaversum zu regieren und aufzubauen.

Was ist Sternenhaie?

Mit der Binance Smart Chain (BSC) als Grundlage ist Starsharks ein NFT-GameFi-Ökosystem, das von Spielern, Governance-Komitees und Spieleentwicklern entwickelt wurde. Während das Projekt eine Reihe von Spielen integriert, darunter Starsharks Warriors, besteht sein Hauptzweck darin, Spieler in die Hai- Metaverse einzubinden , während sie denselben Charakter verwenden: einen Hai.

Neben dem Abbau von Barrieren zwischen den Spielen versucht das Projekt auch, eine Gemeinschaftskultur zu fördern, die Spieler befähigt, zusammenzukommen, das Metaversum aufzubauen und zu regieren. 

Die offizielle Website von Starsharks kam im Oktober 2021 ins Spiel, zusammen mit den Bestimmungen für den Binance Secret Box-NFT-Vorverkauf und IDO sowie Belohnungen für den Community-Aufbau. Im Kern des Hais Metaverse des Projektes ist die SEA – SSS Dual Token Wirtschaftsmodell. Es funktioniert als zugrunde liegendes Asset und nutzt die Ressourcenausgaben verschiedener Spieltypen. Das Projekt folgt auch dem sehr beliebten Play-to-Earn- Modell, das von Spielen wie Axie Infinity entwickelt wurde . Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen hängt die Hai-Metaverse-Community davon ab, dass jeder Spieler zusammenarbeitet, um die Ökologie und Kultur des Metaverses aufzubauen.

Im November 2021 wird Starsharks das erste PVP/PVE-Kampfspiel veröffentlichen. Erwartet wird das Spiel im Kern Haie als nicht fungible Token (NFTs) haben. Im November wird das Projekt außerdem das Miet- und Empfehlungssystem des NFT-Marktplatzes einführen.

Wer sind die Gründer von Starsharks?

Das Starsharks-Team besteht aus vier Kernmitgliedern: Franky (Chief Executive Officer), Turi (Mitbegründer & Produzent), Kevin (Mitbegründer & CTO) und Vanessa (Mitbegründer & CMO). Das Team genießt hohes Ansehen und wird von Timi Studio, Google und Binance gefeiert. 

Was macht Sternenhaie einzigartig?

Die Größe der Gaming-Branche ist weltweit phänomenal groß. Was das übertrifft, ist die erstaunliche Wachstumsrate, die es in den kommenden Jahren erleben wird. Laut Marktforschungsschätzungen wird der Glücksspielmarkt bis 2026 mehr als 398 Milliarden US-Dollar betragen , von etwas mehr als 192 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019. Das kumulierte jährliche Wachstum liegt wie prognostiziert zwischen 2021 und 2026 bei 11%.

In dieser außergewöhnlich weit verbreiteten und wachstumsstarken Branche versucht Starsharks anzugehen. Es hat ein ungewöhnliches Ziel: Starsharks-Gründer glauben, dass die Spieler trotz des Geldeinsatzes kaum eine Rendite sehen. Gemeinschaft wird in der Branche nicht großgeschrieben , finden die Gründer. Daher sieht sich Starsharks gerne als bahnbrechender Mitwirkender in der Content-Fi-Welt, der eine nachhaltige Möglichkeit bietet, die Kreativität der Community zu fördern und der Community einen Wert zurückzugeben.

Der Großteil der von Starsharks generierten Einnahmen geht an die Community zurück, um kreative Wachstumsideen für das Starsharks-Ökosystem und die Community zu fördern. Um seine Vision zu verwirklichen, hat sich das Starsharks-Projekt auf eine Dual-Token-Wirtschaft verlassen.

Starsharks Tokenomics – Dual Token Economy

Die   Dual-Token-Wirtschaft von Starsharks besteht aus SSS und SEA . SSS ist das Governance-Token . Es hilft Stakeholdern, ihre Rechte auszuüben, um am Wert des Starsharks Metaverse IP über ein dezentralisiertes autonomes Organisationsmodell (DAO) teilzuhaben. Das SEA ist das Spiel- oder Utility-Token , das den Spielern hilft, ihre Metaverse-Erfahrung zu genießen und aufzubauen.

Die Plattform hat beschlossen, 100 Millionen SEA-Token auszugeben . Ein Spieler muss drei Haie haben, um ein Spiel zu spielen, und es kann durch den Kauf von Blindboxen mit SEA-Token auf dem offiziellen Marktplatz erhalten werden. SEA-Tokens, die die Plattform aus Benutzerkäufen erhält, werden verbrannt . Spieler können auch SEA-Token ausgeben, um ihre Haie zu züchten. Die Plattform plant, ein BNB-SEA-Handelspaar auf PancakeSwap einzubringen, das zur Aufrechterhaltung der Token-Liquidität beitragen wird.

Der Governance-Token SSS wird ebenfalls ein Emissionsvolumen von 100 Millionen haben . 5% dieser Token werden für die Angel-Finanzierung verwendet, während 7% des Gesamtangebots für die private Runde verwendet werden. 3 % sind für die IDO, 15 % für das Team, 1 % für den Liquiditätspool und 3 % für den Marketingfonds vorgesehen. Fast zwei Drittel des Governance-Token-Angebots, um genau zu sein 61 %, werden für die Erfüllung der Anforderungen des Collect-to-Earn-Modells bereitgestellt. Bis die gesamte Zuteilung in Umlauf kommt, wird es zehn Jahre dauern. Diese Allokation wird auch als Initial Incentive Pool bezeichnet.

Features des Sternenhai-Projekts

Sternenhaie Metaverse 1.0

Die Starsharks Metaverse 1.0 umfasst das Spiel Starsharks Warriors. Es ist ein Kampfspiel, das eine Reihe von spezifischen Regeln und Fähigkeitsmechanismen hat. Zu den Komponenten des Spiels gehören Haikörperteile, Gene, Spezies, Fertigkeitskarten und Attribute. Die Fähigkeitskarten, die die Spieler während der Schlachten erhalten, sind zufällig. The Starsharks Warriors ist ein rundenbasiertes Spiel; alle Spieler beginnen mit sechs Fertigkeitskarten. Die Verwendung von Fertigkeitskarten kostet Energiepunkte und Sie können das Spiel in drei Modi spielen: Abenteuermodus, PvE-Kampf und PVP-Kampf. 

Wenn es um das Verdienstpotenzial des Spiels geht, hat es mehrere Ebenen. Sie können SEA-Token als Belohnung gewinnen, indem Sie tägliche Quests abschließen. Die Sieger von PvP- oder PvE-Schlachten erhalten diese Belohnungen ebenfalls. Schließlich erhält jeder Spieler des Spiels SSS-Einnahmen basierend auf der PvP-Leistung jeder Saison, die einen Monat dauert. Spieler, die unter den Top 500 rangieren, sind berechtigt, Belohnungen zu gewinnen.

Sternenhaie Metaverse 2.0

Diese Metaverse wird vier Spiele umfassen: Shark Raising Simulation, Starsharks Land, Shark Racing und Starsharks Card. Wir geben einen kurzen Überblick über jedes dieser Segmente.

Hai-Aufzucht-Simulation

Ein Simulationsspiel zur Hai-Zucht, bei dem die Spieler grundlegende Aufzuchtgeräte nutzen, um die Gene der Haie zu verändern und ihre Abkühlphase zu verkürzen. Es hat eine fortgeschrittene Phase, in der Sie Ihre SSS-Token ausgeben können, um Prop-NFTs und SEA-Token zu kaufen, um Verbrauchsmaterialien zu kaufen. Zu den NFT-Requisiten gehören Inkubatoren und Trainingsfelder, während Verbrauchsmaterialien Tränke implizieren.

Sternenhailand

Das Sternenhailand ist ein Land der Herausforderungen. Die Spieler müssen das Land verbessern, um die Fähigkeiten der Haie zu verbessern und sie vor einer möglichen Invasion fremder Arten zu schützen. Die Spielgewinne sind vielfältig, einschließlich SEA-Token, die Spieler in bestimmten Gebäuden und individualisiertem Land als NFTs produzieren können.

Hai-Rennen

Hier können Shark NFTs an allen Spielen der Plattform teilnehmen. Je höher die Qualität der Grundeigenschaften der Haie ist, desto größer ist ihr Vorteil im Rennsport. Was die Gewinne für die Spieler betrifft, können sie saisonale SSS-Auszeichnungen gewinnen, indem sie ganz oben auf der Liste stehen. Spieler können auch seltene Karten gewinnen. 

StarSharks-Karte

In diesem rundenbasierten Strategiekartenspiel können die höherrangigen Spieler SSS-Token als Belohnung gewinnen. Sie können auch exklusive und seltene Skins gewinnen, die das Image der Spieler in der Community prägen. Im Spiel geht es in erster Linie darum, dass die Spieler verschiedene Karten sammeln, um ein Set für den Kampf zu bilden. Als Spieler können Sie Karten durch Land, Rennen oder den Handel mit anderen Spielern auf dem Marktplatz erwerben. 

Der Community etwas zurückgeben: 20.000 $ Airdrop

Wie bereits erwähnt, glaubt Starsharks daran, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Es hat bereits mit seinem 20.000-Dollar-Werbegeschenk auf CoinMarketCap begonnen, bei dem Starsharks SSS im Wert von 20.000 US-Dollar an 1000 Gewinner verschenken wird. Die Veranstaltung ist für den Zeitraum vom 13.10.2021 bis 26.10.2021 geplant. Die Gewinne erreichen die Teilnehmer zwei Wochen nach Veranstaltungsende zum Marktpreis am Tag der Prämie.

Um kostenlose SSS-Token zu erhalten, müssen Sie die folgende Aufgabenliste hier ausführen .

StarSharks Roadmap für die Zukunft

Die Roadmap von Starsharks ist gut angelegt. Im Januar 2022 wird Starsharks einen offiziellen Unterstützungsfonds für die Goldhandelsgewerkschaften in Südostasien, Afrika und anderen Regionen einrichten. Im März 2022 startet das PVP-System, die Saison wird auch im selben Monat starten. Im Juni 2022 erscheint das zweite Hai-Entwicklungsspiel. Es wird durch ein neu eingeführtes Hai-Zuchtsystem ergänzt. Im September 2022 wird Starsharks sein drittes Spiel, Starsharks Land, veröffentlichen. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, Ressourcen zu kaufen und auf ihrem Land zu bauen.

Das vierte Spiel erscheint im Dezember 2022. Es wird dem Thema Parkour-Rennen nachempfunden sein. Wie bereits erwähnt, wird es den Spielern ermöglichen, Haie an Wettbewerben teilnehmen zu lassen. Schließlich erscheint im März 2023 das fünfte Spiel, das sich um Sammelkarten dreht. Die Spieler spielen dieses Spiel, indem sie ihre SSS-Governance-Token oder NFT-Karten einsetzen. Diese Karten werden aus Heim- und Rennspielen generiert.

Der Fortschritt von Starsharks würde voraussichtlich von vier entscheidenden Vermögenswerten abhängen: den Spiele-NFTs, den von der Community betriebenen Spielen, den NFT-Märkten mit integrierten Mietsystemen und dem von der Community verwalteten Einnahmenpool. Die aktuellen Trends im NFT- und Play-to-Earn-Bereich deuten darauf hin, dass sie weiterhin die Rolle bestimmen werden, die sie bei der Entwicklung eines nachhaltigen Ökosystems spielen könnten. Es wird die Präsenz und Bedeutung der Community in der aktuellen GameFi-Welt stärken.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00032

CELO: WAS ES IST, WIE ES FUNKTIONIERT UND WIE MAN ES BENUTZT

invest 00020

BITCOLORS: WAS ES IST UND WIE ES FUNKTIONIERT