in

Tesla-Aktienprognose: Wird es steigen oder fallen?

Aktueller TESLA-Aktienkurs

Metrik Wert Tendenz  
Aktienvolumen (im Vergleich zum Vortag) 33 Mio. überlegen  
Forward PE (1 Jahr) 69,3 Na  

Tesla-Aktienprognose: Performance-Chart

Bestand und Zeitraum 5 Tage Ytd  
TSLA +6,11% -40,9%  
glänzend +9,07% -55,9%  
NIO +21,8% -32,6%  
RIVN +2,22% -72,2%  

Tesla-Aktienprognose: Wettbewerbsanalyse

Lagername Zacks Bewertungen Kursziel für 12 Monate Zacks Branchen-Ranking  
TSLA 3-fach 962 US-Dollar Fonds 42%  
glänzend 3-fach $ 36 Fonds 42%  
Rivian Mietwagen 3-fach $63 Fonds 42%  
NIO 3-fach $ 33 Fonds 20%  
Furt 3-fach $ 17 Fonds 42%  

Tesla-Aktienprognose: Momentum-Zusammenfassung

Indikator Tendenz  
Marktdaten Neutrum  
Volumen überlegen  
Performance vs NASDAQ (5 Tage) überlegen  
Techniker Neutrum  
Die Weisheit der Menge Negativ  
Google-Suche minderwertig  
Gefühl in den sozialen Medien minderwertig  

ERGEBNIS TESLA Q1 2022:

Ergebnis Tesla Q1

• Der Automobilumsatz beträgt 16,86 Milliarden US-Dollar mit einem Sprung von 87 %.• Der Gewinn je Aktie (Guadari pro Aktie) stieg um 246 %
auf 3,22,• Der Gesamtumsatz beträgt 18,76
Milliarden US-Dollar.• Zuvor meldete Tesla auch seine Gesamtauslieferungen von 310.048 US-Dollar für das erste Quartal.

Tesla-Aktienprognose: Performance der Wettbewerber

Es überrascht nicht, dass der Markt für Elektrofahrzeuge nicht mit einem Monopol funktioniert. Tesla sieht sich ernsthafter Konkurrenz von Unternehmen wie Ford, Volkswagen, BMW, Kia und Hyundai gegenüber, die alle versuchen, in die Elektrofahrzeugarena einzusteigen.

Vor einigen Monaten bestätigte Volvo, dass Elektrofahrzeuge bis 2030 100% seines Fahrzeugabsatzes ausmachen werden. Der Automobilriese General Motors plant, seine reine EV-Flotte bis Ende 2023 auf 30 Modelle zu erhöhen. Es plant, bis 2035 nur noch leichte Elektrofahrzeuge anzubieten, während Ford nun plant, bis Ende dieses Jahrzehnts nur noch Elektrofahrzeuge in Europa zu verkaufen. Darüber hinaus hat Volkswagen angekündigt, sechs Batteriefabriken in Europa zu entwickeln.

Tesla-Aktienprognose: Diversifikationspolitik

Tesla hat Pläne für eine Diversifizierung in Länder wie Indien angekündigt, die sich als riesiger Markt für den Autohersteller erweisen könnten. Das Unternehmen befindet sich in Gesprächen mit der indischen Verwaltung und wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2021 den Betrieb im Land aufnehmen.

Das Unternehmen plant auch, die Reichweite seiner allseits berühmten Gigafactory für die Batterie- und Fahrzeugproduktion zu erweitern. Mit etablierten Gigafactories in Nevada, New York und Shanghai wird die Expansion zur Entwicklung ähnlicher Fabriken in Berlin und Austin führen.

Tesla Aktienprognose und -prognose: Batterieproduktion

Im Moment arbeitet Tesla mit Panasonic zusammen, um die Batterien für seine Fahrzeuge zu produzieren. Die Gigafactory in Nevada produziert Lithium-Ionen-Batterien, mit dem Ziel von 35 Gigawattstunden pro Jahr Zellen und 50 Gigawattstunden pro Jahr (5,7 MW) Batteriepacks. Diese Produktion könnte der Lieferung von 500.000 Tesla-Autos pro Jahr entsprechen.

Bei heimbetriebenen Solarbatterien konkurriert Tesla mit LG, Orison, Sonnen, SimpliPhi Power und Sunverge. Im Bereich der Stromnetzenergie gehören Strata Solar, AES und NextEra zu den Wettbewerbern.

Teslas neue Autofabriken laufen mit Verlust: CEO Elon Musk.

  • In einem Interview enthüllte Tesla-Chef Elon Musk, dass seine neuen Autofabriken in Texas und Berlin aufgrund der rückläufigen Produktion „Milliarden von Dollar verlieren“. Dies ist vor allem auf Chinas Batterieknappheit und Hafenprobleme zurückzuführen.
  • Musk bemerkte auch, dass Teslas Fabrik in Berlin in einer „etwas besseren Lage“ ist, weil sie derzeit traditionelle 2170-Batterien für dort gebaute Autos verwendet.
  • Musk erwartet jedoch, dass Tesla bis Mitte 2023 mit der Produktion seiner elektrischen Cybertruck-Pickups beginnen wird.

Tesla schließt sein Werk in Shanghai für ein paar Wochen

  • Teslas Werk in der Nähe von Shanghai ist Berichten zufolge für ein paar Wochen rückläufig; Diese Ausfallzeit wird sicherlich zu einer gewissen Unsicherheit in den Zahlen des dritten Quartals führen.
  • Überraschenderweise geht es bei dieser Ausfallzeit nicht um Covid, sondern um die Aufrüstung von Geräten.
  • Diese Gigafactory in Shanghai ist seit Ende März aufgrund von Covid-Ausbrüchen geschlossen oder mit reduzierter Kapazität in Betrieb.

Morgan Stanley-Analyst senkt Tesla-Kursziel.

  • Morgan Stanley-Analyst Adam Jonas soll sein Tesla-Kursziel gesenkt haben. Aber es ist immer noch bullisch mit einem Buy-Rating.
  • Das Kursziel sank um 100 US-Dollar von 1.300 US-Dollar auf 1.200 US-Dollar.
  • Dieser Preisverfall ist in erster Linie ein Anstieg der gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten.

Warum kauft Cathie Wood Tesla-Aktien?

  • Cathie Wood, früher ein Investment-Guru, konnte anscheinend nichts falsch machen und glühende Renditen genießen
  • Im Jahr 2021 schien sich der Investitionsprozess jedoch erheblich abzukühlen. Der Haupt-ETF Ark Innovation und der Ark Next Generation Internet ETF fielen ebenfalls um fast 60%.
  • Aber es hat Roku (NASDAQ: ROKU) und Tesla (NASDAQ: TSLA) in den letzten Wochen gekauft, und es wird erwartet, dass sie Sie im Laufe der Zeit reich machen.
  • Elektroautos erhalten heutzutage mehr Aufmerksamkeit von Autokäufern, da die Benzinpreise auf einem Rekordhoch von mehr als 5 US-Dollar pro Gallone liegen.
  • Tesla ist der dominierende Hersteller von Elektrofahrzeugen mit einem Anteil von 75,8% im ersten Quartal. Die Aktie ist derzeit um 38 % gefallen, aber einige Analysten erwarten immer noch, dass die Gewinne in den nächsten fünf Jahren um 43 % pro Jahr steigen werden, da sie konstant profitabel waren.

Tesla-Aktien erholen sich, da Elon Musk das Personalmodell wechselt

  • In einem Interview mit Bloomberg enthüllte CEO Elon Musk die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens und klärte den Stellenabbau des Unternehmens auf, wodurch die Tesla-Aktien in die Höhe schossen.
  • Die TSLA-Aktie stieg um 12% und erreichte ein fast dreiwöchiges Hoch. Die diesjährigen Aktien wurden durch die Besorgnis über höhere Zinsen und Rezessionsängste stark beeinträchtigt. Bis heute haben die Tesla-Aktien fast 38% verloren.
  • Während er sich mit dem aktuellen Stellenabbau des Unternehmens befasste, sagte er: „Wir sind auf der Lohnseite sehr schnell gewachsen und sind in einigen Bereichen etwas zu schnell gewachsen und erfordern daher eine Reduzierung.“

Tesla kündigt Aktiensplit zum zweiten Mal in 2 Jahren an

  • Um ihre vierstelligen Preisschilder für eine einzelne Aktie loszuwerden, haben viele Unternehmen kürzlich Aktiensplits implementiert
  • Die Tech-Giganten Amazon.com und Alphabet haben 20-für-1-Aktienabteilungen angekündigt, die ihre Aktienkurse auf rund 100 US-Dollar pro Stück drücken werden.
  • Nach der Klage kündigte Tesla auch einen 3-für-1-Aktiensplit an, das zweite Mal in zwei Jahren.
  • Im April kündigte der kanadische E-Commerce-Disruptor Shopify (NYSE: SHOP) eine ungewöhnliche 10-für-1-Abteilung an

Wird die Tesla-Aktie den S&P 500 schlagen?

  • Tesla-Aktienanleger waren besorgt, dass sie in einem Jahr die meisten Male hinter dem S & P 500 zurückgeblieben sind.
  • TSLA-Aktien können Berichten zufolge viel besser abschneiden und sogar eine Outperformance erzielen, wenn sich die Märkte zu erholen beginnen und eine gewisse Aufwärtsdynamik zeigen.
  • Bemerkenswert ist, dass sich die Einnahmen von Tesla in weniger als fünf Jahren verfünffacht haben.
  • Darüber hinaus generierte es im vergangenen Jahr mehr als 11 Milliarden US-Dollar an Barmitteln aus dem operativen Geschäft.

Tesla-Elektroautohersteller erhöht seine Kosten pro Auto in den USA

  • Der Elektroautohersteller Tesla soll seinen Preis für das Langstreckenmodell Y von 622.990 US-Dollar auf 65.990 US-Dollar erhöht haben, nachdem er die Auslieferungen um einen Monat verzögert hatte.
  • Dieser Preisanstieg erfolgt, da die Rohstoffkosten, einschließlich Aluminium, gestiegen sind.
  • Anfang dieses Monats hatte Musk ein „super schlechtes Gefühl“ für die Wirtschaft geäußert, nachdem er etwa 10 Prozent der Arbeitsplätze bei Tesla abgebaut hatte.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00047

STEPN (GMT) Preisprognose 2022

investimenti 83

Dotori (DTR) Preisprognose 2022-2031