in

Sollten Sie Safemoon kaufen? 4 Vorteile, 4 Nachteile 

Safemoon kam im März 2021 auf den Kryptomarkt, aber es dauerte nicht lange, bis der Coin die Aufmerksamkeit der Krypto-Investoren auf sich zog. Safemoon erregte innerhalb eines Monats nach dem Start schnell großes Interesse. Innerhalb weniger Tage schoss der Preis von Safemoon um 7.000% in die Höhe.

Safemoon hat viele Skeptiker, die glauben, dass es sich um einen Betrug oder ein Ponzi-System handelt. Zweifellos, wie dieser Beitrag zeigen wird,Safemoonist eine volatile und hochspekulative Anlage mit hohem Risiko für Anleger.

Aber bedeutet das, dass Sie Safemoon nicht kaufen sollten?Lohnt es sich in Safemoon zu investieren?, und Kann Safemoon Sie zum Millionär machen??

In diesem Beitrag möchten wir einen unvoreingenommenen Blick auf Safemoon werfen, indem wir die 4 Vor- und Nachteile des Kaufs von Safemoon betrachten. Zusammenfassend können Sie sich entscheiden, Safemoon zu kaufen oder einen anderen Altcoin für die Investition zu wählen.

Was ist SafeMoon (SAFEMOON)?

Im März 2021 startete Safemoon mit 777 Billionen Safemoon-Token zu einem Startpreis von 0,0000000010 USD auf den Kryptomarkt. Vor dem Start verbrannten Entwickler 223 Billionen Token.

Safemoonwird von der Community betrieben und generiert mithilfe des Tokens Liquidität für DeFi. Basierend auf der Binance Smart Chain (BSC), verwendet Safemoon den Konsens des Autoritätsnachweises (PoA) und läuft auf dem BEP-20-Standard.

Safemoon hat drei Kernfunktionen für jeden Trade:

  1. Reflection – die 10% Safemoon-Gebühren für Transaktionen, die an Safemoon-Token-Inhaber verteilt werden.
  2. LP (Liquidity Pools) Akquisition – Transaktionsgebühren gehen an Liquiditätspools auf PancakeSwap und anderen Plattformen.
  3. Burn – Safemoon verbrennt Token, um die Safemoon-Preise zu stabilisieren.

Safemoon hat kürzlich elf Safemoon NFTs auf Opensea.io veröffentlicht . Angesichts der wachsenden Popularität von NFTs könnte dies ein guter Schritt für Safemoon sein.

Safemoon hat sich auch auf Merchandise-Artikel ausgeweitet.

SafeMoon bietet eine vereinfachte Lösung für den DeFi-Prozess mit hoher Sicherheit für Yield Farming oder Liquidity Mining, die einen guten APY für Safemoon-Investoren generiert.

Vorteile #1 – Verdienen Sie ein passives Einkommen mit Safemoon

Für jede Safemoon-Transaktion fällt eine Gebühr von 10 % an. 5% gehen an Safemoon-Token-Inhaber und die restlichen 5% teilen sich mit der Hälfte aufBinance-Münze (BNB), die dem Liquiditätspool von PancakeSwap hinzugefügt werden, und die verbleibende Hälfte wird über einen Smart Contract in BNB verkauft.

wenn du HODLSafemoon, Sie erhalten Anreize, aber Sie müssen 10 % Gebühren zahlen, wenn Sie verkaufen. Die Idee hinter diesem Prozess besteht darin, die Safemoon-Preise zu stabilisieren, indem große Ausverkäufe von Safemoon-Token verhindert werden.

Wenn ein Anleger seinen Safemoon verkauft, erhalten Sie Belohnungen. Je mehr Leute verkaufen, desto mehr Belohnungen erhalten Sie.

Nachteil #1 – Das Angebot an Safemoon könnte die Nachfrage übersteigen

Safemoon hat ein enormes maximales Angebot von 1.000.000.000.000.000 Safemoon-Münzen. Der Kryptomarkt arbeitet wie die meisten anderen Finanzmärkte nach Angebot und Nachfrage. Bei einem fast unbegrenzten Angebot sinkt die Nachfrage. Trotz brennender Token könnte Safemoon Schwierigkeiten haben, das exponentielle Wachstum von Altcoins mit einem begrenzteren Angebot zu sehen.

Institutionelle Anleger sind weniger an einer spekulativen Anlage wie Safemoon interessiert.

Vorteile #2 – Safemoon hat eine wertvolle Meme Crypto-Marke

Es gibt über 14.700 gelistete Kryptowährungen. Einige haben es nicht geschafft, an Zugkraft zu gewinnen und bleiben am Ende der Liste. Aber Safemoon hat ihr Branding direkt aus dem Tor genagelt. Während Safemoon in den sozialen Medien im Trend lag, beschreiben einige Safemoon-Kritiker seine Massengefolgschaft als kultähnlich.

Realistisch gesehen unterscheidet sich Safemoon nicht von anderen Kryptowährungen. Es hat keinen technologischen Vorsprung gegenüber Konkurrenten, daher hat sich Safemoon als Meme-Kryptomarke positioniert, indem es eine solide Social-Media-Präsenz geschaffen hat.

Nachteile #2 – Safemoon ist volatil und es fehlt an Liquidität

Safemoon ist außergewöhnlich volatil, ebenso wie viele Meme-Altcoins. Aber Safemoon kann volatiler sein als viele andere Kryptowährungen.

Der Mangel an Liquidität führt zu erheblichen Preisschwankungen. Zu den Liquiditätsproblemen kommt hinzu, dass die führenden Kryptowährungsbörsen Safemoon nicht listen. In Verbindung mit der Entmutigung von Safemoon vom Verkauf führt dies zu riskanter und spekulativer Krypto.

Die einzige Möglichkeit, Safemoon derzeit zu handeln, besteht darin, über die dezentrale Börse von PancakeSwap gegen BNB zu tauschen.

Vorteile #3 – Safemoon hat (einige) Unterstützung von hochkarätigen Influencern

Ohne realen Nutzen führt Safemoon möglicherweise nur über die Unterstützung hochkarätiger Influencer zum Erfolg.

In diesem Jahr sagte Dave Portnoy, Gründer von Barstool Sports, er habe 40.000 US-Dollar in Safemoon investiert. Leider trug seine begleitende Erklärung nicht dazu bei, die Bedenken der Safemoon-Skeptiker zu mildern. Er sagte: „Warum? Ich weiß nicht warum. Es könnte ein Ponzi-Schema sein“, fuhr Portnoy fort, “ ich mag das Wort Mond, weil ich dorthin möchte.“

Damit Safemoon an Glaubwürdigkeit gewinnt, braucht es mehr Unterstützung von hochkarätigen Investoren oder Influencern.

Nachteile #3 – Safemoon hat keinen Nutzen

Safemoon-Skeptiker sagen zu Recht, dass es keinen Nutzen hat. Kein großer Händler akzeptiert Safemoon als Zahlungsmethode. Sie können Safemoon nicht gegen Fiat-Währungen handeln und es ist nicht verfügbar, um an den führenden Kryptowährungsbörsen zu kaufen oder zu handeln.

Safemoon hat keine einzigartigen Funktionen. Es hat keine technologischen Vorteile oder Wettbewerbsvorteile wie schnellere Transaktionsgeschwindigkeiten, Interoperabilität, Sicherheit usw.

Safemoon hat kürzlich eine sichere digitale Geldbörse im Google Playstore und bei Apples Inc. eingeführt und Pläne für ein Safemoon-Videospiel und eine App skizziert. Details zu diesen Projekten sind jedoch noch nicht bekannt.

Ohne realen Nutzen werden institutionelle Anleger aufgrund des erhöhten Wachstumspotenzials und der Skalierbarkeit nach anderen Kryptos mit besserem Nutzen suchen, mit denen Safemoon in Zukunft zu kämpfen haben könnte.

Das Fehlen legitimer Verwendungen für Safemoon lässt die Meinung aufkommen, dass es sich um ein Schneeballsystem oder ein Ponzi-System handeln könnte.

Vorteile #4 – Safemoon ist günstig zu kaufen

In diesem Beitrag haben wir die Risiken des Kaufs einer volatilen Kryptowährung wie Safemoon besprochen. Viele Krypto-Enthusiasten fragen: “ Ist Safemoon legitim?“ und Krypto-Experten raten zur Vorsicht bei der Investition in eine Krypto ohne realen Zweck und eine, die mit dem Hype aufgepumpt ist.

Sie können jedoch einige der Gefahren gegen die Tatsache absichern, dass Sie keinen erheblichen Kapitalaufwand investieren müssen, um Safemoon zu kaufen.

Heute können Sie Safemoon für 0,000002926 $ kaufen. Für 10 US-Dollar können Sie 3.417.634.9965823 Safemoon kaufen.

Nachteile #4 Zentralisiertes Eigentum

Einer der größten Nachteile beim Kauf von Safemoon ist, dass es keine eigene Blockchain hat. Da sich Safemoon in der Binance Smart Chain (BSC) befindet, steht es unter der Kontrolle der Plattform. BSC könnte die Regeln jederzeit ändern, und Safemoon hat diesbezüglich kein Mitspracherecht.

Angeblich besitzt der CEO von Safemoon über 50 % der Liquidität von Safemoon und mit den 10 % Transaktionsgebühren machen viele Insider bei Safemoon viel daraus passives Einkommen.

Dieses Szenario ist typisch für ein klassisches Ponzi-Schema. Einige haben Safemoon mit Bitconnect verglichen, einer Kryptowährung, die aufgrund von Betrugsvorwürfen untergegangen ist. Tatsächlich ist Safemoon vielen beliebten Altcoins nicht unähnlich, da frühe Investoren und Plattformentwickler reich werden und spätere Käufer ihr Geld verlieren.

Es gibt keine Beweise dafür, dass Safemoon ein Ponzi-System ist. Wenn Sie jedoch Safemoon kaufen möchten, sollten Sie sich der Risiken bewusst sein.

Zusammenfassung: Sollten Sie Safemoon kaufen? 4 Vorteile, 4 Nachteile

Safemoon ist eine relativ neue Kryptowährung auf dem Markt, und nur sehr wenige Anbieter akzeptieren Safemoon als Zahlungsmethode.

Keine der führenden Kryptowährungsbörsen listet Safemoon auf und im Moment ist der Kauf von Safemoon komplex und fummelig. Auf Trust Wallet müssen Sie BNB kaufen, in Smart Chain konvertieren und dann auf PancakeSwap konvertieren. Safemoon hat ein sicheres Wallet auf den Markt gebracht, das den Vorgang etwas vereinfachen soll.

Wenn Sie für Safemoon ein externes Wallet verwenden, müssen Sie 10% Gebühren für die Übertragung Ihrer Token bezahlen. Wenn Sie ein Safemoon-Wallet besitzen, fallen diese Gebühren weiterhin an, wenn Sie von oder zu einem externen Krypto-Wallet überweisen.

Safemoon-Inhaber erhalten einen Prozentsatz der Gebühren von 10 %, wenn jemand ihre Safemoon-Token bewegt oder verkauft.

Safemoon hat keine institutionelle Unterstützung aufgrund des Mangels an realem Nutzen, aber es hat eine loyale Gruppe von Anhängern, die an die Meme-Münze glauben. Safemoon-Skeptiker bezeichnen die Massenanhänger als sektenartig.

Safemoon hat kürzlich elf NFTs auf der OceanSea.io-Plattform gestartet. Es ist noch zu früh, um zu sagen, ob diese Ergänzungen die Popularität von Safemoon beeinflussen werden.

Viele Krypto-Enthusiasten und -Experten sind aufgrund des Branding-Hypes zurückhaltend beim Kauf von Safemoon und weil Safemoon-Insider viel Geld mit der Zuweisung der Transaktionsgebühren verdienen.

Auf der positiven Seite können Sie Safemoon zu einem niedrigen Preis kaufen, dh Sie müssen kein Risiko eingehen, um Safemoon in Ihr Krypto-Portfolio aufzunehmen.

Ein weiteres Problem ist, dass Safemoon keine Blockchain ist. Das Protokoll sitzt auf der Binance Smart Chain (BSC), was bedeutet, dass es sich nicht um eine dezentralisierte Blockchain handelt, da BSC die Gesamtkontrolle hat.

Finanzexperten sagten einmal, Bitcoin sei ein Ponzi-Schema. Aber Bitcoin gibt es schon lange und widerlegt die Ponzi-Theorien. Bitcoin wurde bei Anbietern als Zahlungsmethode weithin akzeptiert und ist an jeder Krypto-Börse verfügbar.

Die führenden Krypto-Börsen haben einen guten Ruf und eine Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Benutzern, um sicherzustellen, dass die von ihnen aufgelisteten Kryptos wahrscheinlich langfristig verfügbar sind. Und im Moment sind sich die Krypto-Experten einig, dass Safemoon überbewertet ist und es unwahrscheinlich ist, dass es institutionelle Unterstützung erhält, da es keinen realen Zweck hat.

Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab, bevor Sie sich dafür entscheiden Safemoon kaufen. Da es weniger als ein Jahr alt ist, könnte die Zeit die aktuellen Bedenken besänftigen, dass Safemoon ein Ponzi-System sein könnte.

Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Informationen keine Beratung zu Steuer-, Anlage- oder Finanzdienstleistungen darstellen. Wir geben die vorstehenden Informationen ohne Rücksicht auf die Risikobereitschaft und die finanziellen Umstände eines bestimmten Anlegers.

Der Handel oder die Investition in Finanzinstrumente wie Kryptos ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es birgt Risiken und die Möglichkeit eines Kapitalverlusts. Es gibt keine Garantien, um von Kryptowährungen zu profitieren, und es ist ratsam, nur das zu riskieren, was Sie sich leisten können, zu verlieren.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00041

Die Top 7 Kryptos für 2022 zu kaufen und wo man sie kaufen kann

crypto 00049

Beste Kryptowährungen, in die Sie jetzt investieren können