in

SO KAUFEN SIE WRAPPED BITCOIN (WBTC)

Möchten Sie direkt zur Antwort springen? Sie können WBTC auf Coinbase kaufen.

Wrapped Bitcoin ermöglicht es Investoren, mit der Blockchain von Ethereum zu interagieren, während sie Bitcoin ausgesetzt sind. Jeder verpackte Bitcoin entspricht dem Preis von 1 Bitcoin, und Sie können einen gegen den anderen auf einer Kryptowährungshandelsplattform eintauschen. Sie müssen sich fragen, warum nicht einfach Bitcoin kaufen?

Die Verwendung von Wrapped Bitcoin hat mehrere Vorteile gegenüber der Verwendung von Bitcoin auf der Bitcoin-Blockchain.

WBTC ist ein ERC-20-Token, was bedeutet, dass es sich um ein Ethereum-basiertes Token handelt. Und da WBTC ein ERC-20-Token ist, können Sie mit DeFi-Protokollen interagieren, um Kredite zu erhalten, Zinsen zu verdienen und vieles mehr.

Was ist Wrapped Bitcoin?

Wrapped Bitcoin (WBTC) ist eine tokenisierte Version von Bitcoin auf der Blockchain von Ethereum. Damit die Organisation WBTC prägen kann, muss Bitcoin als Reserve hinterlegt werden. Jeder verpackte Bitcoin ist durch einen normalen Bitcoin gedeckt, so dass der Preis von WBTC an den Preis von Bitcoin gebunden werden kann.

Wenn Sie sich für den Kauf von Wrapped Bitcoin anstelle von Bitcoin entscheiden, können Sie mit jedem Programm interagieren, mit dem Ethereum-Token interagieren können. Sie können beispielsweise dezentrale Börsen mit WBTC, aber nicht mit BTC verwenden. Dezentrale Börsen bieten eine Möglichkeit, Krypto ohne einen zentralisierten Austausch oder eine Identitätsüberprüfung zu handeln.

Eine andere Möglichkeit, wie WBTC BTC überlegen ist, ist, dass WBTC mit dezentralen Kreditprotokollen auf Ethereum interagieren kann. Wenn Sie WBTC besitzen, können Sie es auf Ethereum-Protokolle wie Uniswap oder Kyber Network setzen, um Zinsen auf Ihre Bitcoin zu verdienen, während Sie immer noch der Volatilität von Bitcoin ausgesetzt sind.

Die Verwendung von WBTC gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Kryptowährungsdarlehen aufzunehmen, ohne eine Kreditwürdigkeit zu benötigen. Um dies zu tun, müssen Sie ein Kreditprotokoll auf der Blockchain von Ethereum verwenden, z. B. Compound. Um ein Darlehen mit diesem Programm zu erhalten, müssen Sie Ihren WBTC als Sicherheit hinterlegen. Dies liegt daran, dass es keine Kredit-Scores gibt, so dass es im Falle eines Ausfalls Sicherheiten geben muss.

Investoren erhalten manchmal Kredite mit dezentraler Finanzierung, um ihre Positionen zu nutzen. Diese Investoren profitieren davon, dass sowohl ihre Bitcoin-Sicherheiten als auch ihr Kryptowährungsdarlehen an Wert gewinnen, solange sie nicht mit ihrem Darlehen in Verzug geraten.

Kurze Geschichte von Wrapped Bitcoin

Wrapped Bitcoin wurde im Januar 2019 erstellt und war das erste ERC-20-Token, das mit einem Verhältnis von 1: 1 an den Preis von Bitcoin gebunden war. WBTC wurde als Joint Venture zwischen Bitgo, Kyber und Ren ins Leben gerufen. WBTC wird jetzt von einer dezentralen autonomen Organisation (DAO) kontrolliert, um das Protokoll zu steuern.

Die DAO hat derzeit 16 Mitglieder, die hauptsächlich aus DeFi-basierten Unternehmen bestehen, die sich auf der Blockchain von Ethereum entwickeln. Durch die Verwendung einer DAO können diese Mitglieder, wie Kyber Network, Compound, MakerDAO und Bitgo, über Vorschläge zur Aufrüstung des WBTC-Netzwerks abstimmen.

So kaufen Sie Wrapped Bitcoin (WBTC)

  1. Eröffnen Sie ein Online-Konto.

    Um Wrapped Bitcoin zu kaufen, müssen Sie ein Online-Konto bei einer Kryptowährungsbörse eröffnen, die Wrapped Bitcoin unterstützt. Wenn Sie bereits Ethereum-Token besitzen, können Sie sie an eine dezentrale Börse wie Uniswap senden und gegen WBTC eintauschen.

    Wenn Sie noch keine Krypto besitzen, müssen Sie ein Krypto-Brokerage-Konto erstellen. Einige bekannte Kryptowährungs-Brokerage, die WBTC unterstützen, sind eToro und Coinbase Pro. Um ein Online-Konto bei einem dieser Broker zu eröffnen, müssen Sie ihnen personenbezogene Daten zu Regulierungszwecken zur Verfügung stellen, ähnlich wie bei Börsenmaklern. Um Geld auf Ihr Konto einzuzahlen, können Sie ein Bankkonto oder eine Debitkarte verbinden.

  2. Kaufen Sie eine Brieftasche (optional).

    Um Ihre WBTC- und andere Kryptowährungsinvestitionen sicher zu halten, sollten Sie sie von der Börse übertragen, an der Sie sie kaufen. Sie können sie entweder auf eine Hardware-Brieftasche oder eine Software-Brieftasche übertragen. Beide sind sichere Optionen, aber Hardware-Wallets sind die sichersten, da sie Ihre Kryptowährung offline auf einem physischen Gerät speichern.

  3. Machen Sie Ihren Einkauf.

    Sobald Sie wissen, wo Sie Ihren WBTC aufbewahren möchten, ist es an der Zeit, Ihren Kauf zu tätigen. An zentralisierten Börsen wie Coinbase Pro und eToro können Sie eine Order für WBTC als Limit-Order oder Verkaufsorder platzieren.

    Marktaufträge werden Ihren WBTC sofort zum Marktpreis kaufen. Limit-Orders werden ausgeführt, wenn eine Verkaufsorder zu Ihrem Limitpreis eingegeben wird.

Beste Krypto-Geldbörsen

Hier sind die besten Software- und Hardware-Wallets, um Wrapped Bitcoin zu halten.

Beste Hardware-Brieftasche: KeepKey

Keepkey ist eine Kryptowährungs-Hardware-Wallet, die einfach und kostengünstig ist. Es sieht aus wie ein USB-Stick und verbindet sich über USB mit Ihrem Laptop. Das Speichern Ihrer Krypto auf Keepkey sichert Ihre Vermögenswerte offline, so dass es unmöglich ist, dass Ihre Gelder gehackt werden.

Keepkey zeigt Ihnen auch eine einmalige Wiederherstellungsphrase an, wenn Sie Ihre Brieftasche hochfahren. Sie können diese Wiederherstellungsphrase verwenden, um Zugriff auf Ihre Kryptowährung zu erhalten, wenn die Hardware-Brieftasche physisch verloren geht oder gestohlen wird.

Beste Software Wallet: Argent

Es gibt viele Software-Callets auf dem Markt, die Ihre Kryptowährung besser als eine Börse verwenden und schützen können. Mit WBTC können Sie jede Ethereum-Brieftasche verwenden, die ERC-20-Token unterstützt.

Argent ist eine großartige Option, da Sie mit seiner Brieftasche direkt mit DeFi-Protokollen auf der Blockchain von Ethereum interagieren können. Auf diese Weise können Sie das Geld in Ihrer Brieftasche mit Compound, Uniswap oder anderen DeFi-Protokollen einsetzen und Zinsen auf Ihre Kryptowährungs-Token verdienen.

Handeln oder verkaufen Sie Ihre Kryptowährung

Wenn Sie Ihren WBTC handeln oder verkaufen möchten, müssen Sie Ihr Geld an Ihre Kryptobörse zurücksenden. Sie können Ihren WBTC für USD als Limit oder Marktorder verkaufen und Ihr Geld an Ihre Bank zurücküberweisen, sobald Ihre Order erfüllt ist.

Wenn Sie Ihren WBTC gegen Ethereum oder ein anderes ERC-20-Token eintauschen möchten, können Sie dazu eine dezentrale Börse verwenden. Ethereum-Wallets wie Argent ermöglichen es Ihnen, zwischen verschiedenen ERC-20-Token direkt auf ihrer Wallet-Oberfläche zu wechseln.

Aktuelle Krypto-Preise

Die Preise für Kryptowährungen sind in letzter Zeit in die Höhe geschossen. Ab Februar 2021 überschritt Bitcoin zum 1. Mal 50.000 US-Dollar pro Münze. Mit mehr Investoren, die WBTC nutzen, um auf der Blockchain von Ethereum zu interagieren, ist WBTC die 14. größte Kryptowährung geworden, die es gibt.

Eingepackter Bitcoin oder normaler Bitcoin?

Einige Investoren nutzten WBTC, um Bitcoin schneller und billiger als im Bitcoin-Netzwerk abzuwickeln. Da das Transaktionsvolumen jedoch deutlich zunimmt, sind Ethereum-Transaktionen teurer als Bitcoin-Transaktionen. Hoffentlich werden die Transaktionspreise auf Ethereum später in diesem Jahr fallen, wobei das Eth2.0-Upgrade auf den Markt kommen soll.

Wrapped Bitcoin gibt Ihnen Zugang zu viel mehr Finanzprodukten als normales Bitcoin, da es auf der Blockchain von Ethereum arbeitet. Sie können sogar Ethereum-Token wie TokenSets verwenden, um Ihren WBTC automatisch mit Ethereum hin und her zu handeln.

Wenn Sie nicht mit der Blockchain von Ethereum interagieren möchten, ist es besser, einfach Bitcoin zu kaufen, da es breiter verfügbar und einfacher zu handeln ist. Aber denken Sie daran, WBTC eröffnet viele neue Finanzderivate, die Krypto-Investoren nutzen können.

Das Krypto-Raketenschiff: Wöchentlicher Newsletter

  • Exklusive Crypto Airdrops
  • Altcoin der Woche
  • Insider-Interviews
  • News & Show-Highlights
  • Völlig KOSTENLOS

Methodologie

Benzinga entwickelte eine spezifische Methodik, um Kryptowährungsbörsen und -tools zu bewerten. Wir priorisierten Plattformen basierend auf Angeboten, Preisen und Werbeaktionen, Kundenservice, mobiler App, Benutzererfahrung und -vorteilen sowie Sicherheit. Um eine umfassende Aufschlüsselung unserer Methodik zu sehen, besuchen Sie bitte unsere Seite zur Kryptowährungsmethodik.

Verzichtserklärung: Gemäß der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) muss der Prozentsatz der Kleinanleger, die beim CFD-Handel Geld verlieren, alle drei Monate aktualisiert werden. Bitte beachten Sie, dass die neuen Ergebnisse von eToro 67% in Bezug auf Kleinanlegerkonten betragen, die beim CFD-Handel mit eToro Geld verlieren. Aufgrund dieser Änderung müssen Sie alle Ihre eToro-bezogenen Werbeaktionen, Web-Properties und Kampagnen mit CFD-Haftungsausschlüssen sofort auf 67 % aktualisieren.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00048

WIE KAUFE ICH AVALANCHE (AVAX)

crypto 00058

Preisvorhersage VoltSwap 2022-2031