in

So kaufen Sie NFTs über MetaMask

MetaMask wurde als eine der derzeit kompaktesten Krypto-Wallets angekündigt, die Ethereum-basierte Transaktionen mit Leichtigkeit erleichtern kann. Aber die Frage ist, wie kauft man NFTs mit MetaMask?

NFTs verzeichneten im vergangenen Jahr ein explosives Wachstum und erreichten fast 41 Milliarden US-Dollar in Bezug auf das Handelsvolumen. Vor kurzem berichtete der NFT-Marktplatz OpenSea über einen erstaunlichen Umsatzbericht, der NFT-Verkäufe im Wert von 5 Milliarden US-Dollar im Januar 2022 dokumentiert und die Tatsache festigt, dass der NFT-Markt hier bleiben wird.

Mit einer Zunahme des NFT-Handels steigt auch die Zahl der Benutzer, die nach Wallets suchen, um NFTs zu kaufen und zu speichern, und hier kommt MetaMask ins Spiel.

Unterstützt MetaMask NFTs?

Als Ethereum-basierte Brieftasche bietet MetaMask Unterstützung für NFTs. Diese Unterstützung variiert jedoch je nach Funktion und kann weitgehend in zwei Funktionen unterteilt werden – den Kauf von NFTs und das Speichern von NFTs.

So kaufen Sie NFTs über MetaMask

Benutzer können die unten genannten Schritte ausführen, um NFTs mit der MetaMask-Brieftasche zu kaufen. Obwohl OpenSea nicht der einzige NFT-Marktplatz ist, ist er der beliebteste und aktivste, weshalb wir ihn unten aufgenommen haben. Hier ist, was zu tun ist:

  • Kaufen Sie Ethereum zuerst über eine Top-Kryptobörse wie Coinbase oder Binance.
  • Erstellen oder melden Sie sich bei Ihrer MetaMask-Brieftasche an.
  • Senden Sie das gekaufte Ethereum von Ihrer Börse an Ihre MetaMask-Brieftasche
  • Verbinden Sie Ihr Wallet mit dem OpenSea NFT-Marktplatz, um auf NFTs zuzugreifen, die Sie kaufen möchten.
  • Kaufen Sie die gewünschte NFT von OpenSea, indem Sie das Gebot oder Das Angebot abgeben.
  • Machen Sie die Zahlung und bestätigen Sie.
  • Warten Sie, bis sich die Transaktion in MetaMask widerspiegelt.

Kann MetaMask NFTs aufnehmen?

Ja, das ist möglich, ein Benutzer kann die gespeicherten NFTs anzeigen, indem er auf die Kategorie „Sammlerstücke“ zugreift. Einige der NFTs werden jedoch möglicherweise nicht korrekt in der mobilen App angezeigt, daher ist es ratsam, die Browsererweiterung von MetaMask zu verwenden, um gespeicherte NFTs anzuzeigen.

So sehen Sie gekaufte NFTs in MetaMask Wallet

Derzeit können Benutzer nur mit der MetaMask Mobile-Anwendung ihre eigenen NFTs sehen. Diese Funktionalität ist noch nicht über die Browsererweiterung verfügbar, aber MetaMask sagt, dass dies bald verfügbar sein wird.

Für MetaMask Mobile-Benutzer sollten Ihre eigenen NFTs automatisch angezeigt werden. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Suchen Sie Ihre NFTs-Vertragsadresse (sie sollte sich im Abschnitt Details auf OpenSea befinden).
  • Tippen Sie in der MetaMask Mobile-App auf NFTs und dann auf NFT hinzufügen.
  • Fügen Sie hier die Kontaktadresse ein.
  • Suchen Sie die ID Ihres NFT und fügen Sie sie in Ihrem MetaMask-Wallet unter das Feld ID ein. Ihre NFTs würden hier erscheinen, sobald Sie dies tun. Aktualisieren Sie es ein paar Mal, falls es etwas länger dauert, bis die NFTs angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00011

Was sind Pudgy Penguins?

crypto 00017

Wie schnell denkst du, kann ApeCoin (APE) $ 100 erreichen?