in

Shiba Inu Coin Roadmap: Der umfassende Überblick über jede SHIB-Veröffentlichung, jedes Projekt und jedes Update, das in Kürze verfügbar ist

Es gibt viele neue Projekte und Updates, die bald in das Shiba Inu-Ökosystem kommen, aber ohne eine Roadmap, der man folgen kann, kann dies schwierig zu verfolgen sein.

Seit 2021 befindet sich Shiba Inu Coin (SHIB) in einer beispiellosen Phase des Interesses. Es überholte kurzzeitig Dogecoin (DOGE) und verbrannte im November über 2 Milliarden SHIB durch Verbrennungen in der Gemeinde.

Ein Großteil dieses Interesses an SHIB kommt von drei Dingen: Memes, Adoption und neuen Projekten.

Unternehmen wie NOWPayments, BitPay und Newegg akzeptieren jetzt SHIB, wobei AMC in Zukunft kommen wird. Hier werfen wir einen Blick auf alle bevorstehenden Erweiterungen des Shiba-Ökosystems.

Shiba Inu Münz-Roadmap

Angesichts der dezentralen Natur von SHIB gibt es keine offizielle Shiba Inu Coin Roadmap oder Entwicklungszeitplan. Wir haben jedoch eine einigermaßen genaue Erwartung dessen erstellt, was für SHIB unten kommen wird.

Shibarium

Das Shibarium L2 ist vielleicht das am häufigsten nachgefragte SHIB-Upgrade. Dies wird die Schicht-2 von SHIB sein, die es seinen Benutzern ermöglicht, die teuren Transaktionsgebühren zu vermeiden, mit denen sie derzeit konfrontiert sind, wenn sie die Basis-Ethereum-Blockchain für Transaktionen verwenden.

Ähnlich wie bei den meisten Projekten in der SHIB-Roadmap gibt es noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum, aber Mitte 2022 sieht es wahrscheinlich aus.

Während der SHIB AMA sagte Shiba Discord Mod Queenie, sie erwarte einen Shibarium-Start in der ersten Hälfte des Jahres 2022, obwohl Verzögerungen dies immer noch zurückdrängen könnten. Es bleibt jedoch auf Kurs, um vor Ende des Jahres zu starten.

Shiba-Entwickler Kaal Dhairya erklärte auch, dass es bald in eine Beta-Phase übergehen wird.

Wir würden in den kommenden Monaten Updates dazu erwarten, vielleicht in Shibas Projektleiter Shytoshi Kusamas nächstem Medium-Beitrag.

Doggy DAO

Die erste Phase der Doggy DAO ist jetzt live, wobei die BON-Inhaber bereits über Paarungen innerhalb des ShibaSwap abstimmen.

Als Form der Community Governance des Shiba-Ökosystems werden die Inhaber des BONE-Tokens eine entscheidende Rolle bei zukünftigen Shiba Inu-Entwicklungen als Teil der Dezentralen Autonomen Organisation (DAO) spielen.

Wie im letzten Blogbeitrag erwähnt, ist diese erste Phase jedoch nur die Beta für die Doggy DAO. Zukünftige Phasen werden der ShibArmy eine größere Rolle in der breiteren Entwicklung geben, aber es gibt noch keinen Zeitplan, wann dies geschehen wird.

Shiba Inu Spiel

Eines der SHIB-Projekte, über die wir am meisten Bescheid wissen, sind die kommenden Shiba Inu-Spiele. Der australische Entwickler PlaySide Studios, der zuerst von Shytoshi gehänselt wurde, wird die Shiba-Spiele zusammen mit dem ehemaligen Activision-Entwickler William Volk erstellen.

Volk teilte dieses Bild, möglicherweise Kunstwerke aus dem Shiba-Spiel, als er bestätigte, dass er auf der GDC war. Grea |

Die Shiba Inu-Spiele sind ein Multiplayer-Sammelkartenspiel, das als Blockchain-NFT-Titel und als traditionelleres Handyspiel eingeführt wird. Inspiriert von den Shiboshi NFTs wird es 1000 SHIB-inspirierte Karten enthalten, darunter eine mit dem Shiba-Schöpfer Ryoshi.

PlaySide erwartet, dass die Entwicklung acht Monate dauern wird, wobei das Spiel für einen Q1 FY23-Start geplant ist – was seine Veröffentlichung um Juli 2022 legt – obwohl mehrere in der Nähe von SHIB erklärt haben, dass Q4 nicht ausgeschlossen ist.

ShibaSwap 2,0

Nach dem Start von ShibaSwap im Jahr 2021 wird ShibaSwap 2.0 eine Vielzahl von Funktionen wie eine UI-Überarbeitung mit sich bringen, wenn es in ein Krypto-Portal übergeht.

Dieses Krypto-Portal sollte Nachrichten, Trends und weitere Informationen über das Shiba-Ökosystem anzeigen.

Es gibt jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum auf v2, aber wir werden Ihnen alle Updates zur Verfügung stellen, sobald wir sie erhalten.

Shiba Inu Metaversum

Wir haben jetzt eine riesige Menge an Informationen über das Shiba-Metaversum erhalten, das offiziell SHIB: The Metaverse genannt wird.

Das Shiba Inu Metaversum wird virtuelle Immobilien umfassen, die den Nutzern in Form von Lands zur Verfügung stehen. LEASH-Inhaber erhalten bevorzugten Zugang zum Kauf von Land im Shiba-Metaversum. Dies wird auf der Metaverse-Karte sitzen, die in verschiedene Bezirke unterteilt ist, basierend auf den Rassen im SHIB-Team.

Inhaber von LEASH und Shiboshi NFT können ihre Bestände nun auf der neuen SHIB.io-Website in Vorbereitung auf den Verkauf einbringen.

Laut Shiba-Entwickler Eric M könnten die Kosten für das Shiba-Metaversum zwischen 15 und 30 Millionen US-Dollar liegen.

Wie im folgenden Tweet gezeigt, sollten wir erwarten, dass SHIB: The Metaverse im Jahr 2022 erscheinen wird.

Wir wissen jedoch nicht, wie das Metaversum tatsächlich aussehen wird, wenn es gestartet wird. Der neueste Beitrag über das Metaversum besagt, dass ein AAA-Entwickler an Bord kommen wird, um Kunst für das Metaversum zu schaffen.

In der Tat ist alles, was wir losgehen müssen, ein Screenshot eines Shiba Inu, der einen Hammer hält.

Shiba Inu brennt

Als Favorit der Gemeinschaft begrüßen die einst widerwilligen Entwickler nun Verbrennungen im Ökosystem als Reaktion auf die Nachfrage.

Das Shiba-Brandportal ist eine der Möglichkeiten, wie diese Nachfrage erfüllt werden kann. Während wenig über die Einzelheiten bekannt ist, könnte es helfen, die SHIB-Brennrate zu erhöhen.

Abgesehen davon wird jedes einzelne zukünftige Shiba-Projekt – abgesehen von den Spielen – eine Brennmechanik beinhalten. Das Shiba-Metaversum zum Beispiel wird es Landbesitzern ermöglichen, ihre Grundstücke umzubenennen, im Austausch für das Verbrennen von SHIB.

Weitere SHIB-Projekte und Updates

Wenn wir weiter in die Zukunft blicken und nach der Veröffentlichung von Shibarium, sollten wir mit der Veröffentlichung von ShibaNet rechnen. ShibaNet wird als Shiba Inus dedizierter Marktplatz fungieren, der es Benutzern ermöglicht, Waren und Dienstleistungen mit der SHI-Stablecoin zu handeln.

Es gibt auch eine NFT-Modezusammenarbeit mit dem Designer John Richmond in Arbeit, nachdem einige Shiba-Detektive mehrere Hinweise entdeckt haben, die den Designer mit SHIB verbinden.

ShibaNet ist – ähnlich wie die ShibaCon-Idee – nur ein Konzept, das von SHIB-Schöpfer Ryoshi in seinem letzten Medium-Beitrag vorgeschlagen wurde. Laut Shytoshi funktioniert die Technologie für ShibaNet jedoch bereits. Inzwischen ist auch eine inoffizielle ShibaCon in Arbeit.

Abgesehen davon können wir auch erwarten, dass zukünftige Welly-Franchises – das SHIB-basierte Fast-Food-Restaurant – eröffnet werden.

Für einige SHIB-Inhaber zählt hier natürlich, wie sich dieses Dienstprogramm auf den Preis von SHIB auswirkt.

Während es leicht wäre zu behaupten, dass dies alles unglaublich bullisch ist und dazu führen wird, dass SHIB mehrere Nullen verliert, gibt es nie eine Garantie dafür, dass dies in der Kryptowährung geschieht. Stattdessen kann sich SHIB durch das Hinzufügen von Dienstprogrammen vor Stagnation und einem starken Rückgang schützen, indem es ShibArmy einen tatsächlichen Grund gibt, seine Token auszugeben und zu verwenden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00039

Sollten Sie ApeCoin (APE) kaufen? 5 Vorteile, 5 Nachteile

crypto 00056

Wie man Solana NFTs prägt