in

Salesforce Aktienkursprognose 2022-2030

Salesforce ist eine echte Kraft, wenn es um Customer Relationship Management geht. Es ist eines der beliebtesten Unternehmen in der Nische und hat mehrere treue Kunden. Täglich werden in Salesforce bis zu 3,4 Milliarden B2C-Nachrichten und fast 5 Milliarden Servicefall-Interaktionen aufgezeichnet. Wie cool finden Sie es, in das Unternehmen zu investieren?

Wenn Sie bereits im Internet nach Salesforce (CRM)-Aktien suchen Preis Prognosen, dann sind Sie eindeutig daran interessiert, die Aktien des Unternehmens zu kaufen.

Es ist auch eine gute Sache, dass Sie mit salesforce Preisprognosen und Prognosen für die kommenden Jahre vertraut sein möchten. Es wird Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, wann es Zeit ist zu investieren.

Gemäß unserer Tradition werden wir Sie nicht durch einige Zahlen hetzen, ohne Ihnen die wichtigen Dinge zu erklären, die Sie wissen müssen. Daher werden wir diesen Artikel in mehrere Abschnitte unterteilen und die wichtigen Dinge besprechen, die Sie wissen müssen, wenn Sie Salesforce (CRM) -Aktien kaufen möchten, aber sicher sein müssen, dass es sich um die richtige Investition handelt.

Was Sie über Salesforce wissen müssen

Salesforce ist eine amerikanische Cloud-basierte Software-Unternehmen das crm-Service (Customer Relationship Management) sowie Unternehmensanwendungen mit Schwerpunkt auf Kundenservice, Analytik, Marketingautomatisierung und Anwendungsentwicklung bietet. Das Unternehmen ist ein anerkanntes Unternehmen in den Bereichen Cloud Computing, Unternehmenssoftware und Beratung.

Salesforce wird von mehreren Unternehmen für das Fall-, Aufgaben- und Problemmanagement verwendet. Das Unternehmen bietet mehrere Unternehmenstools an, die von Unternehmen verwendet werden können, um Kunden zu verwalten und die Servicebereitstellung rundum zu verbessern. Der primäre Service ist auf Salesforce.com verfügbar und umfasst Kategorien wie Commerce Cloud, Service Cloud, Data Cloud, Sales Cloud, Manufacturing Cloud, Marketing Cloud, Analytics Cloud, Community Cloud, App Cloud und einige andere.

Salesforce Platforms wird als Platform-as-a-Service (PaaS) ausgeführt , mit dem Entwickler Add-On-Anwendungen erstellen können, die in die Hauptanwendung Salesforce.com integriert und ausgeführt werden können. Die Plattform verfügt über eine angemessene Infrastruktur, um alle darauf gehosteten Anwendungen von Drittanbietern zu unterstützen.

Salesforce wurde im Februar 1999 als Software as a Service (SaaS) Unternehmen gegründet. Der Hauptgründer, Marc Benioff, war ein ehemaliger Oracle-Manager. Er arbeitete mit Parker Harris, Dave Moellenhoff und Frank Dominguez zusammen. Das Unternehmen ist deutlich gewachsen und hat dabei mehr als 60 Akquisitionen getätigt. Zu den wichtigsten Tochtergesellschaften gehören Quid, Demandware, Heroku, MuleSoft, Tableau Software, Acumen Solutions und Slack Technology.

Salesforce (CRM) Stork Preishistorie

Salesforce ging im Juni 2004 an der New Yorker Börse unter dem Börsenkürzel „CRM“ an die Börse. Während des erfolgreichen Börsengangs bot das Unternehmen seinen Anlegern seine Aktien zu einem Preis von 11,00 US-Dollar pro Aktie an und sammelte 110 Millionen US-Dollar ein. Yahoo Finanzen wir haben fast sofort begonnen, den Aktienkurs zu verfolgen, und wir werden in diesem Abschnitt auf ihre historischen Daten verweisen.

Am 1. Juli 2024 eröffnete die Salesforce-Aktie bei 4,02 US-Dollar und schloss bei 3,25 US-Dollar. Am 1. Dezember 2004 eröffnete es bei 4,37 $ und schloss bei 4,24 $. Am 1. Januar, 2025 eröffnete CRM bei 4,10 US-Dollar und schloss bei 3,42 US-Dollar. Am 1. Juni eröffnete es bei 5,03 $ und schloss bei 5,12 $. Am 1. Dezember 2005 eröffnete die Salesforce (CRM)-Aktie bei 8,00 US-Dollar, erreichte ein Hoch von 9,05 US-Dollar und schloss bei 8,01 US-Dollar.

Im Jahr 2006 verzeichnete CRM keinen nennenswerten Gewinn. Der Eröffnungskurs am 1. Januar betrug 8,02 $ und der Eröffnungskurs am 1. Dezember 9,69 $. 2007 hatte es ein ordentliches Jahr. Am 1. Januar 2007 eröffnete die Salesforce-Aktie bei 9,14 US-Dollar und schloss bei 10,96 US-Dollar. Am 1. Dezember 2007 eröffnete es bei 14,20 $ und schloss bei 15,67 $. Am 1. Januar 2008 eröffnete es bei 15,76 $ und schloss bei 12,98 $. Am 1. Dezember 2008 eröffnete es bei 6,82 $ und schloss bei 8,00 $.

Im Jahr 2009 verbesserte sich der CRM-Aktienkurs von der 6-Dollar-Region, auf die er Ende 2008 fiel, auf die 10-Dollar-Region. Am 1. Dezember 2009 eröffnete es bei 15,67 $, erreichte ein Hoch von 18,74 $ und schloss bei 18,44 $. Anfang 2010 verbesserte er sich erneut und erreichte im April 2010 die Marke von 20 US-Dollar. Am 1. Juni 2010 eröffnete CRM bei 21,08 $ und schloss bei 21,45 $. Es ist in den letzten sechs Monaten des Jahres deutlich gewachsen. Am 1. Dezember 2010 eröffnete die Salesforce-Aktie bei 35,52 US-Dollar und schloss bei 44,00 US-Dollar.

Im Jahr 2011 verzeichnete die Salesforce-Aktie einen Preisverfall. Am 1. Januar eröffnete es bei 33,28 USD und am 1. Dezember bei 29,01 USD. Am 1. Januar 2012 eröffnete die Aktie bei 26,05 $ und schloss bei 29,20 $. Am 1. Juni eröffnete es bei 33,56 USD und schloss bei 34,56 USD. Am 1. Dezember 2012 eröffnete es bei 39,67 $, erreichte ein Hoch von 43,19 $ und schloss bei 42,03 $.

Am 1. Januar 2013 eröffnete CRM bei 42,94 US-Dollar und schloss bei 43,03 US-Dollar. Am 1. Dezember 2013 eröffnete es bei 52,01 $ und schloss bei 55,19 $. Am 1. Januar 2014 eröffnete es bei 55,20 $ und schloss bei 60,53 $. Am 1. Dezember 2015 eröffnete es bei 59,09 $ und schloss bei 59,31 $. Am 1. Januar 2015 eröffnete die Salesforce-Aktie bei 59,90 US-Dollar und schloss bei 56,45 US-Dollar. Am 1. Dezember 2015 eröffnete es bei 80,35 USD und schloss bei 78,40 USD.

Im Jahr 2016 ist das CRM nicht wie erwartet gewachsen. Tatsächlich stieg es von einem Eröffnungskurs von 77,14 US-Dollar am 1 . Januar auf einen Eröffnungskurs von 72,14 US-Dollar am 1. Dezember 2016. Am 1. Januar 2017 eröffnete die Aktie bei 69,29 US-Dollar und schloss bei 79,79,10 US-Dollar. Am 1. Juni eröffnete es bei 90,00 USD und schloss bei 86,60 USD. Es erreichte im Oktober die 100-Dollar-Marke. Am 1. Dezember 2017 eröffnete CRM bei 103,86 US-Dollar und schloss bei 102,23 US-Dollar.

Im Jahr 2018 verzeichnete die Salesforce-Aktie ein beeindruckendes Wachstum. Am 1. Januar 2018 eröffnete es bei 102,88 USD und schloss bei 113,91 USD. Am 1. Juni eröffnete es bei 129,88 USD und schloss bei 136,40 USD. Am 1. Dezember 2018 eröffnete CRM bei 146,30 US-Dollar und schloss bei 136,97 US-Dollar. Am 1. Januar 2019 eröffnete es bei 133,40 USD und schloss bei 151,97 USD. Am 1. Dezember 2019 eröffnete es bei 163,10 USD und schloss bei 162,64 USD.

Am 1. Januar 2020 eröffnete die Salesforce-Aktie bei 163,92 US-Dollar und schloss bei 182,31 US-Dollar. Am 1. Juni eröffnete es bei 173,10 USD und schloss bei 187,33 USD. Es erreichte die Marke von 200 US-Dollar im folgenden Monat, Juli. Am 1. Dezember 2020 eröffnete CRM bei 245,00 USD und schloss bei 222,53 USD. Am 1. Januar 2021 eröffnete CRM bei 222,64 US-Dollar und schloss bei 225,56 US-Dollar. Am 1. Dezember 2021 eröffnete es bei 271,26 USD und schloss bei 254,13 USD.

Am 1. Januar 2022 eröffnete die Salesforce (CRM)-Aktie bei 255,01 US-Dollar und schloss bei 232,63 US-Dollar. Am 1. März 2022 eröffnete es bei 213,40 USD und schloss bei 193,12 USD.

Salesforce Aktienkursprognosen

Die Salesforce-Aktienkursprognose von Experten prognostizierte, dass CRM bis Mitte des Jahres auf 220 US-Dollar steigen und dann bis Dezember 2022 auf 275 US-Dollar steigen könnte. Die Aktie könnte bis Ende 2025 410 US-Dollar und im Jahr 2030 598 US-Dollar erreichen.

Aus dem obigen Abschnitt sollten Sie herausfinden können, wie die Salesforce-Aktie innerhalb des fast 16-jährigen Zeitraums, in dem sie an der Börse gehandelt wurde, gewachsen ist. Obwohl die Aktie in der Vergangenheit einige rückläufige Markttrends verzeichnet hat, ist sie deutlich gewachsen. Wenn man bedenkt, dass es sich im Moment auf einem bärischen Lauf befindet, was wird in Zukunft aus dem Preis werden?

Es gibt viele Faktoren, die bei Aktienkursprognosen und -prognosen zu berücksichtigen sind, einschließlich der technischen Analyse der historischen Kursdaten und des aktuellen Zustands des Unternehmens und seiner Aktien. Wir berücksichtigen mehrere Quellen, bevor wir unsere Aktienkursprognosen treffen, um sicherzustellen, dass die Zahlen so realistisch wie möglich sind.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2022

Basierend auf 32 Wall-Street-Experten, die in den letzten 4 Monaten 12-Monats-Kursziele für Salesforce angeboten haben. Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 300 US-Dollar mit einer hohen Prognose von 345 US-Dollar und einer niedrigen Prognose von 255 US-Dollar. Das mediane Kursziel entspricht einer Veränderung von 48 % gegenüber dem letzten Preis.

Wir haben bereits gesehen, wie sich die Salesforce-Aktie in den ersten zwei Monaten des Jahres 2022 und den paar Wochen, die wir im März verbracht haben, entwickelt hat. Wie weit kann sich die Münze Ihrer Meinung nach in den verbleibenden neun Monaten des Jahres entwickeln? Wir haben neun Vorhersagen für die verbleibenden Monate in Betracht gezogen, um eine realistische Vorhersage für das Jahr zu treffen.

Gemäß unserer Salesforce (CRM) Preisprognose für 2022 prognostizieren wir, dass sich der Aktienkurs bald verbessern wird. Das Kursziel für Juni 2022 liegt bei 250,96 US-Dollar. Wir gehen auch davon aus, dass sich der Aktienkurs im Laufe des Jahres verbessern wird. Das Wertziel für November liegt bei 321 US-Dollar, während der Dezember mit 319 US-Dollar pro Aktie etwas niedriger ist.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2023

Obwohl wir der langfristigen Zukunft von CRM positiv gegenüberstehen, zeigt unsere Analyse nicht, dass es 2023 auf den Boden kommen wird. Obwohl erwartet wird, dass sich die Aktie im nächsten Jahr verbessern wird, wird es nichts Außergewöhnliches sein.

Im Jahr 2023 prognostizieren wir, dass Salesforce einen Mindestpreis von 306 US-Dollar und einen Höchstpreis von 323,50 US-Dollar erzielen wird. Im Laufe des Jahres sollte der Durchschnittspreis der CRM-Aktie im Bereich von 316,00 USD liegen. Natürlich können sich die Aktien besser entwickeln, als wir vorhergesagt haben, aber was wir hier haben, ist die realistischste 1-Jahres-Prognose für die Salesforce-Aktie.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2024

Innerhalb der nächsten zwei Jahre wird erwartet, dass Salesforce seine Services in vielerlei Hinsicht verbessern wird, und wir glauben, dass dies auch Auswirkungen auf den Aktienkurs haben wird. Salesforce hat in letzter Zeit einige bärische Läufe erlebt, und im Jahr 2024 glauben wir, dass es mehrere gute Monate genießen wird.

Gemäß unserer Salesforce-Preisprognose für 2024 gehen wir davon aus, dass die CRM-Aktie einen Mindestpreis von etwa 310 US-Dollar pro Aktie haben wird. Der Höchstpreis für die Aktie wird voraussichtlich im Bereich von 342 US-Dollar liegen. Im Laufe des Jahres 2024 prognostizieren wir, dass der Durchschnittspreis der Salesforce-Aktie 335 US-Dollar betragen wird, und das sollte das realistischste Ziel sein, mit dem Sie arbeiten sollten, wenn Sie versuchen, Ihre Investitionsschritte herauszufinden.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2025

Laut unserer Salesforce-Prognose für 2025 dürfte die CRM-Aktie wieder eine Höhe von 400 US-Dollar erreichen. Die gute Nachricht ist, dass es nach Erreichen dieser Höhe nicht schnell fallen wird.

Laut unserer Prognose sollte die Salesforce-Aktie im Jahr 2025 für einen Mindestpreis von 342 US-Dollar gehandelt werden. Der Höchstpreis der Aktie wird voraussichtlich im Bereich von 414 US-Dollar liegen. Der Durchschnittspreis für CRM im gesamten Jahr 2025 wird voraussichtlich 463 US-Dollar betragen.

Das ist der beste Zinssatz, mit dem Sie arbeiten können, wenn Sie herausfinden möchten, was Ihre Investition im Jahr 2025 wert sein kann, wenn Sie jetzt in die Aktie investieren.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2026

Bis 2026 erwarten wir, dass die Salesforce-Aktie den Support bei etwa 300 US-Dollar etablieren wird. Es wird nicht erwartet, dass er im Laufe des Jahres niedriger fällt, es sei denn, der Aktienmarkt wird ungünstig. Sobald alles in Ordnung ist, sollte die Aktie wirklich weit über der 500-Dollar-Marke liegen.

Den Daten zufolge sollte der Mindestpreis von Salesforce im Jahr 2026 514 US-Dollar betragen, während der Höchstpreis voraussichtlich 535 US-Dollar betragen wird. Für die 12 Monate des Jahres wird der Durchschnittspreis der CRM-Aktie voraussichtlich in der Größenordnung von 525 US-Dollar pro Aktie liegen.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2027

Haben Sie sich gefragt, was eine Salesforce-Aktienanlage innerhalb von fünf Jahren bringen wird? Dann ist 2027 das Jahr, auf das Sie achten müssen, denn es liegt genau fünf Jahre voraus. Alles deutet darauf hin, dass Salesforce in den nächsten fünf Jahren deutlich größer werden wird, was sich deutlich positiv auf den Aktienkurs auswirken dürfte.

Wenn die Dinge so laufen sollten, wie wir es erwarten, wird der Mindestpreis von Salesforce im Jahr 2027 510 US-Dollar betragen, während der Höchstpreis im Bereich von 590 US-Dollar liegen sollte. Der Durchschnittspreis für die 12 Monate des Jahres 2027 wird voraussichtlich 540 US-Dollar betragen.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2028

Wenn Salesforce die Art von Wachstum verzeichnen sollte, die wir erwarten (es ist ziemlich realistisch, wenn man bedenkt, wie gut sich das Unternehmen in der Vergangenheit entwickelt hat), dann wird 2028 das Jahr sein, in dem die Aktie die Marke von 500 US-Dollar erreichen wird. Tatsächlich erwarten wir, dass es diesen Meilenstein ziemlich früh im Jahr 2028 erreichen wird.

Um auf die vollständige Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2028 zu kommen, wird ein Mindestpreis von 498 US-Dollar erwartet. Der Höchstpreis sollte bis zu $ 528 oder so betragen. Der Durchschnittspreis von CRM für das gesamte Jahr 2028 sollte bei etwa 414 US-Dollar pro Aktie liegen.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2029

Wie Sie aus dem Abschnitt Preisverlauf ersehen können, ist es möglich, dass der Preis einer Aktie mehrere Jahre lang steigt und dann zu fallen beginnt.

Nach unserer Prognose könnte die Salesforce-Aktie ihr Wachstum im Jahr 2029 nicht aufrechterhalten. Es wird erwartet, dass die Aktie ein wenig fallen wird, obwohl es keine Gewissheit gibt, dass dies passieren wird. Gemäß unserer Salesforce-Aktienkursprognose für 2029 wird der Mindestpreis voraussichtlich 540 US-Dollar betragen, während der Höchstpreis bei etwa 520 US-Dollar liegen wird. Der Durchschnittspreis für das Jahr wird voraussichtlich in der Größenordnung von 580 US-Dollar pro Aktie liegen.

Salesforce (CRM) Aktienkursprognose für 2030

2030 ist das Jahr, in dem wir mit unseren Salesforce-Aktienkursprognosen und -prognosen derzeit den Vorhang ziehen werden. Das sind solide acht Jahre, und wir glauben, dass das Unternehmen bis dahin viele große Schritte gemacht haben muss. Wir erwarten auch, dass die großen Bewegungen ab den nächsten zwei Jahren bis 2030 erhebliche Auswirkungen auf den Aktienkurs haben werden.

Unsere Salesforce-Kursprognose für 2030 zeigt, dass sich die Aktie nach dem erwarteten leichten Rückgang im Vorjahr verbessern wird. Dementsprechend beträgt der Mindestpreis der Aktie 580 US-Dollar, während der Höchstpreis 540 US-Dollar betragen sollte. Der Durchschnittspreis pro Salesforce-Aktie sollte in der Region von 595 US-Dollar liegen.

Sollten Sie in Salesforce-Aktien investieren?

An dieser Stelle wird erwartet, dass Sie mit der Art und Weise vertraut sind, wie sich der Preis der Salesforce-Aktie in der Vergangenheit verändert hat und wie er sich wahrscheinlich in Zukunft ändern wird. Jetzt kommt die wichtige Frage: Sollten Sie in die Aktie investieren??

Gemessen daran, wie crm sich in der Vergangenheit entwickelt hat, ist es eine wirklich gute Aktie. Es hat sich im Laufe der Jahre verbessert und die Anleger erheblich belohnt, obwohl es von Zeit zu Zeit einige rückläufige Trends gab. Die historischen Kursdaten der Aktie sind ermutigend.

Wenn wir zur Zukunft der Salesforce (CRM) -Aktie kommen, sieht es auch sehr nach einer guten Investition aus. Unsere Prognosen zeigen, dass die Salesforce-Aktie wertvoller wird, so dass Sie Gründe haben, mit dem Investieren zu beginnen. Wenn man bedenkt, dass die Aktie für knapp über 200 US-Dollar verkauft wurde, ist jetzt ein guter Zeitpunkt zum Kaufen. Basierend auf unserer Analyse ist es ein starker Kauf, aber Sie können weiter untersuchen, bevor Sie investieren.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ist die Salesforce-Aktie eine rentable Investition?

Aus allen Indikationen ist die Salesforce-Aktie eine rentable Investition. Die Preishistorie zeigt, dass es seit Jahren wächst und die Preisprognosen zeigen, dass es in Zukunft mehr wachsen wird. Obwohl es sich in einem Abwärtstrend befindet, wird es sich erholen und wieder profitabel werden.

Ist die Salesforce (CRM)-Aktie eine gute Investition in die Zukunft?

Ja, Salesforce sieht nach einer soliden Investition in die Zukunft aus. Das Unternehmen hat den Markt für Customer Relationship Management transformiert und dominiert, so dass wir erwarten, dass es noch größer wird. Unsere Vorhersagen zeigen auch, dass der Preis der Salesforce-Aktie in Zukunft steigen wird, so dass es eine anständige Investition für die Zukunft ist.

Wie hoch wird der Preis von CRM in den nächsten fünf Jahren sein?

Nach unseren Prognosen wird der Preis der Salesforce-Aktie in den nächsten fünf Jahren zwischen 410 und 490 US-Dollar pro Aktie liegen.

Wie hoch wird der Preis von CRM in den nächsten zehn Jahren sein?

Obwohl wir die Preisprognose für CRM bis zu zehn Jahre lang nicht abgedeckt haben, haben wir genügend Daten, um festzustellen, was es wert sein könnte. Dementsprechend sollte der Crm-Preis im Jahr 2032 in der Größenordnung von 680 US-Dollar pro Aktie liegen.

Wird die Salesforce (CRM)-Aktie 500 US-Dollar erreichen?

Der Anteil von Salesforce kann 500 US-Dollar erreichen. Wenn sich die Dinge so entwickeln, wie wir es erwarten, kann dies innerhalb der nächsten 7 Jahre geschehen.

Wird die Salesforce (CRM)-Aktie 1000 US-Dollar erreichen?

Es ist möglich, dass der Preis für Salesforce (CRM) -Aktien in Zukunft bis zu 1000 US-Dollar betragen wird. Dies kann jedoch mehrere Jahre dauern. Wir gehen davon aus, dass es etwa 15 Jahre dauern wird, bis dies geschieht. Es kann jedoch schneller passieren.

Wird die Salesforce-Aktie abstürzen?

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Salesforce-Aktie abstürzt, ist unvorhergesehen. Das Unternehmen ist jedoch das größte in seiner Branche und seine Aktie ist bereit, in den kommenden Jahren stärker und wertvoller zu werden. Wir glauben, dass die Aktie niemals abstürzen wird.

Ist die Salesforce-Aktie eine riskante Investition?

Es gibt immer ein gewisses Risiko, das mit jeder Investition an der Börse verbunden ist, aber es wird nicht fair sein, Salesforce-Aktien als riskante Investition zu klassifizieren. Es ist relativ sicher im Vergleich zu Kryptowährungen und vielen anderen Anlagevehikeln

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00036

Oracle Aktienkursprognose 2022-2030

crypto 00030

TRON (TRX): Ist es jetzt ein Kauf, Halten oder Verkaufen?