in

NAGAX: Was es ist und wie es funktioniert

In diesem Test werden wir uns die NAGAX-Plattform ansehen, eine Web3-Social-Trading-Kryptowährungsbörse. Insbesondere werden wir seine Eigenschaften, Produkte, Vor- und Nachteile und warum es Investoren anspricht, berücksichtigen. Außerdem bieten wir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Kontos bei NAGAX und zum Kauf von Krypto mit einer Kredit- oder Debitkarte.

Über NAGAX?

NAGAX ist eine innovative Kryptowährungsbörse, die im März 2022 vom deutschen Fintech NAGA Group AG mit Hauptsitz in Tallinn, Estland, ins Leben gerufen wurde.

Es ist der Versuch von NAGA, seinen disruptiven Erfolg im traditionellen Finanzbereich in der aufstrebenden Blockchain-Industrie zu replizieren.

NAGAX versucht, Social Trading als eines der Hauptmerkmale einzuführen, bei denen Anfänger und Experten ihre Handelsstrategien über ein „News Feed“ -Board mischen und teilen.

Als eigenständiges Produkt ist NAGAX in der Lage, sowohl Brokerage- als auch Handelsfunktionen anzubieten, im Gegensatz zu seiner Muttergesellschaft, die nur Krypto-Brokerage anbietet. Seine Benutzer können einige der führenden digitalen Assets kaufen, darunter Bitcoin, Ethereum, XRP und Litecoin, während sie in der Lage sind, eine noch breitere Palette von Assets zu handeln.

Die Plattform bietet auch Unterstützung für den NAGA Coin (NGC), ein Asset, das während des ICO (Initial Coin Offering) 2017, durch das die NAGA Group AG den Start der NAGA-Hauptbörse finanzierte, von entscheidender Bedeutung war. NAGAX-Benutzer können mehrere Vergünstigungen innerhalb des NAGA-Ökosystems beanspruchen, wenn sie NGC verwenden, um unter anderem Handelsgebühren zu bezahlen.

Die NAGAX-Börse bietet Kryptowährungsinvestoren und -händlern die folgenden Hauptmerkmale:

  • Fiat-zu-Krypto-Unterstützung – NAGAX-Benutzer können Geld auf ihre Konten entweder über Fiat oder Krypto mit Unterstützung für den US-Dollar und den Euro einzahlen;
  • Intuitive Benutzeroberfläche – NAGAX entlehnt seine Benutzeroberfläche von seinem etablierteren Bruder NAGA Exchange, der über mehrere Jahre ausprobiert, optimiert und getestet wurde, um zu einer nahtlosen und anfängerfreundlichen Benutzeroberfläche zu führen.
  • Hochsicher – NAGAX verwendet Sicherheit auf Bankenniveau, um seine Infrastruktur zu schützen und gleichzeitig Kundenressourcen in Kühlhäusern zu halten. Darüber hinaus können Benutzer 2FA-Maßnahmen einrichten, um die Sicherheit ihrer Konten zu erhöhen.
  • Einhaltung der Vorschriften – NAGAX erfüllt die globalen Finanzstandards und -praktiken in Bezug auf AML (Anti-Money Laundering), CFT (Counter-Terrorism Financing) und Proliferation Financing („PF“) -Risiken. Es entspricht auch den lokalen Vorschriften Estlands und stellt sicher, dass es sich vollständig an die Gesetze hält.
  • Multi-Asset- und Länderunterstützung – NAGAX-Benutzer können auf mehr als 80 Kryptowährungen aus über 150 Ländern zugreifen.
  • Niedrige Handelsgebühren – Die von NAGAX-Benutzern gezahlten Gebühren hängen von der Anzahl der NGC-Token ab, die in der Börsengeldbörse gehalten werden, wobei höhere Rabatte an Personen mit größeren Beständen vergeben werden.

Warum nutzen Händler die NAGAX-Börse?

Der größte Anziehungspunkt für NAGAX ist der Vorstoß in Richtung Social Trading. Anfänger sind besonders auf eine solche Funktion angewiesen, mit der sie die Handelsstrategien von erfahrenen Anlegern erlernen und verfolgen können. Über die Social-Trading-Funktion können Benutzer die Trades entweder kopieren und in ihr Portfolio duplizieren oder diese gemeinsamen Strategien als Grundlage für die Erstellung ihrer eigenen verwenden.

Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil für Trading-Anfänger können Experten auch von den Exposure- und Networking-Möglichkeiten profitieren. Darüber hinaus führt das Treffen mit Gleichgesinnten auf der Plattform zur Verbesserung der Fähigkeiten, indem man voneinander lernt.

NAGAX ist auch aufgrund seiner Beziehung zur NAGA Group AG eine seriöse Plattform. Letzteres ist ein börsennotiertes Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse, das Dienstleistungen wie den Handel mit traditionellen Aktien, Forex, CFDs und Brokerage für Kryptowährungen anbietet. Seit seiner Einführung im Jahr 2017 hat es an Popularität und Vertrauenswürdigkeit gewonnen, die es an seine Tochtergesellschaften weitergibt.

Andere weniger prominente Funktionen auf der Plattform, die dazu beitragen, Investoren anzuziehen, sind:

  • NAGAX Academy – hier können Anfänger und Experten neue Dinge lernen bzw. ihre Wissenslücken auffrischen, ohne verschiedene Websites besuchen zu müssen und möglicherweise ihre Handelsaktivitäten zu unterbrechen;
  • News Feed – der Standard-Startbildschirm von NAGAX besteht aus einer Spalte mit Newsfeed, die mit Aktivitäten gefüllt ist, die von NAGAX-Benutzern gemeinsam genutzt werden, und anderen Informationen aus der breiteren Kryptowährungsindustrie;
  • Kosteneffizienz – NAGAX ist in der Lage, seine Einrichtungen den Benutzern zu extrem niedrigen Gebühren zur Verfügung zu stellen, bis zu 87,5% Einsparung von Transaktionsgebühren bei großen Blockchains wie Bitcoin und Ethereum;
  • Robuste Wallet-Dienste – Als zentralisierte Kryptowährungsbörse bietet NAGAX Krypto-Wallet-Dienste an, mit denen Benutzer ihre Vermögenswerte kostenlos sicher auf der Plattform speichern können. Die Gelder auf Benutzerkonten werden in Offline-Geldbörsen sicher aufbewahrt, und private Schlüssel werden verschlüsselt, um Diebstahl zu verhindern.

Produkte und Funktionen von NAGAX exchange

NAGAX exchange umfasst die folgenden Produkte und Funktionen, die im Folgenden ausführlich behandelt werden:

  1. Kryptowährungs-Spot-Handel;
  2. Social Trading;
  3. Kryptowährungs-Brokerage;
  4. Krypto-Geldbörse;
  5. NAGAX NFT;
  6. NAGA Münze (NGC).

1. Kryptowährungs-Spot-Handel

Das Hauptprodukt, das von NAGAX angeboten wird, ist der Kryptowährungs-Spothandel. Als Börse können seine Benutzer zwischen mehr als 50 Paaren wichtiger unterstützter Vermögenswerte kaufen, verkaufen und handeln. Innerhalb der Handelsschnittstelle haben Benutzer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Ordertypen zu wählen, nämlich:

  • Begrenzen Sie Kauf- und Verkaufsaufträge;
  • Marktkauf- und Verkaufsaufträge;
  • Stoppen Sie Limit-Orders;
  • Stoppen Sie Marktaufträge; und
  • Trailing-Stop-Market-Orders.

Eine breite Palette von Ordertypen gibt Händlern den Spielraum, eine größere Vielfalt an Handelsstrategien entsprechend ihren Anlagezielen zu erstellen.

Innerhalb der Handelsschnittstelle gibt es eine Bestimmung, um Echtzeit-Tiefendiagramme und das Orderbuch zu überprüfen. Darüber hinaus bietet NAGAX eine nahtlose Integration mit TradingView, dem führenden technischen Indikator-Charting-Tool für Trader.

2. Social Trading

Die Investition in digitale Assets (oder sogar in jeden anderen Asset-Typ) kann kompliziert sein, da die meisten Anfänger dazu neigen, zahlreiche kostspielige Fehler zu machen. NAGAX bietet die Social-Trading-Funktion, die von seinen größeren Geschwistern NAGA übernommen wurde und es Benutzern ermöglicht, Handelsstrategien, Techniken und relevantes Wissen auszutauschen.

Die Plattform ermöglicht es Experten, ihren Feed zu monetarisieren, indem sie von den Abonnenten verlangen, vor dem Anzeigen gemeinsamer Beiträge zu bezahlen. Dies ist eine saubere Methode zur Monetarisierung von Wissen, wenn die Verkäufer ihre Einkommensquellen erweitern müssen.

Im Volksmund als Handelstipps bekannt, können diese Strategiebeiträge sein:

  • Vollständig ohne Änderung kopiert, um sicherzustellen, dass der Empfänger den Handelsbewegungen eines Experten folgt; oder
  • Modifiziert, um den Zielen, Strategien und Risikofaktoren der Händler gerecht zu werden.

Benutzer können ihren Lieblingshändlern über die Feed-Funktion auf der Homepage folgen, wo sie Beiträge kommentieren, Fragen stellen, reagieren oder sogar auf ihren Timelines erneut teilen können, so wie Social-Media-Plattformen funktionieren.

Es gibt zwei Arten von Beiträgen, die im Feed angezeigt werden: Benutzerbeiträge und Krypto-Nachrichtenbeiträge. Ersteres sind Elemente, die von Benutzern innerhalb der NAGAX-Community gepostet werden, während letzteres Nachrichten sind, die von beliebten krypto-fokussierten Medien-Websites aggregiert werden.

3. Kryptowährungs-Brokerage

Eine Brokerage-Plattform fungiert in der Regel als Vermittler, der Käufer und Verkäufer verbindet und Kryptowährungsgeschäfte erleichtert. Optional können einige Broker diese digitalen Assets von bzw. an die Benutzer kaufen und verkaufen. NAGAX verwendet den letzteren Ansatz.

Es unterstützt den Kauf und Verkauf der führenden Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC) unter Verwendung anderer digitaler Assets oder einer Zahlungskarte wie Visa und MasterCard.

Um Krypto mit Krypto zu kaufen, unterstützt NAGAX Einzahlungen in den meisten der führenden Kryptowährungen. Im folgenden Abschnitt zeigen wir, wie man Krypto mit einer Kreditkarte kauft. Lesen Sie daher weiter, um das detaillierte Schritt-für-Schritt-Tutorial zu erhalten.

4. Krypto-Wallet

NAGAX bietet eine gehostete Kryptowährungs-Wallet mit der Unterstützung von mehr als 20 Blockchains und Tausenden von Token. Es ist jedoch erwähnenswert, dass nicht alle in der Brieftasche aufbewahrten Vermögenswerte gehandelt werden können, da die Plattform sie möglicherweise nicht als Handelspaare unterstützt. Nutzer können somit nur einen Großteil des verfügbaren Vermögens einzahlen, speichern und abheben.

Der Austausch schützt private Schlüssel durch eine Kombination aus MPC (Multi-Party Computation), Offline-Speicher und Verschlüsselung. Dies macht die Brieftasche auch für Anfänger sicher zu bedienen.

Die Brieftasche von NAGAX fügt sich nahtlos in andere angebotene Dienstleistungen ein, einschließlich der Handels- und Brokerage-Funktionen. Auf Handelsgelder kann leicht von der Brieftasche aus zugegriffen werden, während Kryptowährung, die über den Broker gekauft wurde, automatisch in der Brieftasche gespeichert wird.

5. NAGAX NFT

Dieses bald auf den Markt kommende Produkt ermöglicht es NAGAX-Benutzern, einzigartige NFTs (nicht fungible Token) auf Basis der Ethereum-Blockchain zu kaufen, zu verkaufen und zu erstellen. Die Funktion ermöglicht es Künstlern auch, virtuelle Schaufenster zu erstellen, um ihre Kunst, ihre eigenen Sammlungen oder solche, die sie auf dem Marktplatz gekauft haben, zu präsentieren.

NFTS können auf bestimmten NFT-Marktplätzen gekauft, verkauft und gehandelt werden, und die NAGAX-Plattform ist nun in der Lage, beispielsweise einen Marktplatz anzubieten.

NAGAX unterstützt derzeit einen Creator Fund oder ein Sammlungs-Launchpad, über das es sich verpflichtet, Künstler mit einem Preisgeld von bis zu 100.000 US-Dollar zu unterstützen, das für die Vermarktung von Kollektionen verwendet werden soll.

6. NAGA-Münze (NGC)

NGC ist das ERC-20-Dienstprogramm-Token von NAGAX im Ethereum-Netzwerk. Die Münze wurde ursprünglich erstellt, um das NAGA ICO (Initial Coin Offering) im Jahr 2017 zu erleichtern, aber nach dem Abschluss des ICO hat sich der Nutzen der Münze weiterentwickelt. NGC spielt jetzt mehrere Rollen innerhalb des gesamten NAGA-Ökosystems, einschließlich NAGAX.

NGC-Inhaber können es nun für folgende Zwecke verwenden:

  • Hodling“ – NGC-Inhaber können ihre Token aus spekulativen Gründen langfristig kaufen und behalten oder Handelsrabatte beanspruchen. Schauen Sie sich den Abschnitt über Gebühren und Preise an, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie NGC nutzen können, um weniger NAGAX-Handelsgebühren zu zahlen.
  • Spekulation – aktive Händler können NGC auf der Plattform kaufen, verkaufen oder für Gewinn handeln;
  • Zahlung von Handelsgebühren – NAGAX ermöglicht es seinen Benutzern, Handelsgebühren mit dem NGC-Token zu zahlen und dabei Rabatte zu beanspruchen, abhängig von der Anzahl der in ihren Brieftaschen gehaltenen Token.

NAGAX Preise & Gebühren

NAGAX erhebt drei Arten von Gebühren:

  1. Handelsgebühren;
  2. Fiat-Einzahlungsgebühren; und
  3. Gebühren für den Abzug von Vermögenswerten.

Handelsgebühren werden auf einer Maker / Taker-Basis berechnet, wobei Maker Marktteilnehmer sind, die Liquidität auf den Markt bringen, während Taker sie herausziehen. Effektiv erstellen Hersteller Aufträge, die in das Auftragsbuch gebucht werden, während die Abnehmer diese Aufträge ausführen.

NAGAX erhebt eine variable Gebühr, die von der Höhe der NGC-Token-Bestände innerhalb des Handelskontos abhängt. Hier ist ein einfacher Zeitplan, der diese Gebühren umreißt:

Hinweis: Sie können einen Rabatt auf diese bereits wettbewerbsfähigen Preise beanspruchen, indem Sie sich dafür entscheiden, die Übersetzungsgebühren mit dem NGC-Token zu bezahlen. Es ist eine Funktion, für die Sie sich entscheiden müssen, indem Sie sie aktivieren.

Kreditkartenfinanzierungsgebühren sind in der Regel an allen Kryptowährungsbörsen, die diese Zahlungsmethode unterstützen, höher. NAGAX ist da keine Ausnahme. Es ist eine bequeme Möglichkeit, Ihr Konto aufgrund der schnellen Abwicklungsgeschwindigkeiten zu finanzieren, aber die Bequemlichkeit hat ihren Preis.

NAGAX erhebt eine Gebühr von 4,5% für Kredit-/Debitkartenzahlungen und 1% für Banküberweisungen. Es gibt ein Minimum von 3,99 € / 3,99 £ / 3,99 $ oder den entsprechenden Betrag in einer anderen Währung, die der Umtausch verarbeiten kann.

Die Plattform erhebt keine Gebühr für Kryptowährungseinzahlungen, was sie zur kostengünstigsten Methode zur Finanzierung Ihres NAGAX-Kontos macht. Für jeden einzelnen Token, den Sie über ein Blockchain-Netzwerk senden, fallen jedoch weiterhin Netzwerkgebühren an.

Die Auszahlungsgebühren variieren je nachdem, welchen Vermögenswert Sie von Ihrem Konto abheben. Besuchen Sie die Seite mit der Einzahlungs- / Auszahlungsgebühr und suchen Sie nach dem Vermögenswert, den Sie an der Börse senden möchten, um die spezifische Gebühr zu überprüfen, aber hier ist ein Beispiel dafür, wie viel die Plattform für das Abheben von Geldern berechnet.

Hinweis: Denken Sie daran, zusätzlich zu den gebuchten Auszahlungsgebühren auch die Netzwerkverarbeitungsgebühren zu berücksichtigen, da es sich um NAGAX-Bearbeitungsgebühren handelt, bevor die Transaktion an das Blockchain-Netzwerk gesendet wird.

Ist NAGAX sicher?

Das NAGAX-Team hat die notwendigen Anstrengungen unternommen, um seine Plattform und die Vermögenswerte seiner Benutzer zu sichern. Bisher gab es seit seiner Einführung keine gemeldeten Sicherheitsvorfälle.

Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die die Plattform implementiert hat, umfassen:

  • Verwendung einer mehrschichtigen MPC-Technologie (Multi-Party Computation) zur Sicherung von Cold Wallet-Schlüsseln. Die MPC-Technologie verwendet Hardware-Isolation, um diese Offline-basierten Wallets zu sichern.
  • NAGAX Wallet ist ein gehostetes Wallet, was bedeutet, dass es das Vermögen seiner Benutzer verwahrt. Die privaten Schlüssel zu den verschiedenen Geldbörsen werden in verschlüsselten Formaten aufbewahrt, um die Wahrscheinlichkeit einer Kompromittierung zu verringern.
  • Die Plattform entspricht den internationalen Finanzvorschriften und den einschlägigen lokalen Gesetzen in Estland, Einige dieser Vorschriften schreiben vor, dass die Börse KYC- und AML-Details sammelt, um verschiedene Formen schändlicher Online-Aktivitäten zu bekämpfen und die Sicherheit von Plattformen zu verbessern.
  • Benutzer können auch an der Sicherung ihrer Konten teilnehmen, indem sie starke Passwörter verwenden und die Second-Faktor-Authentifizierung (2FA) einrichten.

NAGAX Kundenbetreuung

Der Social-Trading-Aspekt der NAGAX-Plattform trägt dazu bei, die meisten Anfragen an den Kundensupport-Desk zu reduzieren, da jeder eine Frage an die Community stellen und eine Antwort von jedem Mitglied auf der Plattform erhalten kann. Benutzer können untereinander über den Abschnitt „Messenger“ chatten.

Darüber hinaus haben NAGAX-Händler die Möglichkeit, die Aktivitäten anderer Benutzer auf der Plattform über die Feed-Funktion zu verfolgen. Sie können kommentieren, eine Frage stellen oder sogar auf einen Beitrag reagieren, wodurch die gesamte Erfahrung auf der Plattform anfängerfreundlicher und weniger fehleranfällig wird.

NAGAX unterhält auch einen gut ausgestatteten Academy-Bereich mit lehrreichen und informativen Artikeln für Anfänger und Experten gleichermaßen, die etwas Neues lernen oder ihre bestehende Wissensdatenbank auffrischen möchten. Das Hilfecenter ist auch umfassend zu Themen, die für NAGAX-Benutzer von Belang sein können. Hier finden Sie alle Informationen, von der Erstellung eines Kontos bis hin zur Verwendung der API-Schlüssel.

Wenn Sie schließlich alle diese Kanäle ausschöpfen und feststellen, dass Sie noch weitere Hilfe vom NAGAX-Team benötigen, können Sie sie erreichen durch:

  • Zwitschern;
  • Auf Facebook;
  • Telegramm;
  • Youtube;
  • Zwietracht;
  • Instagram; und
  • E-Mail.

So erstellen Sie ein Konto auf NAGAX (Schritt für Schritt)

Nun, da Sie verstehen, was NAGAX zu bieten hat und wie viel es Sie kosten wird, die Plattform zu nutzen, lassen Sie uns herausfinden, wie Sie ein Konto erstellen können. Hier ist eine detaillierte Anleitung.

Schritt 1 – Besuchen Sie die NAGAX-Website.

Die Homepage von NAGAX finden Sie hier. Klicken Sie sich durch die Schaltflächen [Erste Schritte] oder [Registrieren], wie unten gezeigt.

Alternativ können Sie auf der Startseite nach unten scrollen, die Verkaufskopie lesen und auf eine der bereitgestellten Schaltflächen [Konto erstellen] klicken.

Schritt 2 – Geben Sie eine gültige Telefonnummer an.

Bevor Sie Ihre KYC-Daten angeben, fragt NAGAX Ihre Telefonnummer und Ihr Wohnsitzland an, an die ein Bestätigungstext gesendet wird.

Füllen Sie das reCAPTCHA-Puzzle aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche [Weiter], um fortzufahren.

Die Plattform sendet einen Bestätigungstext an Ihre Telefonnummer. Überprüfen Sie Ihre Telefonnachrichten und geben Sie den Bestätigungscode auf dem nächsten Bildschirm ein.

Klicken Sie auf [Weiter], nachdem Sie den Code eingegeben haben.

Schritt 3 – Geben Sie Profildetails an.

Im nächsten Bildschirm fordert NAGAX identifizierende Details einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse an. Außerdem werden Sie hier aufgefordert, einen eindeutigen Benutzernamen und ein Passwort zu erstellen.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche [Senden], um fortzufahren. An dieser Stelle haben Sie Ihr NAGAX-Konto erfolgreich erstellt und werden in Ihr Konto weitergeleitet.

Sie können auf den allgemeinen Feed auf der Konto-Homepage zugreifen, wo Sie zusammen mit anderen Händlern folgen oder Trendnachrichten von verschiedenen krypto-fokussierten Medien-Websites lesen können.

Schritt 4 – Zahlen Sie auf Ihr Konto ein.

Es gibt mehrere Routen, um auf die Krypto-Finanzierungsseite zuzugreifen.

Zuerst können Sie auf der Feed- / Homepage auf die Schaltfläche [Krypto mit Kreditkarte kaufen] klicken.

Wählen Sie im nächsten Bildschirm aus, welche Kryptowährung Sie mit einer Kreditkarte kaufen möchten.

In unserem Fall haben wir Bitcoin (BTC) gewählt.

Die zweite Möglichkeit, auf die Kreditkartenkaufseite zuzugreifen, besteht darin, die Seite „Crypto Wallet“ zu besuchen. Klicken Sie auf der Startseite auf den Link [Crypto Wallet] in der linken Navigationsleiste.

Die Standardoption auf dem Folgebildschirm ist der Kauf von Krypto mit Krypto. Klicken Sie auf den Link am unteren Rand des Formularfelds mit der Bezeichnung [BTC mit Kreditkarte kaufen].

Alternativ, während Sie sich auf der Crypto Wallet-Seite befinden, scrollen Sie nach unten oder verwenden Sie das Suchfeld, um den Vermögenswert zu identifizieren, den Sie kaufen möchten. Klicken Sie auf die drei Punkte, die dem Asset entsprechen, um ein Dropdown-Menü anzuzeigen, in dem Sie die Option „BTC mit Kreditkarte kaufen“ auswählen können.

Wenn Sie den Vermögenswert zum ersten Mal kaufen und Sie diesen bestimmten Vermögenswert noch nie in Ihrer Brieftasche hinterlegt oder gehalten haben, generiert NAGAX eine neue Wallet-Adresse für Sie. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Einzahlungsadresse generieren], bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Geben Sie auf der Kreditkarten-Einzahlungsseite den Betrag an Fiat an, den Sie für Ihren Kauf ausgeben möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche [Weiter], um zur Moonpay-Schnittstelle zu gelangen, wo Sie weitere KYC-Details wie Name, Adresse, Nationalität angeben und Ihre E-Mail-Adresse bestätigen können.

Der Bitcoin (oder der Vermögenswert, den Sie kaufen) wird sofort auf Ihr Wallet-Konto eingezahlt. Die meisten Kartentransaktionen werden sofort verarbeitet.

Vor- und Nachteile von NAGAX Exchange

Profis

  • Social-Trading-Funktionen sind für Trading-Anfänger attraktiv;
  • Unterstützt sowohl Fiat- als auch Kryptowährungs-Einzahlungsmethoden;
  • Die Plattform ist aus mehr als 150 verschiedenen Ländern zugänglich;
  • NAGAX-Benutzer haben Zugriff auf über 80 verschiedene Kryptowährungen;
  • Die Börse entspricht den Finanzvorschriften wie der Verwendung von KYC, AML;
  • Es gibt kostenlose Kryptowährungseinzahlungen;
  • Transaktionsgebühren sind auf dem Markt wettbewerbsfähig, und Benutzer können sie durch die Verwendung von NAGACoin (NGC) -Token weiter reduzieren.
  • Die Plattform bietet eine intuitive Benutzeroberfläche;
  • Das NAGAX-Team arbeitet daran, das aktuelle Angebot mit Ergänzungen eines NFT-Marktplatzes, Staking, Projekt-Launchpad und Unterstützung für Derivate zu verbessern.

Nachteile

  • Es bietet derzeit nicht viele Funktionen außerhalb von Handels- und Brokerage-Diensten;
  • Unterstützt nur zwei Fiat-Währungen: USD und EUR;
  • Einige konkurrierende Plattformen unterstützen mehr digitale Assets;
  • Es gibt noch keine mobile App;
  • Gehostete Wallets sind im Allgemeinen weniger sicher als Self-Custody-Wallets.
  • Die Plattform ist relativ neu mit wenig Geschichte auf dem Markt.

Abschließende Gedanken

Der soziale Kryptowährungshandel gewinnt an Dynamik, da neue und bestehende Börsen ihren Nutzern diese Funktion anbieten. Anfänger schätzen es, da es das Investitionsrisiko reduziert, indem es ihnen ermöglicht, von der Community zu lernen, während Experten sich für ihre Fähigkeiten einsetzen können.

NAGAX ist nicht nur eine soziale Krypto-Handelsbörse, sondern auch ein Brokerage, ein NFT-Marktplatz und eine Krypto-Brieftasche, alles in einem Paket, das für Krypto-Neulinge bequem sein könnte. Darüber hinaus erhebt die Plattform attraktive Transaktionsgebühren und ist in mehr als 150 Ländern verfügbar.

Darüber hinaus ist die Börse vollständig reguliert und verfügt über einen hohen Sicherheitsstandard. Es mag eine relativ neue Plattform sein, aber sie ist gut aufgestellt, um eine bemerkenswerte Börse für digitale Vermögenswerte zu werden, da sie daran arbeitet, mehr Funktionen zur Deckung der Marktnachfrage einzuführen.

Stellen Sie abschließend sicher, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie eine mit Geld verbundene Plattform integrieren.

Häufig gestellte Fragen zu NAGAX

Was ist NAGAX?

NAGAX ist eine Kryptowährungs-Brokerage- und Austauschplattform, die vom deutschen Fintech-Unternehmen NAGA Group AG ins Leben gerufen wurde. Es hat seinen Sitz in Tallinn, Estland.

Ist NAGAX sicher?

NAGAX ist eine sichere Handelsplattform, stark reguliert und konform mit mehreren internationalen Finanzgesetzen. Es hält sich an KYC- und AML-Bestimmungen, speichert verschlüsselte Versionen privater Schlüssel für die Krypto-Wallets seiner Kunden im Cold Storage und hat 2FA implementiert, um Benutzerkonten zu sichern.

Was ist NAGACoin (NGC) und wie wird es in NAGAX angewendet?

NGC ist ein ERC-20 (Ethereum-basiertes) natives Utility-Token innerhalb des expansiven NAGA-Ökosystems, das die NAGAX-Plattform umfasst. Es kann verwendet werden, um Transaktionsgebühren zu bezahlen, Rabatte zu beanspruchen, zu staking und Launchpad-Crowdfunding (wenn die Plattform diese Funktion aktiviert).

Wie hoch sind die Handelsgebühren bei NAGAX?

Die NAGAX-Handelsgebühren sind relativ wettbewerbsfähig. Die Plattform verwendet ein Maker/Taker-Preismodell, aber bisher zahlen beide Parteien gleiche Gebühren innerhalb der jeweiligen Preisstufen. Die Ebenen werden in Abhängigkeit davon gruppiert, wie viele NGC-Token vom Kontobenutzer gehalten werden. Die Gebühren variieren von 0,4% bis zu 0,05%, je höher die NGC, die Sie auf Ihrem Konto haben, desto niedriger sind die Gebühren, die Sie zahlen. Manchmal können Sie bis zu 87% der Gebühren sparen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00031

Preisvorhersage XRUN 2022-2031

crypto 00033

Preisvorhersage RARA 2022-2031