in

Interactive Brokers: was es ist und wie es funktioniert

In diesem Test werden wir Interactive Brokers untersuchen, einen der weltweit größten und anerkanntesten Online-Broker. Wir werden uns auf die Funktionen, Produkte und Dienstleistungen konzentrieren, die dem durchschnittlichen Anleger mit einem individuellen Konto zur Verfügung stehen. Investitionen in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und ETFs zu minimalen Kosten über ein einziges integriertes Konto sind verfügbar, während gleichzeitig modernste Technologien und Handelstools genutzt werden, um schneller und effizienter zu handeln.

Einleitung

Interactive Brokers (auch bekannt als „IBKR“ oder „IB“) ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das 1993 als US-amerikanischer Broker-Dealer gegründet wurde. Das Unternehmen bietet einen vereinfachten Ansatz für Brokerage-Dienstleistungen, der sich auf einen breiten Marktzugang, niedrige Preise und eine hervorragende Transaktionsausführung konzentriert. Kunden aus über 200 Ländern und Territorien können in globale Börsenmärkte in Amerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum investieren.

Gegründet von Thomas Peterffy im Jahr 1977, als er als unabhängiger Market Maker einen Sitz an der amerikanischen Börse erwarb, standen den Kunden bis viele Jahre später, 1993, das elektronische Netzwerk und die Handelsausführungsdienste des Brokers zur Verfügung.

Heute ist es einer der weltweit größten Online-Broker, der täglich Millionen von Trades mit Kunden abschließt, die in der Lage sind, Trades über den Broker mit Aktien, Optionen, Futures, Forex, Anleihen und Fonds auf 135 verschiedenen Märkten von einem einzigen integrierten Konto aus zu erleichtern. Ganz zu schweigen davon, dass Einwohner und Institutionen in den Vereinigten Staaten jetzt über den Broker Zugang zum Kryptowährungshandel haben.

Die Plattform behauptet, „Ihre Investitionen auf die nächste Stufe zu bringen“, indem sie Kunden aus der ganzen Welt die Möglichkeit gibt, zu den wettbewerbsfähigsten Preisen zu investieren. Tatsächlich nutzen Kunden aus über 200 Ländern und Territorien Interactive Brokers, um international in zahlreiche Vermögenswerte und Rohstoffe zu investieren, die von einem einzigen integrierten Konto aus angeboten werden.

Schließlich hat der Broker seinen Hauptsitz in Greenwich, Connecticut, und verfügt über Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Insgesamt beschäftigt IBKR über 2.100 Mitarbeiter und ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der Nasdaq unter dem Ticker (NASDAQ: IBKR) gehandelt wird.).

Warum sich Anleger für Interactive Broker entscheiden

Im Allgemeinen entscheiden sich Anleger und Händler gleichermaßen für Interactive Brokers, da es seinen Kunden mehrere Kontotypen zur Verfügung stellt, darunter Einzelpersonen, Joint, Ruhestand, Trust, Familie und Institutionen. Wie bereits erwähnt, werden wir uns hauptsächlich mit den Einrichtungen, Produkten und Tools befassen, die dem gewöhnlichen Anleger zugänglich sind, während wir ein individuelles Konto verwenden.

Interactive Brokers wird oft als eine der besten Optionen für professionelle Investoren, Daytrader und alle, die es mit dem Aktienhandel ernst meinen, angesehen. Nicht nur, weil die IB Trader Workstation eines der umfassendsten Systeme ist, die für die Recherche, Überwachung und Investition zur Verfügung stehen, sondern auch aus folgenden Gründen:

  • Das Impact Dashboard des Unternehmens ermöglicht es Benutzern, Vermögenswerte aus der Perspektive sozial verantwortlicher Investitionen (SRI) zu untersuchen.
  • Die von Interactive Brokers erhobenen Provisionen und Gebühren sind wettbewerbsfähig, und das Unternehmen bietet einige der niedrigsten Margin-Handelskurse in der Online-Broker-Branche.
  • Interactive Brokers betrachtet sich selbst als das Tor des Profis zu den Märkten der Welt und bietet Zugang zu 135 Überseemärkten in 33 Ländern.
  • Benutzer können in verschiedene Optionen investieren und handeln, die praktisch jede wichtige Anlageklasse umfassen, die auf mehrere Währungen lautet, indem sie ihre Konten in 23 verschiedenen Währungen finanzieren, wobei alle Marktdaten 24 Stunden am Tag, sechs Tage die Woche verfügbar sind.
  • Eine leistungsstarke Handelsplattform zur schnellen und effizienten Ausführung von Trades, die häufig von institutionellen Anlegern und erfahrenen Händlern genutzt wird;
  • Der Broker führte zusätzliche Produkte, Dienstleistungen und Schulungsmaterial ein, die sich an weniger aktive Händler richteten, um seine Attraktivität zu erhöhen.

Interaktive Broker Produkte & Dienstleistungen

Kunden von Interactive Brokers können eine Reihe verschiedener Finanzprodukte und -dienstleistungen nutzen sowie kaufen, verkaufen oder sogar halten, einschließlich der folgenden Anlageangebote.:

  • Aktien;
  • ETFs;
  • Investmentfonds;
  • Anleihen;
  • Optionen;
  • Futures;
  • Forex;
  • Internationale Märkte;
  • Penny Stocks;
  • Kryptowährung;
  • Bruchteile von Aktien;
  • Cash Management Dienstleistungen.

Im Folgenden werden wir die vorhandenen Dienste besprechen, um diese Angebote nutzen zu können.

Investoren-Marktplatz

Über den Marktplatz von IBKR Investors können Kunden einen Dienstleister finden oder ihr Unternehmen in über 200 Nationen und Territorien vermarkten, darunter Kategorien wie:

  • Hedgefonds-Marktplatz: Hedgefonds, die IBKR als Hauptbroker einsetzen, können ihre Gelder IBKR-Kunden anbieten, die akkreditierte Anleger oder qualifizierte Käufer sind. Darüber hinaus können IBKR-Kunden den Marketplace nutzen, um Hedgefonds zu recherchieren oder in diese zu investieren;
  • Berater & Broker Marktplatz: IBKR-Kunden können über den Marketplace auf Ihre Beratungs-, Brokerage- oder Vermögensverwaltungsdienste zugreifen. Darüber hinaus können IBKR-Kunden diese Dienstleister recherchieren und lokalisieren und auf Hunderte von Beraterportfolios, einschließlich Smart Beta-Portfolios von Interactive Advisors, auf dem Marktplatz zugreifen.
  • Technologie-Marktplatz: Finden und beauftragen Sie Softwareentwickler und Programmierberater von Drittanbietern, die Sie bei der Konfiguration von Trader Workstation (TWS) unterstützen oder APIs nutzen, um maßgeschneiderte Handels-Apps zu erstellen. Drittanbieter von Software und Programmierexperten können ibKR-Kunden auf dem Marktplatz des Unternehmens bewerben;
  • Research Marktplatz: Finden Sie externe, institutionelle Forschungsanbieter und verwenden Sie Trader Workstation, um die Informationen zu erhalten. Das Abonnieren eines Newsfeeds oder die Kontaktaufnahme mit einer Bildungsquelle kann Ihnen auch helfen, Märkte, Waren und Technologien besser zu verstehen. Sie können Ihre Studie über den Marketplace bei IBKR-Kunden bewerben;
  • Marktplatz für Administratoren: Buchhalter, Wirtschaftsprüfer und Compliance-Experten aus mehr als 200 professionellen Dienstleistungsunternehmen finden Sie hier.

EtFs ohne Transaktionsgebühr

Exchange Traded Funds (ETFs) sind als schnell wachsender Bereich des Universums von Finanzprodukten ideal geeignet, um eine breite Palette von Anlagestrategien für IBKR-Kunden zu verfolgen. Sie decken eine Vielzahl von Anlagethemen ab, darunter Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und alternative Anlagen.

Kunden können eine Kernallokation mit ETFs erstellen, aktuelle Portfolios diversifizieren oder neue Strategien anwenden, indem sie sie miteinander kombinieren. Aus dem gleichen Grund unterstützt die Plattform ETFs im Rahmen des Optionshandels und leerverkaufs.

Provisionsrabattprogramm

Über 150 ETFs sind im „fee waived“ no transaction fee-Programm von Interactive Brokers enthalten, das IBKR Pro-Kunden die Gebühren erstattet, die für ETF-Anteile gezahlt wurden, die mindestens 30 Tage lang gehalten werden, während Kunden von IBKR Lite niemals Provisionen für ETFs zahlen.

Anleihen Marktplatz

Der Bond Marketplace bietet eine breite Palette an globalen festverzinslichen Wertpapieren.

  • IBKR berechnet keine Aufschläge oder eingebauten Spreads, und seine Provisionen für Anleihen sind minimal und transparent;
  • Es gibt über eine Million Anleihen auf dem weltweiten Markt, darunter ein komplettes Universum von US-Staatsanleihen, darunter 25.674 Unternehmensanleihen, 1.034.521 Kommunalanleihen, 19.170 Einlagenzertifikate und Nicht-US-Staatsanleihen sowie festverzinsliche Futures und festverzinsliche Optionen;
  • Nutzen Sie das Bond Search-Tool des Brokers, um die angebotenen Renditen zu vergleichen. Sie können die Verfügbarkeit nach Fälligkeit, Rendite und Qualität überprüfen oder die Preise mit denen Ihres Brokers vergleichen. Geben Sie einen geeigneten Fälligkeitszeitraum für Unternehmensanleihen ein und klicken Sie auf [Ergebnisse anzeigen];
  • Kunden von IBKR können direkt miteinander handeln, indem sie Gebote und Angebote abgeben und Trades online verhandeln. Marktdaten von IBKR-Kunden enthalten nicht marktfähige Limitaufträge, die entweder der aktuell besten Notierung auf dem Markt entsprechen oder darüber liegen.

Marktplatz für Investmentfonds

IBKR bietet einen der größten Investmentfonds-Marktplätze weltweit an, darunter Fonds von Unternehmen wie Allianz, American Funds, BlackRock, Fidelity und vielen anderen. Darüber hinaus stellt der Marktplatz keine proprietären Fonds zur Verfügung; daher besteht kein Interessenkonflikt.

Insgesamt gibt es über 40.000 Fonds von 400 Fondsfamilien, die für Einwohner auf der ganzen Welt zugänglich sind, darunter über 7.700 Fonds ohne Transaktionsgebühren. Darüber hinaus bietet der Broker das Mutual Fund Inventory Search Tool, mit dem Kunden Fonds basierend auf ihrem Standort, der gezahlten Provision, dem Fondstyp und der Fondsfamilie finden können.

Im Allgemeinen werden Investmentfonds ohne Depotgebühren und niedrige, transparente Provisionen angeboten. Innerhalb der Vereinigten Staaten beträgt der niedrigere Wert 14,95 USD oder 3% des Handelswertes, während außerhalb der Vereinigten Staaten der niedrigere Wert 4,95 € oder die vergleichbare Währung beträgt.

Verfügbarkeit von Short-Wertpapieren

Ein automatisiertes Self-Service-Tool, das Securities Loan Borrow (SLB) -System, ermöglicht es Kunden, aus der Kundenportal-Kontoverwaltungsplattform von IBKR heraus nach verbriefbaren Wertpapieren zu suchen. Im Laufe des Tages wird das System aktualisiert, so dass das shortable Suchwerkzeug für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann, darunter:

  • Anzeigen der verfügbaren Mengen, der Anzahl der Kreditgeber und des aktuellen indikativen Kreditzinssatzes (der Zinssatz, zu dem Händler auf dem Wertpapierleih- / Kreditmarkt heute bereit sind, zu handeln);
  • Sie können sich die historischen indikativen Kreditzinssätze ansehen.
  • Shortfähige Wertpapiere können über das Symbol und die Börse sowie die ISIN- oder CUSIP-Nummer gefunden werden. Darüber hinaus können Sie nach shortablen Anleihen basierend auf ihrer Bonität suchen.
  • Laden Sie eine Textdatei mit einer Massenanforderung hoch, um nach der Verfügbarkeit vieler shortabler Wertpapiere gleichzeitig zu suchen.
  • Laden Sie Shortable Securities Listings herunter, die von jeder Nation produziert und organisiert wurden.

Gelddisposition

Im Gegensatz zu anderen Brokern, die separate Bankkonten haben, von denen Sie Geld hin und her bewegen müssen, ist das Cash-Management von IBKR in Ihr Broker-Konto integriert, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Dies bedeutet, dass Sie sich immer Geld zum niedrigstmöglichen Zinssatz leihen können, ohne sich vorher um die Überweisung von Geld kümmern zu müssen.

IBKR-Kunden in den USA können über das Automated Clearinghouse (ACH) schnell Geld zwischen ihrem IBKR-Konto und einem Bankkonto überweisen. Darüber hinaus können Kunden ganz einfach Geld einzahlen, indem sie sich mit der mobilen App für automatische Gehaltsabrechnungen oder Einzahlungsschecks anmelden.

Die IBKR Debit Mastercard

Mit der Zusätzlichen einer IBKR Debit Mastercard können Sie zu wettbewerbsfähigen Margin-Raten ohne monatliche Mindest- oder Verspätungsstrafen kredite gegen Ihr Broker-Konto aufnehmen. Mit der IBKR Debit Mastercard können Sie überall dort auf Ihr Kontogeld zugreifen, wo eine Debit Mastercard akzeptiert wird.

Rechnung bezahlen

Verwenden Sie den Service Bill Pay, um mühelos Bargeld an Anbieter wie IRS, Mobilfunkanbieter und Kabelunternehmen zu zahlen. Jeder Anbieter, wie Ihr Zahnarzt oder Arzt, kann Zahlungen von uns per Scheck erhalten, wenn Ihr Zahlungsempfänger nicht elektronisch verfügbar ist. Wenn Sie nicht genügend ungenutzte Gelder auf Ihrem Konto haben, können Sie zu den niedrigstmöglichen Zinssätzen Kredite aufnehmen.

Handelsplattformen

IBKR hat vier verschiedene Handelsplattformen aufgebaut:

  1. Kundenportal;
  2. Trader Workstation;
  3. IBKR Mobil;
  4. IBKR-APIs.

Jede dieser Plattformen bietet ihren Kunden ihre eigenen einzigartigen Vorteile, auf die wir im Folgenden näher eingehen werden.

1. Kundenportal

Neben der Überwachung von Kursen und der Durchführung von Trades bietet das Online-Kundenportal des Unternehmens unter anderem Zugriff auf die Anzeige von Kontoständen, Gewinn- und Verlustrechnungen, wichtigen Leistungskennzahlen, Finanzierung, Berichterstattung.

2. Trader Workstation (TWS) API

Trader Workstation ist eine Desktop-Plattform, die speziell für aktive Trader und Investoren entwickelt wurde, die zahlreiche Produkte handeln und ein hohes Maß an Funktionalität, Geschwindigkeit und Leistung wünschen.

Die ib Trader Workstation, die von Market Makern entwickelt wurde, ermöglicht es Händlern, Investoren und Institutionen, die Kerngeschäfte auf mehr als 135 Märkten auf der ganzen Welt in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds über ein einziges integriertes Konto durchzuführen.

Wenn es darum geht, Ihre Handelstechniken zu automatisieren, Marktdaten anzufordern und Ihren Saldo und Ihr Portfolio in Echtzeit zu verfolgen, bietet die TWS-API eine einfache, aber effektive Schnittstelle. Erstellen Sie Ihre eigene Handelsanwendung oder integrieren Sie Ihre vorhandene Anwendung in TWS, um deren ausgeklügelte Handelsfunktionen zu nutzen.

Unter einem Fenster haben Sie sofortigen Zugriff auf TWS-Handels- und Order-Management-Tools wie Echtzeit-Kurse, technische Forschung und Analyse, wodurch die Geschwindigkeit und Effizienz Ihrer Handelsaktivitäten erhöht wird.

Mit der Nutzung von TWS können Benutzer zusätzlich die folgenden Handelsvorteile nutzen:

  • Verwenden Sie interaktive, anpassbare Diagramme, die Forschung und Trendlinien unterstützen.
  • Anzeigen von Echtzeitnachrichten zu einem bestimmten Thema;
  • Ändern Sie Marktscanner mit Farbverläufen, Linien und Balken, um Trends und Muster leichter erkennen zu können.
  • Erstellen Sie einzigartige Marktscanner, indem Sie zahlreiche Watchlists kombinieren, um Gruppen von Instrumenten gleichzeitig zu untersuchen.
  • Angehängte Aufträge wie Bracket-, Stop-Limit-, Gewinnmitnahme-, One Cancels Other-, Beta-, FX-Order- und Pair-Hedging-Orders können direkt aus dem Orders-Panel erstellt werden, was Ihnen Zeit und Mühe spart.

TWS Mosaik

Mosaic bietet einen einzigen, personalisierten Arbeitsbereich mit schnellem Zugriff auf Handels-, Ordermanagement-, Charting-, Watchlist- und Portfoliomanagement-Tools.

Klassische TWS

Die Ordereingabe von Geld- und Briefkursen ist mit Classic TWS, das die Orderzeile direkt unter der Zeile Marktdaten anzeigt, einfach und schnell. Trader, die leistungsfähigere Tools und Algorithmen wünschen, können sich auf die klassische TWS-Plattform verlassen.

3. IBRK mobil

Die ibkr mobile App verfügt über alle Funktionen, die Sie benötigen, einschließlich Handelstools, die Sie in Ihrer Tasche mit sich herumtragen können. Dies ermöglicht es Kunden, komplexe Ordertypen abzuschließen, um Aktien, Futures, Optionen, Futures-Optionen, Währungen und mehr von überall auf der Welt zu jeder Zeit zu handeln.

Darüber hinaus können Benutzer Angebote und Recherchen auf einem höheren Niveau erhalten, da IBKR Mobile dank mehr als 50 Datenspalten und Zugang zu institutioneller Forschung die gleichen marktbewegenden Informationen wie die leistungsstarke Desktop-TWS-Handelsplattform des Brokers liefert.

Mit einfachen und kreativen Trading-Tools wie dem Option Spreads Grid und dem Order Entry Wheel definiert der Broker den mobilen Handel neu und erleichtert den Handel unterwegs.

Darüber hinaus können Sie mit IBKR Mobile wichtige Transaktionen sicher und geschützt vorautorisieren. So können Sie betrügerische Kartenaktivitäten verhindern, indem Sie den Broker einige Minuten vor einer Transaktion im Wert von $ 1.000 oder mehr mit Ihrer Interactive Brokers Debit Mastercard benachrichtigen. Die Vorautorisierung ist unkompliziert und dauert mit der IBKR Mobile App nur wenige Sekunden.

Von Ihrem iOS- oder Android-Gerät aus können Sie Ihr IBKR-Konto unterwegs (Tablet oder Smartphone) problemlos handeln und verwalten, und Benutzer können die Anwendung aus dem App Store oder Google Play herunterladen.

4. IBKR-APIs

Das Unternehmen bietet verschiedene Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) an, von denen eine eine einfache Excel-API und eine andere eine leistungsstarke FIX-API in Industriequalität ist, sodass für Kunden aller Erfahrungs- und Kompetenzstufen etwas dabei ist. Die TWS-API des Brokers wird gut unterstützt, und es gibt verschiedene Beispiele, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Um Ihr IBKR-Konto zu handeln, zu überwachen und zu verwalten, können Sie die erweiterte REST-API des Brokers nutzen. Die Client Portal API ermöglicht eine einfache Integration und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Konto- und Unterkontodaten sowie auf FYI-Nachrichten und andere Informationen aus dem Kundenportal.

Die Handels-APIs der Broker werden nicht nur von Einzelpersonen genutzt, sondern auch:

  • Führende Hedgefonds;
  • Eigenhandelsfirmen;
  • Einführung von Brokern;
  • Anlageberater;
  • Softwareentwickler von Drittanbietern;

Darüber hinaus ermöglichen die Trading API-Lösungen von Interactive Brokers den Kunden, maßgeschneiderte Trading-Apps zu erstellen und jeden Schritt des Handelsprozesses von Anfang bis Ende zu automatisieren. Benutzer können den Handel auch in ihre aktuellen Apps und Frontends integrieren. Darüber hinaus gibt es verschiedene andere Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Erstellen Sie Software für kommerzielle Handelsgeschäfte;
  • Erhalten Sie Zugang zu 135 verschiedenen Märkten in 33 verschiedenen Ländern, um Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds zu handeln.
  • Verwenden Sie IB SmartRoutingSM, um die besten Festbestands-, Options- und Kombinationspreise zu erhalten, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.

Handelsfunktionen

Zu den anderen Produkten und Handelsfunktionen, die auf den Handelsplattformen von IBKR verfügbar sind, gehören Tools wie der OptionTrader und das Probability Lab, die einen einfachen einbeinigen Optionshandel und einen komplexeren mehrbeinigen Optionshandel ermöglichen.

Zusätzlich zu den Finanzinstrumenten, einschließlich FXTrader für den Devisenhandel, gibt es einen Investmentfonds / ETF Replicator, mit dem Sie schnell kostengünstigere ETF-Alternativen zu bekannten Investmentfonds finden können, ganz zu schweigen von festverzinslichen Screenern für Unternehmens-, Kommunal- und Agenturanleihen und Einlagenzertifikate (CDs) zusätzlich zu anderen verfügbaren Funktionen.

Entscheidend ist, dass der Broker darauf abzielt, seinen Kunden zusätzliche Dienstleistungen und Produkte anzubieten, die ihre Handelserfahrung verbessern.

Zur Veranschaulichung: Kunden, die eine speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene und angepasste Anlagestrategie wünschen, haben Zugriff auf über 30 Algorithmen, darunter den Accumulate/Distribute Algo des Brokers. Darüber hinaus unterstützt Sie eine anpassbare Logik bei der Erfüllung großvolumiger Aufträge und reagiert gleichzeitig je nach Ihren Kriterien auf die Marktgegebenheiten.

Darüber hinaus ermöglichen Ihnen die „Was-wäre-wenn-Portfolio-Szenarien“ des Unternehmens ein umfassendes Verständnis der Situation, bevor Sie einen Kauf oder Verkauf tätigen. Der professionelle IB Risk NavigatorSM des Unternehmens identifiziert engagements in allen Anlageklassen auf der ganzen Welt, sodass Sie Ihre Bestände nach Bedarf überwachen und ändern können.

Gebühren für interaktive Broker (IBKR Lite vs. IBKR Pro)

Interactive Brokers hat sich den Ruf erworben, niedrige Gebühren und Provisionen anzubieten. Sie bieten Einzelanlegern zwei verschiedene Konten an, abhängig von ihren Zielen und Erfahrungen mit Investitionen im Allgemeinen, IBKR Lite und IBKR Pro.

Ersteres, IBKR Lite, bietet Privatkunden null Provisionen für Transaktionen mit börsennotierten Aktien und ETFs in den Vereinigten Staaten, keine Kontomindestbeträge und keine Inaktivitätsgebühren. Investoren, die gerade erst mit dem Handel beginnen, werden IBKR Lite als eine benutzerfreundlichere Plattform empfinden.

Auf der anderen Seite ist IBKR Pro der IBKR-Plan, der für erfahrene Investoren und vielbeschäftigte Händler entwickelt wurde. Kunden von IBKR Pro haben Zugang zur IB SmartRoutingSM-Technologie, die eine Kursverbesserung von 0,47 USD pro 100 aktien über dem Marktdurchschnitt im Vergleich zur Branche ermöglicht.

Da es sich eher an professionelle und institutionelle Anleger richtet, berechnet IBKR Pro Provisionen, wobei den Kunden sowohl feste als auch gestaffelte Preisoptionen zur Verfügung stehen.

Für Aktien, die in den Vereinigten Staaten notiert sind, berechnet Interactive Brokers drei verschiedene Formen von Provisionen, die einer festgelegten Preisstruktur unterliegen, die im Folgenden aufgeführt ist:

  1. Abgestufte: Das Unternehmen verfügt über eine bescheidene Maklerprovision, die sich proportional zum Volumen sowie zu den Börsen-, Regulierungs- und Clearingkosten reduziert. Für weniger als 300.000 Aktien gibt es eine IB-Provision pro Aktie von 0,0035 USD für alle US-Aktien, ETFs, ETPs und Optionsscheine, während es ein Minimum pro Order von 0,35 USD und ein Maximum von 1,0% des Handelswerts gibt.
  2. Fest: Die Aktienkurse werden auf 0,005 US-Dollar pro Aktie festgelegt, und die Aktien werden mit einem Minimum von 1,00 US-Dollar und einem Maximum von 1% des gesamten Transaktionswerts gehandelt. alle Umtausch- und Regulierungsgebühren sind im Preis inbegriffen. Transaktionskosten für US-Aktien, ETFs und Optionsscheine werden bei allen Verkäufen an den Aktienkäufer weitergegeben.
  3. Kostenlos: Dies bedeutet null Provision für den US-Aktienhandel. Null-Provisionshandel für in den USA notierte Aktien und ETFs für Bürger der Vereinigten Staaten, die über Einzel-, Joint-, IRA- oder qualifizierte Treuhandkonten verfügen. Darüber hinaus gibt es keine Aktivitätsgebühren oder Kontomindestbeträge. Fixed-Rate Pricing wird auf Aktien und ETFs angewendet, die nicht in den Vereinigten Staaten öffentlich gehandelt werden.

Kommissionen

Fest

Fest Minimum pro Bestellung Maximum pro Bestellung
0,005 $ pro Aktie 1,00 $ 1,0% des Handelswertes

Abgestufte

Volumen pro Monat Gebühr je Aktie Minimum pro Bestellung Maximum pro Bestellung
≤ 300.000 Aktien 0,0035 $ 0,35 $ 1,0% des Handelswertes
300,001 – 3,000,000 0,002 $ 0,35 $ 1,0% des Handelswertes
3,000,001 – 20,000,000 0,0015 $ 0,35 $ 1,0% des Handelswertes
20,000,001 – 100,000,000 0,001 $ 0,35 $ 1,0% des Handelswertes
> 100.000.000 Aktien 0,0005 $ 0,35 $ 1,0% des Handelswertes

Margin-Handel

Um Ihre Kaufkraft zu verbessern, können Sie das Bargeld oder die Vermögenswerte auf Ihrem Konto als Hebel verwenden. Der Margin-Handel mit IBKR ermöglicht es Benutzern, die niedrigsten Zinssätze für Marktmargenkredite zu erhalten, die von jedem Broker verfügbar sind. Sie können sich jederzeit Geld auf Ihrem Margin-Konto leihen und den Kredit nach Ihrem eigenen Zeitplan zurückgeben.

Zinssatz

Kunden können Zinsen zum aktuellen Marktzinssatz auf Ihre nicht ausgegebenen Barguthaben in ihren Depots verdienen, die täglich anfallen und zahlbar sind.

Zum Beispiel sind Kundenkonten berechtigt, Kreditzinsen auf langfristige Barguthaben zu verdienen, die beglichen wurden. Diejenigen Konten, die einen Nettoinventarwert (NAV) von mindestens 100.000 US-Dollar (oder gleichwertig) haben, haben Anspruch auf Zinsen in Höhe des vollen Zinssatzes, der für ihre Situation gilt. Während Konten mit einem NAV von weniger als 100.000 US-Dollar Zinsen zu Zinssätzen verdienen, die proportional zur Größe des Kontos sind.

Zum Beispiel erhält ein Konto mit einem NAV von 50.000 US-Dollar Kreditzinsen in Höhe der Hälfte des Zinssatzes, den IBKR Konten mit einem NAV von 100.000 USD oder mehr gewährt.

Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungs-Futures sind auf derselben integrierten Plattform verfügbar, auf der Benutzer unter anderem Aktien, Optionen, Futures, Spot-Währungen, Anleihen, Fonds handeln können.

Die Provisionsgebühr beträgt 0,12% – 0,18% mit Paxos auf der Plattform von Interactive Brokers, um Krypto zu handeln. Es gibt auch ein Minimum von $ 1.75 pro Bestellung (obwohl das Minimum auf 1% des Transaktionswerts begrenzt ist).

Wenn Sie die obige Provision verwenden, wenn Sie $ 1.000 in Kryptowährung kaufen, betragen die Gesamtkosten 0,18%, ohne Spread- oder Markup-Gebühr, und somit betragen die gesamten Kosten des Handels $ 1.80

Darüber hinaus haben Kunden beim Handel mit Kryptos einige Vorteile wie:

  • Niedrige Provisionen – 0,12% bis 0,18% des Transaktionswerts;
  • Keine zusätzlichen Spreads, Aufschläge oder Depotgebühren;
  • Greifen Sie mit der professionellen Desktop-Software von IBKR sowie seinen innovativen mobilen und Online-Plattformen problemlos auf die Kryptomärkte zu.
  • Die Ausführung und Aufbewahrung von Kryptowährungstransaktionen wird von der renommierten Paxos Trust Company verwaltet, die militärische Sicherheit zum Schutz Ihrer Krypto-Assets einsetzt.

Interaktive Broker Einzahlungsoptionen

Wenn es um die Finanzierung Ihres Kontos geht, bietet Interactive Brokers eine Vielzahl von Optionen, die sowohl flexibel als auch einfach sind.

Für Kunden, die Geld in den USA einzahlen möchten, gibt es eine Reihe von Optionen, darunter:

  • Direkte ACH-Überweisung von Ihrer Bank: Richten Sie eine einmalige Verbindung mit Ihrer Bank ein oder fordern Sie Ihren Arbeitgeber auf, Ihren Gehaltsscheck auf Ihr IBKR-Konto einzuzahlen. Handeln Sie nach der Ersteinrichtung innerhalb eines Werktages oder weniger. Dies ist kostenlos, IBKR hat kein Limit, aber Ihre Bank kann eines haben.
  • Verbinden Sie Ihre Bank über ACH: Dieser Ansatz ist völlig kostenlos; Sie sind jedoch auf insgesamt 100.000 USD pro Sieben-Tage-Zeitraum beschränkt. Die ersten Einzahlungen können nach vier Werktagen gehandelt werden, während nachfolgende Einzahlungen unmittelbar nach der ersten Einzahlung zugänglich gemacht werden können (abhängig von Laufzeit, Einzahlungshistorie und Kontostand). Andernfalls dauert es vier Werktage vor dem Handel.
  • Banküberweisung: Handeln Sie in nur einem Werktag oder weniger, abhängig von Ihrer Bank. Die Gebühren werden von Ihrer Bank festgelegt, obwohl im Allgemeinen Gebühren erhoben werden. Es gibt zwei Schritte: Der erste beinhaltet die Benachrichtigung von IBKR über jede Einzahlung in Übereinstimmung mit seinen Verfahren, während der zweite, Sie müssen sich an Ihre Bank wenden, um eine Überweisung zu arrangieren. Es gibt keine Begrenzung für den Betrag.
  • Online-Rechnungszahlung: Sie können je nach Bank zwischen einem und sechs Werktagen mit dem Handel beginnen. Die Gebühren werden von Ihrer Bank festgelegt, sind aber in der Regel kostenlos. Abgeschlossen in zwei Schritten: Benachrichtigen Sie zuerst IBKR über jede Einzahlung und senden Sie dann die Einzahlung über die Rechnungszahlungs-App der Bank. Die Limits werden von Ihrer Bank festgelegt.
  • Senden Sie einen Scheck: Das Senden eines Papierschecks ist die langsamste Methode aller Finanzierungsoptionen. Dennoch können Kunden sechs Tage nach Eintreffen des Schecks mit dem Handel beginnen. Ihre Bank legt gebührenpflichtig fest; sie sind jedoch oft nicht vorhanden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, den Broker über jede Einzahlung zu informieren und dann einen Scheck an IBKR zu senden. Ihr Bankinstitut, nicht IBKR, legt die Grenzen fest.

IBKR Händlerakademie

Im Allgemeinen hat sich der Broker bemüht, seine Attraktivität zu erhöhen, indem er zusätzliche Produkte, Dienstleistungen und Lehrmaterial für weniger aktive Händler und Investoren veröffentlicht.

Insgesamt können Kunden und die breite Öffentlichkeit von IBRRs großer Auswahl an Bildungsprogrammen für Investoren profitieren. Zum Beispiel bietet der Broker ein klar definiertes und umfassendes Curriculum über die IBKR Traders Academy, die online und auf Abruf zugänglich ist.

Für diejenigen, die im Finanzsektor arbeiten, sowie für Investoren und Studenten, die mehr über die Handelsplattformen von IBKR und ihre vielen Anlageklassen, Märkte, Währungen und Funktionen erfahren möchten, hat der Broker die Traders Academy ins Leben gerufen.

Nichtsdestotrotz bietet das Unternehmen verschiedene Lehrmittel an, die Verbraucher einsetzen können, um ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

  • IBKR Campus: Erfahren Sie alles, was Sie über den Handel, die Finanzmärkte und die Handelstools von IBKR wissen müssen. Verbessern Sie Ihr Verständnis der Märkte und bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen, indem Sie diese Lektionen befolgen.
  • Einblicke von Händlern: Die Prinzipien und Fähigkeiten des Finanzhandels werden in kostenlosen Online-Kursen für aktive Händler, Investoren, Ausbilder und Studenten behandelt. Lektionen, die ihre preisgekrönten Trading-Tools zusätzlich zu den angebotenen Notizen und Quizfragen nutzen, um jede Lektion zu verstärken.
  • IBKR Quant Blog: Der IBKR Quant Blog richtet sich an quantitative Profis und deckt eine Vielzahl von Programmiersprachen ausführlich ab.
  • Webinare: Interactive Brokers bietet KOSTENLOSE Trading-Webinare, die von prominenten Finanzdienstleistungsunternehmen und Forschungsquellen aus der ganzen Welt präsentiert werden. Beobachten, Zuhören und Fragen stellen während Live-Events zu Handel, internationalen Finanzen und aktuellen Entwicklungen an der Börse sind optionen für die Teilnehmer. Darüber hinaus können Sie aus einer Liste von Themen auswählen, um zuvor aufgezeichnete Ereignisse anzuzeigen.
  • Studentisches Handelslabor: Lehrer aus der ganzen Welt nutzen das IBKR Student Trading Lab, um das Lernen im Klassenzimmer zu verbessern. Die Schüler erhalten ein kostenloses Papierhandelskonto mit allen Handelswerkzeugen aus dem IBKR Student Trading Lab. Neben dem Handel mit Währungen können die Studierenden auch Aktien, Optionen, Futures und Anleihen an der US-Börse handeln.
  • Kurze Videos: Als neuer Trader können Sie über die kurzen Video-Tutorials des Brokers schnell mehr über Trader Workstation, TWS-Handelstools und Kontoverwaltungsfunktionen erfahren.

Marktnachrichten

Kunden von Interactive Brokers haben Zugang zu einer Fülle von kostenlosen und kostenpflichtigen Marktforschungs- und Finanznachrichtenquellen. Benutzer mit Demokonten können auch Forschungsdienste nutzen, die bereitgestellt werden, ohne dass ein Kontoantrag autorisiert oder Gelder zugewiesen werden müssen.

IBKR Sicherheit

IBKR ist ein zuverlässiger Service, auf den Sie sich verlassen und dem Sie Ihr Vertrauen schenken können. Die robuste Kapitalausstattung, die konservative Bilanz und die automatischen Risikokontrollen des Unternehmens sind darauf ausgerichtet, IBKR und seine Kunden vor erheblichen Handelsverlusten zu schützen.

Insbesondere ist IBKR an der Nasdaq notiert, einer der größten Börsen der Welt. Darüber hinaus verfügt der Broker über ein Eigenkapital von über 10 Milliarden US-Dollar, wobei sich 76,5% in Privatbesitz befinden. Ganz zu schweigen davon, dass das Unternehmen über 6,2 Milliarden US-Dollar über die regulatorischen Anforderungen hinausgeht.

In Bezug auf die Sicherung des Brokerage gibt es bei Interactive Brokers Firewalls, 128-Bit-Verschlüsselung, Zwei-Faktor-Authentifizierung und mobile Sicherheitsmaßnahmen, um Ihr Konto zu schützen.

Es ist auch erwähnenswert, dass 1,54 Millionen Kunden ein Konto bei Interactive Brokers haben, mit einem Tagesdurchschnitt von 2,26 Millionen US-Dollar an Einnahmen aus Trades.

Schließlich ist Interactive Brokers auch Mitglied der NYSE – FINRA – SIPC und wird von der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) und der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) reguliert.

So eröffnen Sie ein Interactive Brokers-Konto (Schritt für Schritt)

In erster Linie, um Zugang zu allen Interactive Brokers-Plattformen zu haben, die Möglichkeit, mit Strategien, Börsen und Ordertypen zu experimentieren und die Vorteile eines IBKR-Kontos zu erleben, indem Sie sofortigen Zugriff auf alle seine Plattformen und Tools erhalten.

Kunden können die Plattformen des Brokers risikofrei ausprobieren und ihre Provisionen, Margen und günstigen Finanzierungskosten mit denen ihres bestehenden Brokers vergleichen. Um Ihre kostenlose Testversion zu starten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1: Um mit der Erstellung eines Kontos zu beginnen, gehen Sie zu Interactivebrokers.com und wählen Sie oben auf dem Bildschirm Kostenlose Testversion.

Schritt 2: Anschließend werden Sie zu einem Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und Ihr Land eingeben und dann [Konto erstellen] auswählen.].

Schritt 3: Um das Client Portal-Dashboard auszuprobieren, können Sie sich mit den genauen Details anmelden. Alternativ können Sie die Trader Workstation herunterladen, die auch eine Demoversion zum Üben anbietet.

Schritt 4: Nachdem Sie sich in das Kundenportal eingeloggt haben, werden Sie von hier aus zu Ihrem Konto-Dashboard weitergeleitet, wo Sie einzahlungen, abheben und handeln können, zusätzlich zur Nutzung zahlreicher anderer Funktionen.

Kundenbetreuung

Die meisten Kunden oder potenziellen Kunden, die Unterstützung suchen, können ihr Problem im Allgemeinen lösen, indem sie die FAQs durchsuchen, um die Anfrage zu lösen. Wenn das Problem nicht mit vielen Informationsressourcen von IBKR gelöst wird, können Kunden einige der unten aufgeführten Methoden verwenden.

Telefon

IBKR bietet 24-Stunden-Kundenbetreuung über regionale Client Services Center in Amerika, Europa und Asien. Während ein Agent immer zur Verfügung steht, um zu helfen, können Lösungen häufig schneller und ohne einen Anruf über die IBKR-Website und die Knowledge Base gefunden werden.

IBot

Darüber hinaus verfügt der Broker über einen IBot-Service, der künstliche Intelligenz verwendet, um Anfragen in einfachem Englisch zu beantworten. Der IBot kann Kunden dabei unterstützen, Antworten schnell und einfach auf der Website und den Handelsplattformen zu finden, was Wartezeiten spart.

Plaudern

IBKR bietet Online-Chat für bestehende Kunden. Wenn Sie ein aktueller oder neu autorisierter Kunde sind, können Sie auf den Chat zugreifen, indem Sie im Kundenportal auf die Menüoption „Support“ klicken.

Um mehr über die Plattform zu erfahren, besuchen Sie die sozialen Kanäle von Interactive Broker Facebook, Twitter, LinkedIn, YouTube und Instagram.

IBKR Pro & Kontra

Profis

  • Weltweit verfügbar in 33 Ländern, 23 Währungen und Zugang zu mehreren Anlageklassen in 135 Märkten;
  • Umfangreiche Palette von Anlageangeboten, darunter Aktien, Kryptos, ETFs, Optionen, Futures, Optionsscheine, CFDs, Anleihen, Rohstoffe und Forex.
  • Niedrige Gebühren und Provisionen;
  • Eine leistungsstarke Plattform, die mit praktischen Tools gefüllt ist;
  • Trades werden umgehend ausgeführt;
  • Wettbewerbsfähige Margensätze;
  • Eine solide Sammlung von Bildungs- und Forschungsressourcen

Nachteile

  • Die Anzahl der Tools und Dienstleistungen kann für einen unerfahrenen Investor überwältigend sein, der einfach nur in einige Blue-Chip-Aktien investieren möchte;
  • Komplexe gestaffelte Preispläne;

Schlussfolgerung

Im Großen und Ganzen ist unser Urteil, dass IBKR eine solide Option für professionelle Händler und erfahrene, aktive Händler ist, die eine robuste Palette von Tools und weltweiten Zugang zu einer vielfältigen Auswahl an Vermögenswerten nutzen möchten.

In Anbetracht der Tatsache, dass Sie mehrere verschiedene Vermögenswerte von einem einzigen integrierten Konto aus handeln können, bieten viele Broker dies nicht an. Darüber hinaus sind die Dienstleistungen, Tools und Technologien von Interactive Brokers, die angeboten werden, um in sie zu investieren und zu handeln, umfangreich.

Darüber hinaus arbeitet IBKR daran, seine Technologie für die breite Öffentlichkeit zugänglicher zu machen, mit seiner Fülle an hilfreichen Tools und Bildungsinformationen, um die Einschüchterung für viele potenzielle Investoren zu reduzieren.

Auch wenn ihre Flaggschiff-Plattform IBKR Pro für Anfänger überwältigend ist, bietet Interactive Brokers immer noch vergleichsweise einfache und einfach zu bedienende mobile und webbasierte Alternativen.

Schließlich kann Interactive Brokers für diejenigen Anleger, die den Fähigkeiten ihres derzeitigen Brokers entwachsen sind oder dies in naher Zukunft erwarten, eine sinnvolle Alternative sein, um Ihnen zu helfen, Ihren Handel auf die nächste Stufe zu heben.

Häufig gestellte Fragen zur Unterkunft Interactive Brokers

Ist Margin auf IBKR Lite verfügbar?

Wie bei Pro-Konten haben Lite-Konten Zugriff auf das gleiche Maß an Hebelwirkung und die Möglichkeit, Aktien zu shorten wie die Pro-Konten. Ein Lite-Konto unterscheidet sich nur von einem Pro-Konto: Der Sollzinssatz für Margin-Darlehen ist bei Lite-Konten um 1% höher.

Ist Interactive Brokers sicher?

Ja, Kundenwertpapierkonten bei Interactive Brokers werden bis zu 500.000 US-Dollar von SIPC abgedeckt (mit einem Barunterlimit von 250.000 US-Dollar). Lloyd’s of London bietet auch eine Deckung des Investitionsvermögens in Höhe von 30 Millionen US-Dollar und eine Deckung in Höhe von 900.000 US-Dollar in bar.

Ist Interactive Brokers gut für Anfänger?

Viele nützliche Funktionen stehen Händlern über Interactive Brokers zur Verfügung. Eine vielfältige Auswahl an Aktien, Investmentfonds, Anleihen und anderen Finanzprodukten steht für den Handel auf der Plattform zur Verfügung. IBKR Lite richtet sich an Anfänger und Kleinanleger, während IBKR Pro sich an anspruchsvollere Trader richtet.

Können Sie Cryptocurrency mit Interactive Brokers handeln?

Kauf und Verkauf einer Vielzahl von Kryptos, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash. Die Kosten variieren zwischen 0,12% und 0,18% des Handelsvolumens, wobei der jeweilige Preis durch das monatliche Volumen bestimmt wird und es keine zusätzlichen Spreads, Aufschläge oder Depotgebühren gibt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00061

Uphold: was es ist und wie es funktioniert

invest 00005

Request Finance: was es ist und wie es funktioniert