in

Hoge Coin: 3 Gründe zu kaufen und 1 Grund zu verkaufen

Der Erfolg und die Popularität von Dogecoin trugen dazu bei, einen Weg für eine Reihe von Meme-Münzen, mit dem Ziel, die unglaublichen Renditen der DOGE-Inhaber zu reproduzieren. Ein solcher Meme-Token, der in letzter Zeit Medienaufmerksamkeit erregt hat, ist die Hoge-Münze.

Hoge Finance ist ein von der Community betriebenes DeFi-Projekt, das es seinen Nutzern ermöglicht, automatisch zu setzen. Die Plattform belohnt ihre Benutzer für das Halten von Krypto.

Es verwendet die Smart-Contract-Technologie, um spezielle Tokenomik in jede Transaktion zu integrieren.

HOGE, das interne Token der Hoge Finance-Plattform, ist ein ERC 20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain läuft. Diese deflationäre Kryptowährung unterstützt das gesamte Hoge Finance-Netzwerk. Aber was sind die Gründe, die Hoge-Münze zu kaufen, und was könnte der Grund sein, sie zu verkaufen? Mal sehen.

Nr. 1 Grund, HOGE Coin zu kaufen: Deflationäre Natur

Die Nachfrage nach dem OGE-Token wird mit der Zeit steigen und den Preis auf neue Höchststände treiben.

HOGE ist ein Meme-Token mit der Kraft von DeFi und kombiniert Meme und reibungslose Ertragslandwirtschaft. Das ERC-20-Token verfügt über eine einzigartige Tokenomik, um Anreize für Inhaber zu schaffen, nicht zu verkaufen. Eine Steuer von 2% auf jede Transaktion ist der primäre Mechanismus, der HOGE dabei hilft, dies zu erreichen. Die Hälfte dieser Steuereinnahmen wird an die Token-Inhaber zurückverteilt, und die andere Hälfte wird für immer verbrannt.

HOGE ist ein deflationärer Token und wurde entwickelt, um das Angebot jedes Mal zu verringern, wenn eine Transaktion, ein Swap, ein Handel oder eine Übertragung damit durchgeführt wird. Dieser einzigartige Mechanismus ermöglicht es, den Preis im Laufe der Zeit mit den effizienten Brennstrategien, die HOGE entwickelt hat, zu erhöhen. Am Ende führt es zu einer ständigen Reduzierung des bestehenden Angebots bei gleichzeitiger Erhöhung der Nachfrage nach Token. Da das Angebot des Tokens allmählich abnimmt, werden die verbleibenden Token knapp und wertvoller, was dies zu einem ausgezeichneten Zeitpunkt macht, um HOGE zu kaufen.

Nr. 2 Grund, Hoge Coin zu kaufen: HOGE Going Global mit Community-Projekten wie HOGE University

Das Team hat weitere Pläne, das Netzwerk und das Ökosystem des Tokens zu erweitern, was die Hoge-Münze jetzt zu einer intelligenten Investition macht.

Die Hoge-Community entwickelt kontinuierlich mehrere Anwendungsfälle für das Token, um Menschen aus der ganzen Welt anzuziehen. Derzeit nutzt die Gemeinschaft ihr Rechtsteam und die gemeinnützige Swiss Association, um eine dezentrale autonome Organisation (DAO) zu entwickeln, um das Hoge-Ökosystem sicher und ohne Vermittler zu optimieren.

Darüber hinaus baut das Team auch eine Plattform für seine Benutzer auf, um ihnen bei der Suche nach aktuellen Artikeln und Bildungskursen namens Hoge University zu helfen. Dies wird Vordenker aus verschiedenen Trendbranchen anziehen, um die Community in unkonventionellen Bereichen wie Content-Erstellung und Krypto zu schulen und gleichzeitig den Umfang des Lernens zu erweitern. Die Kurse werden von Branchenführern mit hoher Expertise auf diesem Gebiet erstellt.

Nr. 3 Grund, Hoge Coin zu kaufen: Die Veröffentlichung des NFT-Marktplatzes

Eine bedeutende Marke im boomenden NFT-Sektor macht Hoge Coin zu einer potenziellen Anlageoption.

Ein weiterer Grund, HOGE jetzt zu kaufen, sind die Pläne für den Start des Hoge NFT Marketplace. Das Team arbeitet an einem HOGE-eigenen und betriebenen NFT-Marktplatz Möglichkeiten für Künstler und Mitglieder zu schaffen. Dieser Plan hat bei den Community-Mitgliedern viel Aufsehen erregt und die Aufmerksamkeit von Investoren in allen Branchen auf sich gezogen. Hoge Finance hat auch eine spezielle Website namens HogeMint, die als Münzplattform für Hoge Finance NFT-Tropfen fungiert.

Diese einzigartige Mission zielt darauf ab, Möglichkeiten für Künstler und Mitglieder zu schaffen. Es wird daher erwartet, dass der NFT-Markt eine der großen Einnahmequellen für HOGE sein wird, da er in die bestehende E-Commerce- und Merchandise-Plattform integriert wird, die bereits auf der Website von HOGE verfügbar ist.

Darüber hinaus stellt das Whitepaper von Hoge Coin fest, dass das Ziel des Teams darin besteht, eine „OGE-Marke“ zu schaffen, die die Vorteile der Kryptowährung in den Mainstream einführt. Dies wird durch die Implementierung einer dezentralen autonomen Organisation weiter unterstützt, in der die Token-Inhaber das letzte Wort über die zukünftigen Schritte des Projekts haben. Wenn alles nach Plan läuft, positioniert sich die Hoge-Münze als Die nächste Top Meme Münze auf dem Markt.

Ein Grund, Hoge Coin zu verkaufen

Hoge Coin scheint eine riskante Anlageoption inmitten dieser Marktkrise zu sein.

Meme-Münzen wie HOGE sind auf die Unterstützung der Community angewiesen, da die meisten von ihnen nicht die gleichen Dienstprogramme wie andere Kryptowährungen besitzen. Darüber hinaus ist HOGE eine risikoreichere Investition als einige der größeren Münzen, da es sich um eine der neuen Meme-Münzen im Kryptowährungs-Ökosystem handelt. Die Zukunft des Tokens hängt vollständig von seiner Annahme durch die Krypto-Community und dem Erfolg seiner Projekte ab.

Fazit

Oben erwähnt sind also die drei Hauptgründe, HOGE zu kaufen, und ein Grund, es zu verkaufen. Der Hoge-Münzpreis wird jedoch hauptsächlich von den in der Roadmap dargelegten Plänen bestimmt. Zu den Verbesserungen gehören Vorkehrungen für die Veröffentlichung von Hoge-Münzwaren und Brücken zu anderen Netzwerken wie Polygon und BSC. Das Team erwähnte, dass sie sogar für das „HOGE Space Program“ planen, das eine Plattform zur Integration von Kryptotechnologien in den Orbit entwickeln soll. Daher hat der potenzielle Ausblick der Krypto dazu geführt, dass viele Investoren an ihren Token festhalten.

Darüber hinaus würde die OGE-Community das Wachstum einer Volkswirtschaft und ihrer Teilnehmer durch schnelle Zusammenarbeit und alternative Finanzstrukturen in der Zukunft fördern, was die Hoge-Münze langfristig zu einer guten Investition macht.

eToro – Die beste Plattform, um Kryptowährungen zu kaufen

Eröffnen Sie ein Konto bei eToro, zahlen Sie etwas Geld mit USD ein und kaufen Sie schließlich Kryptowährungen für nur 10 US-Dollar.

Virtuelle Währungen sind sehr volatil. Ihr Kapital ist gefährdet.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00013

5 Top Web3 Crypto für hohe Gewinne

crypto 00032

Pi Coin: 3 Gründe zu kaufen und 1 Grund zu verkaufen