in

Hinzufügen von Zeichenwerkzeugen und technischen Indikatoren zum eToro-Diagramm

Die eToro-Plattform bietet verschiedene Indikatoren und Charting-Tools, mit denen Händler fundierte Entscheidungen treffen und erfolgreich handeln können.

Diese sind in Werkzeuge (Zeichenwerkzeuge) und Studien (Indikatoren für die technische Analyse) gruppiert. Insbesondere bietet eToro insgesamt 13 Zeichenwerkzeuge und mehr als 60 technische Analyseindikatoren an.

1 Um diese Werkzeuge zum eToro-Diagramm hinzuzufügen, klicken Sie auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke.

Arabische Ziffer Wählen Sie auf den Registerkarten Instrumente, Studien I und Studien II ein oder mehrere Instrumente aus.

Unten sehen Sie eine Abbildung eines Diagramms, das den gleitenden Durchschnitt und das Zeichenwerkzeug von Channel verwendet.

Hinweis: Um alle Indikatoren zu entfernen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Indikator, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf.

Sie haben jetzt Diagrammwerkzeuge innerhalb des eToro-Diagramms. Es gibt auch ein praktisches Vergleichstool, mit dem Sie zwei oder mehr Ressourcen vergleichen können.

Nachdem Sie die Diagrammwerkzeuge hinzugefügt haben, werden sie automatisch im Diagramm gespeichert, sodass Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, Ihre Indikatoren immer wieder festzulegen.

Um festzustellen, welche Tools für Sie geeignet sind, experimentieren Sie mit diesen Charting-Tools und testen Sie ihre Effizienz, indem Sie Ihr virtuelles Konto bei eToro eröffnen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
invest 00016

Binance sendet keine SMS: So beheben Sie den Fehler

invest 00006

Ändern des Diagrammtyps auf eToro: Schritt-für-Schritt-Anleitung