in

DIE 3 BESTEN TITEL DES METAVERSUMS, UM DEN MOMENT IM AUGE ZU BEHALTEN

Selbst wenn die Anleger diese Woche die Top- Tech-Aktien an der Börse im Auge behalten , überschreitet die Branche weiterhin ihre Grenzen. Ein gutes Beispiel dafür wäre nämlich die Einführung des Metaversums, daher unser heutiger Fokus auf Metaverse-Aktien . Nun, die Chancen stehen gut, dass Sie den Begriff „Metaverse“ schon einmal gelesen oder davon gehört haben. Aber bevor wir in die Details eintauchen, was ist das Metaverse, das Sie fragen könnten? Einfach ausgedrückt, dreht sich das Konzept um den Aufbau einer virtuellen Online-Umgebung, in der Menschen interagieren können.

Im Idealfall ermöglicht dieser virtuelle Raum den Menschen, Kontakte zu knüpfen, zu spielen und sogar zu arbeiten.

Wenn es um Investitionen in diesem Bereich der Tech-Welt geht, können Anleger nun eine Vielzahl von Unternehmen in Betracht ziehen. Dies reicht von Herstellern von Virtual Reality (VR)- und Augmented Reality (AR)-Technologie bis hin zu Software- und Consumer-Tech-Giganten. In den meisten Fällen wäre Facebook ( NASDAQ: FB ) eines der wichtigsten Unternehmen, das jetzt das Metaverse entwickeln möchte . In ihrem jüngsten Quartal Earnings Call gestern, sofern das Unternehmen eine bemerkenswerte Update seiner Metaverse Bemühungen. Insbesondere plant Facebook, im vierten Quartal seine Facebook Reality Labs als eigenständiges Berichtssegment zu etablieren. Dies würde den Anlegern detailliertere Details zur finanziellen Gesamtleistung an dieser Front liefern.

Gleichzeitig setzen jetzt auch verbraucherorientierte Unternehmen auf das Metaverse. Nehmen Sie zum Beispiel Disney ( NYSE: DIS ). CTO Tilak Mandadi hat die Lebensfähigkeit eines „Disneyland-Themenpark-Metaversums“ hervorgehoben. Theoretisch würde dies es eifrigen Parkbesuchern ermöglichen, Disneyland bequem von zu Hause aus zu erleben und Disneys Marktreichweite erheblich zu erweitern. Insgesamt nehmen die Anwendungen und Anwendungsfälle für das Metaverse zu. Könnte das eine dieser Top-Metaverse-Aktien diese Woche an der Börse sehenswert machen ?

Top-Metaverse-Aktien, die Sie auf Ihrer Watchlist für November 2021 im Auge behalten sollten

  • Roblox Corporation ( NYSE: RBLX )
  • NVIDIA Corporation ( NASDAQ: NVDA )
  • Unity Software Inc. ( NYSE: U )

Roblox Corporation

Zu Beginn haben wir die Roblox Corporation , ein Metaverse-Unternehmen, dessen Plattform es Milliarden von Benutzern ermöglicht, zusammenzukommen, um zu spielen, zu kreieren und zu erkunden. Im Wesentlichen wird das Unternehmen von einer globalen Community von Millionen von Entwicklern angetrieben, die mit Roblox Studio, seinem intuitiven Desktop-Design-Tool, ihre eigenen immersiven Multiplayer-Erlebnisse erstellen. Es gilt auch weiterhin als eine der Top-Online-Unterhaltungsplattformen für Zuschauer unter 18 Jahren und wird ausschließlich von seiner Community von Benutzern und Entwicklern angetrieben. Die RBLX-Aktie wird derzeit um 10:17 Uhr ET bei 83,75 USD gehandelt.

Letzte Woche gab das Unternehmen bekannt, dass es am 16. Außerdem hatte es vor kurzem sein erstes Musikfestival im Roblox-Metaversum. Roblox brachte das weltweit größte Tanzmusikfestival Electric Daisy Carnival (EDC) in sein Metaverse, um seinen Nutzern zu ermöglichen, in die Magie der weltweit anerkannten Festivalbühnen von EDC einzutauchen.

Am 24. September 2021 startete das Unternehmen außerdem die erste Roblox Listening Party, die neueste Musikinnovation im Metaverse. Mit dieser neuen Funktion erhalten Künstler, die ein neues Album in ausgewählten Top-Erlebnissen veröffentlichen, Zugang zu Millionen von Fans, die ihre Musik hören können, während sie spielen und mit ihren Freunden abhängen. Sollten Anleger angesichts dessen, wie das Unternehmen bei der Erweiterung seines Metaversums weiterhin Innovationen vorantreibt, erwägen, jetzt in RBLX-Aktien zu investieren?

Nvidia Corporation

Danach haben wir Nvidia , ein multinationales Technologieunternehmen, das moderne Computergrafik neu definiert hat. Da das Unternehmen Grafik- und Videoverarbeitungschips für High-End-Computing und KI herstellt, werden seine Produkte von Milliarden auf der ganzen Welt verwendet. Angesichts der Verbreitung des Metaverses durch mehrere Unternehmen wird es sicherlich enorme Mengen an Rechenleistung erfordern. Nvidia-Chips werden ohne Zweifel bald eine entscheidende Rolle spielen. Die NVDA-Aktie wird derzeit um 10:17 Uhr ET bei 250,98 USD gehandelt.

Am 21. Oktober 2021 kündigte das Unternehmen eine neue GeForce NOW RTX 3080-Mitgliedschaft für Cloud-Gaming der nächsten Generation an. Es ermöglicht Benutzern, vom leistungsstärksten Gaming-Supercomputer der Welt, dem GeForce NOW SuperPOD, zu streamen, wodurch Gamer ihr eigenes leistungsstarkes Cloud-Gaming-Rig erhalten. GeForce NOW RTX 3080-Mitglieder genießen Streaming mit einer Auflösung von bis zu 1440p und 120 Bildern pro Sekunde auf PCs und Macs. Darüber hinaus können Mitglieder die neuesten Spiele spielen, ohne auf Downloads, Installationen oder Updates warten zu müssen.

Heute Adobe ( NASDAQ: ADBE ) angekündigt , seine neue leistungsstarke KI Maskierung Funktionen für Adobe Lightroom und Lightroom – Klassiker, beschleunigt durch Nvidias RTX GPUs. Da selbst die fortgeschrittensten Künstler viel Zeit benötigen, um Masken von Hand zu erstellen und zu verfeinern, wird es mit den Fortschritten in der KI jetzt einfacher. Darüber hinaus bietet Nvidias RTX-beschleunigtes Raytracing sauberere, schärfere Grafiken im Ansichtsfenster und beschleunigt das fotorealistische interaktive Bild-Rendering schnell, wodurch 3D-Künstlern wertvolle Zeit gewonnen wird. Alles in allem, werden Sie NVDA-Aktien in Ihr Portfolio aufnehmen?

Unity-Software Inc.

Ein anderer Name, der jetzt im bevorstehenden Metaverse-Aktienhandel in Betracht gezogen werden sollte, wäre Unity . Kurz gesagt konzentriert sich das kalifornische Unternehmen hauptsächlich auf die Entwicklung und Wartung von Gaming-Software. Durch seine branchenübliche Spieleentwicklungsplattform können Spieleentwickler jeder Größe ein beeindruckendes Spielerlebnis schaffen. Insgesamt verlassen sich praktisch alle besten Spiele auf dem globalen Videospielmarkt stark auf die Technologie von Unity. Dies könnte wiederum die U-Aktie zu einer Anlaufstelle für Anleger machen, die auf die Gamifizierung des Metaverse wetten möchten.

So wie es aussieht, wird die U-Aktie derzeit ab 10:17 Uhr ET zu 150,48 USD pro Aktie gehandelt. Dies wäre nach einem Zuwachs von über 115 % seit dem Börsengang im letzten Jahr. Trotzdem bedient Unity weiterhin den aufstrebenden Metaverse-Markt. Seit heute arbeitet Unity mit Tripolygon, einem 3D-Modellierungsdienst, der sich auf Metaverse-Anwendungen konzentriert. Durch diese Partnerschaft haben Unity-Entwickler nun Zugriff auf den Umodeler-Dienst von Tripolygon. So können sie laut Tripolygon „einfach und effizient 3D-Inhalte für die Metaverse-Plattform produzieren“.

Darüber hinaus kommt diese Nachricht weniger als eine Woche nach dem Start der Plattform Unity Gaming Services (UGS). Mit UGS ermöglicht Unity Entwicklern, 2D- und 3D-Inhalte für AR- und VR-Geräte zusammen mit anderen Smart-Geräten für Verbraucher zu entwickeln. Darüber hinaus erleichtert UGS auch plattformübergreifende Einführungen. Dies würde Videospielentwicklern den Zugang zu breiteren Spielemärkten ermöglichen und die Nutzung der Angebote von Unity weiter fördern. Könnte die U-Aktie daher jetzt eine Top-Wahl für Sie sein?

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00041

Was ist Aurox (URUS)? Funktionen, Tokenomics und Preisvorhersage

crypto 00065

Token Defiland: was es ist und wie man es kauft