in

Avalanche (AVAX) von MetaMask an Crypto.com senden

Um Avalanche (AVAX) von MetaMask nach Crypto.com zu übertragen, müssen Sie zunächst die AVAX-Einzahlungsadresse nach Crypto.com kopieren.

Öffnen Sie dann die MetaMask-Brieftasche und klicken Sie auf „Senden„.

Fügen Sie die kopierte Adresse ein und geben Sie den Betrag ein.

Klicken Sie abschließend auf „Bestätigen„.

Es dauert 1-5 Minuten, um AVAX von MetaMask auf Crypto.com zu übertragen.

Um Avalanche (AVAX) von MetaMask nach Crypto.com zu übertragen, wird eine Netzwerkgebühr von AVAX 0.000116 erhoben.

  • Schritte zum Übertragen von Avalanche (AVAX) von MetaMask nach Crypto.com
  • Schritte zum Übertragen von Avalanche (AVAX) von der mobilen MetaMask-Anwendung in die mobile Anwendung Crypto.com

Schritte zum Übertragen von Avalanche (AVAX) von MetaMask nach Crypto.com

  1. Finden Sie AVAX in Crypto.com
  2. AVAX-Einzahlungsadresse kopieren
  3. Klicke in MetaMask auf „Senden
  4. Geben Sie die Adresse ein und geben Sie den Betrag ein
  5. Klicken Sie auf „Bestätigen
  6. Überprüfen Sie die letzten Überweisungen

1. Finden Sie AVAX in Crypto.com

Melden Sie sich in Ihrem Crypto.com Konto an, indem Sie Ihre Anmeldeinformationen eingeben, einschließlich Ihres E-Mail-Bestätigungscodes und des Google Authenticator 2FA-Codes (falls aktiviert).

Klicken Sie dann im linken Menü oder in der oberen rechten Ecke der Webseite auf „Wallets„.

Als nächstes müssen Sie auf „Spot“ klicken.

Auf diese Weise können Sie alle Kryptowährungen sehen. Kryptowährungen, die von COM unterstützt werden.

Verwenden Sie das Suchfeld, um Avalanche (AVAX) zu finden.

2. Kopieren Sie die AVAX-Einzahlungsadresse

Nachdem Sie die Lawine (AVAX) gefunden haben, müssen Sie auf „Einzahlung“ klicken.

Auf diese Weise können Sie die Einzahlungsadresse sehen.

Klicken Sie auf Adresse kopieren. Wenn Sie den QR-Code scannen möchten, klicken Sie auf „QR-Code scannen„.

3. Klicken Sie in MetaMask auf „Senden

Öffnen Sie die MetaMask Wallet-Erweiterung und geben Sie Ihr Passwort ein, um sie zu entsperren.

Wenn Sie Avalanche nicht zu MetaMask hinzugefügt haben, müssen Sie es zuerst hinzufügen. Und dann weiter zu Avalanche.

Sie sehen nun Ihr Guthaben. Direkt darunter befindet sich die Option „Senden„.

Klicken Sie darauf.

4. Geben Sie die Adresse ein und geben Sie den Betrag ein

Nachdem Sie auf Absenden geklickt haben, müssen Sie die AVAX-Einzahlungsadresse einfügen, die Sie in Schritt 2 kopiert haben.

Geben Sie dann den Betrag ein, der an Crypto.com überwiesen werden soll. Verwenden Sie die Schaltfläche „Max„, wenn Sie alle AVAX senden möchten, die Sie in Ihrer MetaMask-Brieftasche haben.

Klicken Sie abschließend auf „Weiter„.

5. Klicken Sie aufBestätigen

Die nächste ist die Bestätigungsphase.

Diese Bestätigungsseite enthält Details wie die An- und Absenderadresse, den Auszahlungsbetrag und den Gastarif.

Überprüfen Sie die Details und klicken Sie auf „Bestätigen„, um mit der Übertragung fortzufahren.

6. Überprüfen Sie die letzten Überweisungen

Um die letzten Überweisungen in der MetaMask Wallet-Erweiterung zu überprüfen, gehen Sie auf die Registerkarte „Aktivität“ auf der ersten Seite.

Um die letzten Überweisungen auf Crypto.com zu überprüfen, gehen Sie zu „Spot Wallet„, indem Sie auf „Wallets“ klicken.

Gehen Sie dann zur Registerkarte „Transaktionsverlauf„.

Schritte zum Übertragen von Avalanche (AVAX) von der mobilen MetaMask-Anwendung in die mobile Anwendung Crypto.com

  1. Tippen Sie in der Exchange-App Crypto.com auf „Einzahlung
  2. AVAX-Einzahlungsadresse kopieren
  3. Tippe in MetaMask auf „Senden“
  4. Geben Sie die Adresse ein und geben Sie den Betrag ein
  5. Tippen Sie auf „Senden
  6. Überprüfen Sie die letzten Überweisungen

1. Tippen Sie in der Crypto.com Exchange App auf „Einzahlung

Öffnen Sie die Anwendung Crypto.com Exchange.

Tippen Sie auf die Option „Wallets“ unten rechts auf dem mobilen Bildschirm.

Tippen Sie dann auf „Einzahlung“.

Jetzt müssen Sie angeben, was Sie hinterlegen. Tippen Sie dann auf „Münzen„.

Als nächstes müssen Sie die Avalanche-Münze (AVAX) finden. Verwenden Sie das Suchfeld, um es zu finden.

2. Kopieren Sie die AVAX-Einzahlungsadresse

Nachdem Sie den AVAX gefunden haben, müssen Sie darauf tippen.

Sie befinden sich nun auf der Seite „AVAX einzahlen„.

Die Münze und das Netzwerk sind standardmäßig als „AVAX“ und „ECR20“ ausgewählt. Lassen Sie es so, wie es ist.

Auf diese Weise können Sie die AVAX-Einzahlungsadresse sehen.

Um die Adresse zu kopieren, tippen Sie auf das Symbol „Kopieren„. Sie können auch den QR-Code scannen, um die Einzahlungsadresse zu erhalten.

3. Tippen Sie in MetaMask auf „Senden“

Öffnen Sie die mobile Anwendung MetaMask.

Wenn Sie Avalanche nicht zu MetaMask hinzugefügt haben, müssen Sie es zuerst hinzufügen. Und dann weiter zu Avalanche

Direkt unter dem Wallet-Guthaben und der Wallet-Adresse sehen Sie die Option „Senden„.

Tippen Sie auf „Senden„.

4. Geben Sie die Adresse ein und geben Sie den Betrag ein

Nachdem Sie auf Senden getippt haben, müssen Sie die AVAX-Einzahlungsadresse einfügen, die Sie in Schritt 2 kopiert haben.

Tippen Sie dann auf „Weiter„.

Danach werden Sie aufgefordert, den Auszahlungsbetrag einzugeben. Verwenden Sie die Schaltfläche „MAX“, wenn Sie alle AVAX senden möchten, die Sie in Ihrer MetaMask-Brieftasche haben.

Sobald Sie den Betrag eingegeben haben, tippen Sie auf „Weiter„.

5. Tippen Sie aufSenden

Nachdem Sie auf Weiter getippt haben, müssen Sie die Transaktion bestätigen.

Auf der Seite „Bestätigen“ können Sie die Details der Transaktion, einschließlich des Gastarifs, überprüfen.

Tippen Sie nach der Überprüfung auf „Senden“.

6. Überprüfen Sie die letzten Überweisungen

Um die letzten Überweisungen in der mobilen MetaMask-Anwendung zu überprüfen, müssen Sie unter „Token“ auf „Avalanche (AVAX)“ tippen.

Um die letzten Überweisungen in der mobilen Anwendung Crypto.com Exchange zu überprüfen, gehen Sie zu „Wallets“ und tippen Sie auf das Symbol „Transaktionsverlauf“ in der oberen rechten Ecke.

Schlussfolgerung

Um Avalanche (AVAX) von MetaMask an Crypto.com zu senden, benötigen Sie lediglich Crypto.com AVAX-Einzahlungsadresse.

Wählen Sie immer das richtige Netzwerk und das gleiche sowohl am Sender- als auch am Empfängerende. Im Falle eines falschen Netzwerks oder einer falschen Adresse ist Ihr Geld für immer verloren.

Wenn Sie möchten, können Sie die Transaktionsdetails auch auf Avaxscan.info einsehen, indem Sie die Transaktions-ID (TxID) eingeben.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels david mcbee 730552

Ethereum (ETH) von MetaMask an Crypto.com senden

pexels david mcbee 730552

Ethereum (ETH) von MetaMask an Gate.io senden