in

ApeCoin (APE): 3 Gründe zu kaufen und 1 Grund zu verkaufen

ApeCoin (APE) ist ein der Top 50 Digital Asset nach Marktkapitalisierung.

AFFE entstand als Inspiration aus dem NFT-Projekt Bored Ape Yacht Club (BAYC), das zu einem der erfolgreichsten geworden ist.

Allein im vergangenen Monat war APE eine der leistungsstärksten Kryptowährungen.

Der Token erholte sich innerhalb weniger Stunden um 3.840% und hatte bis Ende März 2022 Händlern und Investoren mehr als 1.000% Gewinn gebracht.

Bei einem aktuellen Preis unter 15 US-Dollar könnte sich ApeCoin als ein großes Schnäppchen für Investoren mit einem langfristigen Ausblick auf den Markt erweisen.

Hier sind 3 Gründe, ApeCoin zu kaufen, und 1 Grund, APE zu verkaufen.

Nr. 1 Grund zum Kauf: ApeCoin hat starke Community-Unterstützung

Starke Community-Unterstützung ist einer der Gründe, ApeCoin zu kaufen.

Keine Kryptowährung kann ohne eine Community überleben.

Äther (ETH) wird von vielen Händlern und Investoren aufgrund der Unterstützung seiner Community (Entwickler, Händler, dezentrale Finanzfans, Liquiditätsanbieter und nicht fungible Token-Liebhaber) zu Millionen gehalten.

Auf die gleiche Weise hat ApeCoin eine starke Community-Unterstützung.

Vergessen Sie nicht, dass APE durch seine Verbindung mit dem Bored Ape Yacht Club (BAYC) und seinem Schwesterprojekt, dem Mutant Ape Yacht Club (MAYC), bekannt wurde. NFT Projekte.

Im März 2022 erwarb das Unternehmen hinter den beiden Projekten eines der meistverkauften NFT-Sammlerstücke CryptoPunks.

Gemäß den Allzeit-Rankings der NFT-Sammlungen nach Verkaufsvolumen erscheinen CryptoPunks, der Bored Ape Yacht Club und der Mutant Ape Yacht Club in den Top 5.

Die drei Projekte haben mehr als 1 Milliarde US-Dollar im Vertrieb.

Dies verheißt Gutes für ApeCoin, da viele Menschen die Aktivitäten dieser digitalen Sammlerstücke mit den Geschicken der Kryptowährung in Verbindung bringen.

Abgesehen von diesen Projekten hypt die ApeCoin-Community in Discord, Telegram, Facebook, Instagram, Reddit und Twitter das Projekt weiterhin für Online-Neulinge.

Sie diskutieren Werbeaktionen und Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Projekt.

Eine dieser Aktionen ist ApeCoin Airdrop die am 15. Juni 2022 endet.

Diese Aktion belohnt alle Inhaber des Bored Ape Yacht Club und des Mutant Ape Yacht Club mit ApeCoins.

Inhaber von BAYC haben die Chance, mehr als 10.000 ApeCoins zu verdienen, während Inhaber von MAYC eine Chance haben, mehr als 2.000 ApeCoins zu verdienen.

Mit Tausenden von Menschen, die diese digitalen Sammlerstücke bevormunden, ist es nicht verwunderlich, dass täglich Millionen von Dollar in den Kauf von BAYC und MAYC gesteckt werden.

Der daraus resultierende Effekt war bisher eine positive Reflexion in den Preismustern des neuartigen Tokens des ApeCoin-Ökosystems APE.

Mit Millionen von Menschen, die in das ApeCoin-Kryptoprojekt verkauft wurden, glauben viele Analysten, dass APE in Zukunft neue Meilensteine erreichen könnte. Analysten bei Preis Prediction.net Ich denke, dass APE im Jahr 2027 den bestmöglichen Preis von 122 US-Dollar erreichen könnte.

Wenn Sie also 1.000 US-Dollar in APE investieren, könnten Sie 82 APEs in Ihrem Portfolio haben.

Sobald ein solcher Meilenstein getestet ist, könnten Sie eine fällige Investition von rund 10.000 US-Dollar sehen.

Insgesamt könnte die Investition in APE heute langfristig zu einer Rendite von mehr als 900 % führen.

Nr. 2 Grund zum Kauf: ApeCoin kann an mehreren Börsen aufgerufen werden

Stand: 11. April 2022, 43 Auswechselungen unterstützen den Handel mit ApeCoin. Einige von ihnen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf eToro, HitBTC, Mandala, ZB Global, Bitforex, LBank, CoinEx, AEX, MEXC Global, BTSE, Bitrue, OKCoin, SushiSwap, Bitpanda, Crypto.com, Kraken, Gemini, BitMart, FTX, OKX, Kucoin, Gate. io, Huobi Global, Uniswap V3, Binance und Coinbase Pro.

Die meisten Börsen, die APE unterstützen, erscheinen immer auf Statistas Periodischer Bericht über die größten Kryptowährungsbörsen nach 24-Stunden-Volumen.

Die meisten Börsen verzeichnen ein tägliches Handelsvolumen von mehr als 1 Milliarde US-Dollar.

Es ist nicht unmöglich, aber bisher ist ApeCoin die einzige Kryptowährung, die an ihrem ersten Tag als handelbares Token unter anderem die Unterstützung von Coinbase Pro, eToro, Binance, FTX und OKX erhalten hat.

Während Petitionen auf Change.org für digitale Assets unterzeichnet werden mussten Dogecoin (DOGE) und Shiba Inu (SHIB) Um die Aufmerksamkeit von eToro und Coinbase zu gewinnen, wurde ApeCoin von diesen Börsen am / vor dem Start des gesamten Projekts angekündigt.

Ab Oktober 2021 hat Binance mehr als 28 Millionen Kunden, Coinbase und eToro haben mehr als 70 Millionen Kunden und OKX hat mehr als 10 Millionen Nutzer.

Damit ist die Investition in ApeCoin mit einem beliebigen Geldbetrag ein Schritt in die richtige Richtung.

Es würde niemals Verarbeitungsprobleme geben, die von Liquiditätsproblemen ausgehen könnten.

Abgesehen davon unterstützen diese Kryptowährungsbörsen viele Zahlungsmethoden wie Banküberweisungen, Bankkarten (VISA, MasterCard und Maestro) und E-Wallets wie PayPal, iDEAL, Rapid Transfer, Skrill und Neteller.

Die meisten dieser Plattformen sind sehr zugänglich (zu finden im World Wide Web, iOS und Android-basierten Smart-Geräten wie Telefonen, Tablets und Pads).

Binance und OKX bieten Staking-Services an. Deshalb, abgesehen von in APE investieren Mit Blick auf langfristige Gewinne können Sie auch periodische Belohnungen in Form von Staking erhalten.

Da Sie auf einfache und schnelle Weise in APE investieren möchten, ist die Verfügbarkeit von ApeCoin an vielen Börsen einer der Gründe, warum Sie eine Investition in den Token in Betracht ziehen sollten.

Nr. 3 Grund zum Kauf: ApeCoin hat ein positives Reserverisiko / Anlegervertrauen

Unabhängig vom Potenzial einer Kryptowährung, wenn die Anleger kein Vertrauen in das Token haben, würde es pleite gehen.

Dies ist der Hauptgrund, warum digitale Token, die in den frühen Tagen des Jahres 2021 vielversprechend waren, im Jahr 2022 durch Münzen wie ApeCoin ersetzt wurden.

Wenn eine Kryptowährung einen relativ höheren Preis hat, aber das Vertrauen der Anleger in den Vermögenswert gering bleibt, gilt dieses digitale Asset als unattraktive Investition.

Auf der anderen Seite, wenn eine Kryptowährung einen relativ niedrigeren Preis hat (APE unter Perspektive), aber das Vertrauen der Anleger in das Token hoch bleibt, gilt dieses digitale Asset als attraktive Investition.

Würden Sie in eine Kryptowährung investieren wollen, die als unattraktive Investition bezeichnet wurde?

Oder möchten Sie lieber in ein digitales Asset investieren, das als attraktive Investition bezeichnet wurde?

APE verzeichnete im April 2022 ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von 500 Millionen US-Dollar.

Dies bedeutet, dass Händler und Investoren den Token nicht aufgegeben haben.

Im April 2021 waren rund 12.000 Münzen auf dem Markt.

Ein Jahr später gibt es mehr als 18.000 Münzen auf dem Markt.

Für APE bedeutet eine solche Liquidität, dass die Inhaber des Tokens glauben, dass die Münze zu relativ höheren Preisen gehandelt werden könnte, als sie heute gehandelt wird.

Sie können in ApeCoin investieren, da Sie wissen, dass Sie nicht der einzige Investor sind, der Vertrauen in das neuartige Token hinter dem ApeCoin-Ökosystem hat.

Ein Grund zu verkaufen: ApeCoin ist immer noch eine Neuheit

ApeCoin ist relativ neu auf dem Krypto-Finanzmarkt.

Mit weniger als einem Monat Handelserfahrung und seiner Existenz profitiert APE zum Zeitpunkt des Schreibens weiterhin von dem Hype, der nicht abgeklungen ist.

Wenn die Monate ablaufen, könnte es die Einführung neuer Kryptowährungen mit aufregenden Ökosystemen geben.

Vergessen Sie nicht, dass ApeCoin im Moment auf den Bored Ape Yacht Club angewiesen ist, um auf dem Markt relevant zu bleiben.

Das ApeCoin-Ökosystem befindet sich noch in seinem Entwicklungsstadium.

Sobald Münzen mit einem verbesserten Ökosystem, die Innovationen in den Raum bringen, auftauchen, könnte das Handelsvolumen von APE schwinden.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Internet-Computer (ICP) -Projekt, das den Markt im Mai 2021 im Sturm eroberte.

Internet Computer erreichte am Eröffnungstag (10. Mai 2021) als Krypto-Handelsaktiva einen Allzeithoch (ATH) von 750,73 USD.

Dies kann mit ApeCoin verglichen werden, das am 17. März 2022 einen ATH von 39,40 US-Dollar erreichte.

Als der Hype nachließ, wird Internet Computer (ICP) ab April 2022 für weniger als 97% seines Allzeithochs gehandelt.

Laut CoinMarketCap sind 989 Initial Coin Offerings (ICO) beendet, 15 ICOs stehen bevor, und zum 11. April 2022 waren 3 noch nicht abgeschlossen.

Dies bedeutet, dass mindestens 18 Projekte in Arbeit sind, die bald Kryptowährungen auf den Markt bringen werden.

Nur die Zeit wird zeigen, ob ApeCoin nicht der Internet-Computer des Jahres 2022 wird.

Aus diesem Grund warnen wir unsere Leser weiterhin davor, mit Vorsicht in APE zu investieren.

Investieren Sie nicht mit Ihren Ersparnissen in ApeCoin.

Investieren Sie in ApeCoin nur einen Betrag, den Sie als Forderungsausfälle abschreiben können.

Hier ist das Fazit

ApeCoin (APE) ist eine einzigartige Kryptowährung mit viel verstecktem Potenzial in der Zukunft.

Auf der anderen Seite könnte APE mit Blick auf das ICP-Projekt einen Rückgang des Handelsvolumens feststellen, was zu einem Einbruch seines Preises für lange Zeit führen könnte.

Wenn ApeCoin jedoch sein Ökosystem verbessern kann und sich nicht nur auf die BAYC / MAUC-Projekte verlässt, kann sich das Token basierend auf seinen Metriken zu neuen Höchstständen sammeln.

Die potenziellen Gewinne, die durch die Investition in ApeCoin erzielt werden könnten, machen das digitale Asset zu einem Token, das Sie Ihrem Anlageportfolio hinzufügen sollten.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
crypto 00043

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um ApeCoin (APE) zu investieren und zu verkaufen?

crypto 00040

Preisvorhersage Huobi Token (HT) 2022, 2025, 2030