in

35 Crypto Twitter-Konten zu folgen

Mit der Kryptowährungsbranche auf dem Laufenden zu bleiben, ist eine tägliche Aufgabe. Mit neuen Entwicklungen, Ressourcen, Protokollen und Plattformen, die ständig rollen, kann es schwierig sein, Schritt zu halten. Hier kommt Twitter ins Spiel. Es ist ein großartiger Ort, um neue Krypto-Informationen zu finden und ist zum größten Teil der aktuellste Ort, um Nachrichten über alles zu finden, was mit Kryptowährungen zu tun hat.

Zu wissen, wem man folgen soll, kann jedoch genauso schwierig sein, als mit den Nachrichten Schritt zu halten.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste von über 35 Twitter-Kryptokonten zusammengestellt, denen Sie folgen sollten. Obwohl es sich in keiner Weise um eine vollständige Liste handelt, wird es Ihnen helfen, Konten zu finden, die sich auf diejenigen beziehen, die Sie mögen. Betrachten Sie es als einen Crashkurs für Crypto Twitter.

Beste Krypto-Twitter-Konten nach Kategorie

Im Folgenden haben wir einige der besten Krypto-Twitter-Konten für 4 verschiedene Kategorien bemerkt: bemerkenswerte Namen und Gesichter aus der Branche, Kryptowährungsgründer, Krypto allgemein und Humor sowie Analysen und Medien.

Einige dieser Konten können in mehr als eine Kategorie fallen, aber jedes wird nur einmal aufgeführt. Für jeden Account geben wir eine kurze Zusammenfassung dessen, was der Account seinen Followern normalerweise zur Verfügung stellt.

Wichtige Kennzahlen der Branche

Die aufstrebende Kryptowährungsindustrie hat eine bedeutende Gruppe von Schwerindustrieschlägern, die alles von langjährigen Bitcoin-Investoren bis hin zu Börsengründern umfasst (und es gibt viele Überschneidungen).

Hier sind einige der besten Konten der Branche:

Brian Armstrong

Coinbase-Mitbegründer und CEO Brian veröffentlicht Updates über die Börse, die Brieftasche von Coinbase und allgemeine Krypto-Inhalte. Er hat 1 Million Follower.

Changpeng „CZ“ Zhao

Changpeng Zhao, oder CZ, wie er häufiger genannt wird, ist der Gründer und CEO von Binance. Posten Sie Updates zu allem, was mit Binance und der neuen Kryptotechnologie zu tun hat. Er hat 6,8 Millionen Follower.

Kris Marzalek

Crypto.com CEO, Kris Marszalek, hat eine bescheidenere Anhängerschaft als die oben genannten CEOs mit nur 179.000 Followern. Posten Sie Updates zu allem, was mit Crypto.com zu tun hat.

Sam Bankman-Fried

Der CEO von FTX und FTX. In den Vereinigten Staaten hat Sam Bankman-Fried (oder SBF, wie es in Krypto genannt wird) über 700.000 Follower. Es veröffentlicht Updates zu allen FTX-Themen sowie Updates und Einblicke in regulatorische Fragen und andere Krypto-Themen.

Tyler Winklevoss
und Cameron Winklevoss

Die Mitbegründer von Gemini, die Winklevoss-Zwillinge, haben separate Twitter-Konten mit insgesamt 1,7 Millionen Followern. Sie veröffentlichen Beiträge über Gemini und ihre Risikokapitalfirma.

Michael Saylor

MicroStrategy-Gründer und CEO Saylor hat 2,6 Millionen Follower. Es veröffentlicht fast ausschließlich über Bitcoin und Regulierung.

Barry Silbert

Der Gründer und CEO der Digital Currency Group, Silbert, hat 700.000 Follower und hatte alles von Graustufen bis CoinDesk in den Händen. Es veröffentlicht alle Arten von Nachrichten und variablen kryptographischen Informationen.

Andreas Antonopolous

Als Blockchain-Pädagoge mit 700.000 Twitter-Followern und 300.000 Abonnenten auf YouTube veröffentlicht Antonopolous hauptsächlich Blockchain-Inhalte für Bildungseinrichtungen.

Ben Armstrong (BitBoy Crypto)

Mit 800.000 Followern auf Twitter und über 1 Million Abonnenten auf YouTube ist BitBoy Crypto eine große Gemeinschaft von Kryptowährungsexperten. Ben veröffentlicht alles, was mit Kryptowährungen zu tun hat, von Informationen bis hin zu Memes.

Raoul Pal

Als Gründer und CEO von RealVision und GlobalMacroInvestor hat Pal knapp 1 Million Follower. Posten Sie allgemeine Ratschläge zu Investitionen und Kryptowährungen sowie Diagramme.

Gründer von Crypto

Eines der
besten Dinge an Kryptowährungen ist, dass viele der Gründer auf Twitter leicht zugänglich sind (die Hauptausnahme ist die berühmteste von allen: Satoshi Nakamoto). Hier ist ein Blick auf einige der beliebtesten Twitter-Handles für Kryptowährungsgründer:

Vitalik Buterin

Buterin, einer der Mitbegründer von Ethereum, hat 4,2 Millionen Follower. Posten Sie über Covid-Hilfsmaßnahmen, Ethereum-Updates und allgemeine Überlegungen zum Computer.

Anatoli Jakowenko

Solana Labs Mitbegründer Anatoly hat knapp 200.000 Follower. Es veröffentlicht und retweetet viele Dinge, die mit dem Solana-Ökosystem zu tun haben, wie NFT-Starts. Beachte, dass nichts, was er retweetet oder mag, Unterstützung oder Beratung darstellt.

Emin Gün Sirer

Als Gründer und CEO von AvaLabs, dem Team hinter Avalanche, hat Sirer 284.000 Follower. Als ehemaliger Professor an der Cornell University veröffentlicht Sirer Beiträge zu AVAX, Blockchain-Anwendungsfällen und mehr.

Charles Hoskinson

Als Mitbegründer von Ethereum, das er verließ, um Cardano zu gründen, hat Hoskinson knapp 1 Million Follower. Er veröffentlicht Updates zu Cardano, Blockchain und Technologie, antwortet oft auf andere Benutzer und postet Dinge, die ihm gefallen.

Adam zurück

Adam Back ist ein Kryptograph, der die Hashcash-Komponente des Bitcoin-Minings erfunden hat. Er ist der CEO von Blockstream und hat fast 500.000 Follower. Posten Sie über Bitcoin-Entwicklungen und retweeten Sie Krypto-Memes.

Charlie Lee

Charlie Lee ist der Schöpfer von Litecoin und hat 1 Million Follower. Es veröffentlicht fast ausschließlich über Litecoin und Entwicklungen innerhalb des LTC-Ökosystems und vergleicht es auch mit Bitcoin.

Justin Sun

Als Gründer und CEO von Tron und der Tron Foundation hat Justin 3,3 Millionen Follower. Es veröffentlicht zu allen Arten von kryptographischen Themen, auch zu solchen, die nichts mit Tron oder seinem Ökosystem zu tun haben, und fördert gleichzeitig sein Erscheinungsbild.

Erik Voorhees

Der Gründer von ShapeShift, Voorhees, hat 600.000 Follower. Er veröffentlicht im Allgemeinen Gedanken über die Kryptoindustrie, allgemeine Philosophien und Regulierung.

Gavin Holz

Ein weiterer Ethereum-Mitbegründer, der Polkadot gründete, und Münzer des Begriffs „Web3“, Wood hat 363.000 Follower. Post über das Polkadot-Ökosystem, Regulierung, Blockchain-Technologie und allgemeines Denken.

Dominic Williams

Als Gründer und CEO von DFINITY, dem Team hinter dem Internet Computer, hat Williams knapp 200.000 Follower. Es veröffentlicht Updates zu DFINITY-Projekten sowie IT und Dezentralisierung.

Krypto-Analysten und Medienvertreter

Solange es Verschlüsselung gibt,
gibt es Leute, die darüber geschrieben haben. Es begann in Foren und migrierte schnell zu branchenspezifischen Blogs und Publikationen wie Bitcoin Magazine und Coin Desk. Hier ist ein Blick auf einige der Top-Medienanalysten und Twitter-Konten:

Laura Shin

Laura Shin, eine Krypto-Journalistin mit über 200.000 Followern, ist auch Gastgeberin des Podcasts Unchained. Es veröffentlicht Interviews, kryptografische Informationen und kryptografische Nachrichten.

Ryan Selkis

Ryan Selkis ist der Gründer von Messari, einer Krypto-Market-Intelligence-Site. Er hat 275.000 Follower auf Twitter als „TwoBitIdiot“ und veröffentlicht hauptsächlich über Vorschriften, Wirtschaft und Web3.

Camila Russo

Als ehemaliger Bloomberg-Mitarbeiter und jetzt Manager von Defiant News hat Russo eine Anhängerschaft von 88.000. Er schrieb ein Buch über Ethereum mit dem Titel The Infinite Machine. Beitrag über Ethereum, DeFi und Krypto-Regulierung.

Michael Van de Poppe

Technischer Analyst mit 165.000 Abonnenten seines YouTube-Kanals und über 650.000 Followern auf Twitter. Van de Poppe veröffentlicht technische Analysen zu einer Vielzahl von Aktivitäten und veröffentlicht auch über allgemeine wirtschaftliche Faktoren.

der Leiter von Crypto

Krypto-Analyst mit über 500k Followern, veröffentlicht er seine technische Analyse, Takes und verschiedene Memes. Beachten Sie, dass Sie immer recherchieren sollten und seine Beiträge keine Finanzberatung sind.

Plan B

Als Schöpfer des Stock-to-Flow-Modells, das von vielen für die technische Analyse verwendet wird (obwohl derzeit stark kritisiert), hat PlanB 1,8 Millionen Follower. Er veröffentlicht seine technischen Analysen und Überlegungen zu makroökonomischen Marktbedingungen.

Willy Woo

Der Bitcoin-Analyst mit einer Million Followern, Willy Woo, veröffentlicht seine Analyse zu Bitcoin und veröffentlicht gleichzeitig die makroökonomischen Marktbedingungen und warum Bitcoin noch in den Kinderschuhen steckt.

Münzbüro

Während ihr Twitter nur 700.000 Follower hat, hat der YouTube-Kanal von Coin Bureau über 2 Millionen Abonnenten. Sie veröffentlichen detaillierte Informationen zu verschiedenen Assets und Aspekten innerhalb der Kryptoindustrie.

Benjamin Cowen

Als kryptoquantitativer Analyst mit knapp 700.000 Followern und 767.000 Abonnenten auf YouTube veröffentlicht Ben über Schach, Krypto-Assets und bietet Premium-Abonnements für technische Analysen an.

Clemente Will

Ein weiterer Krypto-Analyst, Will veröffentlicht Beiträge über Bitcoin, Krypto-Regulierung und eine Vielzahl anderer Themen in der Kryptowährungsbranche.

Allgemeine Krypto und Humor

Manchmal braucht man nur ein Lachen oder ein paar allgemeine Gedanken zu Kryptowährungen. Die folgenden Berichte sind meist unterhaltsam und gelegentlich informativ. Sie sollten wahrscheinlich etwas NSFW-Material erwarten. Hier ist ein Blick auf einige der lustigsten Konten auf Krypto-Twitter:

Cobie

Cobie postet „Gedanken zu Krypto, Geld, Märkten, Leben und so weiter“ und hat 738.000 Follower auf Twitter. Er untersucht und veröffentlicht oft über etwas unethische Dinge, die in der Kryptoindustrie passieren, und postet auch Humor. Ursprünglich als Crypto Cobain bekannt (denken Sie an seine Ähnlichkeit mit Kurt Cobain), beherbergt es jetzt einen UpOnly-Podcast mit Ledger-Status.

Gainzy

Gainzy, der sich selbst als „halbpensionierter Derivatehändler“ bezeichnet, hat 150.000 Follower. Post-beiläufige Analyse, Humor und nur allgemeine Gedanken über das Leben.

Pomp

Anthony Pompliano, häufiger als Pomp bezeichnet, ist ein Bitcoin-Investor und Podcaster mit 1,6 Millionen Followern. Es veröffentlicht alles von Humor bis Regulierung und alles dazwischen.

Der Krypto-Hund

Der Investor und Marktkommentator TheCryptoDog hat fast 750.000 Follower. Es veröffentlicht seine Analysen und Gedanken hauptsächlich zu Bitcoin und Ethereum sowie dezentralen Apps.

AltcoinPsycho

AltcoinPsycho ist seit 2013 ein „Ponzi-Händler“ und hat über 450.000 Follower. Er schreibt Beiträge über allgemeine Marktbedingungen, insbesondere makroökonomische Bedingungen in Bereichen wie Europa.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
pexels karolina grabowska 5980888

Bitcoin ohne Gebühren kaufen: Gibt es einen Weg?

pexels alesia kozik 6781008

Coinbase: Zu berücksichtigende Alternativen